Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart

Beiträge zum Thema Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart

Politik & Wirtschaft
Der Bahnübergang in Gondelsheim bleibt für Fußgänger und Fahrradfahrer geöffnet.

Jahresrückblick 2020
Sperrung der Bahnübergänge in Heidelsheim, Helmsheim, Diedelsheim und Gondelsheim

Bretten/Region (bea) Orange, rot und weiß waren die Farben, die über ein halbes Jahr auf den vier Bahnübergängen vorherrschten. Aufgrund der Sperrung der Schnellbahnstrecke Mannheim-Stuttgart blieben die Bahnschranken für Autos und Fußgänger (außer in Gondelsheim) vom 10. April bis mindestens 31. Oktober geschlossen. Die Sperrung teilte Gondelsheim, auch wenn der ein oder andere die Barken für sein Fahrzeug illegal beiseiteschob. In Diedelsheim bezog ein Bäcker ein Verkaufshäuschen auf der...

  • Region
  • 31.12.20
Politik & Wirtschaft
3 Bilder

Bahnübergänge haben wieder geöffnet
Freie Fahrt in Diedelsheim und Gondelsheim

Bretten/Gondelsheim (kn) „Es wird eine schwierige und anstrengende Zeit.“ Mit diesen Worten hatte der Brettener Bürgermeister Michael Nöltner im Februar die anstehende Sanierung der Schnellbahntrasse Mannheim – Stuttgart beschrieben, die seit 10. April für die Sperrung von zahlreichen Bahnübergängen in der Region gesorgt hat. Betroffen waren auch die Übergänge in Gondelsheim und im Brettener Stadtteil Diedelsheim. Nötig waren die Sperrungen geworden, weil die Züge, die sonst auf der...

  • Bretten
  • 15.11.20
Politik & Wirtschaft
Die Modernisierung der Schnellfahrstrecke Mannheim–Stuttgart liegt voll im Plan. Das hat die Deutsche Bahn in einer aktuellem Erklärung mitgeteilt

Sanierung der Schnellbahntrasse Mannheim–Stuttgart im Zeitplan
Deutsche Bahn: "Erneuerung der Schnellfahrstrecke voll im Plan"

Region (kn) Die Modernisierung der Schnellfahrstrecke Mannheim–Stuttgart liegt voll im Plan. Das hat die Deutsche Bahn in einer aktuellem Erklärung mitgeteilt. Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann und der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn für Baden-Württemberg, Thorsten Krenz, hatten sich am Mittwoch, 29. Juli, ein Bild der Sanierungsarbeiten gemacht und eine Baustelle in der Nähe von Schwetzingen besucht. "Perfekt im Zeitplan" „Die zeitlich befristete Unterbrechung der...

  • Bretten
  • 30.07.20
Politik & Wirtschaft
Der Bahnübergang in Gondelsheim bleibt für Fußgänger und Fahrradfahrer geöffnet.
4 Bilder

Bahnübergang Gondelsheim
Für Fußgänger und Radfahrer geöffnet

Gondelsheim (bea) Am Freitag, 10. April, wurde der Bahnübergang in Gondelsheim für den Auto-, Bus- und Lkw-Verkehr geschlossen. Seit Samstag, 11. April, werden Züge von der Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart über die Strecke zwischen Bruchsal und Bretten umgeleitet. Doch im Gegensatz zum Diedelsheimer Bahnübergang, der ebenfalls für Fußgänger gesperrt ist, können diese in Gondelsheim bei geöffneten Schranken die Bahngleise ungehindert passieren. Wer nicht so lange warten möchte, kann...

  • Region
  • 11.04.20
Politik & Wirtschaft
Fürchtet Verkehrschaos infolge der Sanierung der Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart: Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land).

Sanierung der Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart
Christian Jung MdB: Verkehrschaos nicht nur im Landkreis Karlsruhe

Karlsruhe-Land/Berlin. Zur aktuellen Berichterstattung um die Folgen der Sanierung der Bahn-Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart im Jahr 2020 vor allem für den Landkreis Karlsruhe und Nordbaden sagte der FDP-Bundestagsabgeordnete und Verkehrspolitiker Christian Jung (Karlsruhe-Land) am Freitag in Berlin (13.9.2019): “Seit über einem Jahr werden die grün-schwarze Landesregierung, Landesverkehrsminister Winfried Hermann, regionale Abgeordnete der Grünen und der CDU sowie die Deutsche Bahn...

  • Bretten
  • 15.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.