Schulsachenaktion

Beiträge zum Thema Schulsachenaktion

Soziales & Bildung

Letzter Abholtermin für Wunschkärtchen am Freitag, 2. August
Endspurt für die Schulsachenaktion

BRETTEN (ch) Um zwei Wochen haben die Brettener Woche und das Diakonische Werk Bretten ihre gemeinsame Schulsachenaktion verlängert. Und es hat sich gelohnt: Sie, liebe Leserinnen und Leser, haben noch einmal kräftig zugelangt und weitere Kinder aus finanziell schwachen Familien mit den benötigten Schulranzen und Schulrucksäcken beschenkt. Jetzt sind nur noch wenige Wunschkärtchen übrig. Die Hoffnung bleibt, dass auch sie noch von großherzigen Spender/innen abgeholt werden. Letzte...

  • Bretten
  • 31.07.19
Soziales & Bildung
Nachfrist als Chance für Spendenwillige: Dutzende Wunschkärtchen warten noch auf Abholung.

Schulsachenaktion geht in Verlängerung
Schon über 2700 Euro für Ranzen und Rucksäcke gespendet

BRETTEN (ch) Am 19. Juli wäre die gemeinsame Schulsachenaktion von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten eigentlich offiziell zu Ende gegangen. Der Grund für das – im Vergleich zu den Vorjahren - frühere Enddatum war, dass viele Familien nach Erfahrung der Diakonie-Mitarbeiter schon vor den Sommerferien Klarheit brauchen, ob sie mit einem gespendeten Schulranzen oder –rucksack rechnen können. Diese Rechnung ging für viele Schulanfänger und Fünftklässler aus finanziell schwachen Familien...

  • Bretten
  • 17.07.19
Soziales & Bildung
Susanne Rittmann (links) und Lisa-Damaris Reimold vom Diakonischen Werk Bretten haben die ersten gespendeten Ranzen und Rucksäcke abgeholt.

Schulsachenaktion noch bis 19. Juli
Erste Rucksäcke und Ranzen abgeholt

BRETTEN (ch) Die gemeinsame Schulsachenaktion von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten geht langsam auf die Zielgerade: In eineinhalb Wochen, am Freitag, 19. Juli, ist letzter Abgabetag für Spenderinnen und Spender. Den ersten Schwung gespendeter Ranzen und Rucksäcke haben die Diakonie-Mitarbeiterinnen Susanne Rittmann und Lisa-Damaris Reimold (von links) Ende letzter Woche bereits abgeholt. Spenderpaar will anonym bleiben Darunter waren sechs Schulrucksäcke, die ein Brettener...

  • Bretten
  • 11.07.19
Soziales & Bildung

Schulsachenaktion
Schüler brauchen Ranzen und Rucksäcke

BRETTEN (ch) Erstklässlerin Diana benötigt einen Schulranzen, ebenso der sechsjährige Muhammed, während der zwölfjährige Vivian und die zehnjährige Asia auf einen neuen Schulrucksack hoffen – vier Beispiele von den Kärtchen mit der Aufschrift „Alle meine Schulsachen – das wünsche ich mir zum Schulanfang“, die am Empfang der Brettener Woche nachzulesen sind. Kinderhoffnungen nicht enttäuschen Ein Dutzend Kärtchen mit Schülerwünschen sind inzwischen bei der Brettener Woche abgeholt worden,...

  • Bretten
  • 03.07.19
Soziales & Bildung

Schulsachenaktion hat begonnen
Gesucht werden Ranzen und Rucksäcke oder Geldspenden in beliebiger Höhe

Bretten/Region (ch) Auch wenn es unglaublich klingt: Im reichen Deutschland gibt es Kinder, die schon ihrem ersten Schultag nicht mit unbeschwerter Erwartung, sondern mit Hoffen und Bangen entgegensehen. Auch in Bretten. So wie die sechsjährige Maja (Name von der Redaktion geändert). Je näher Majas Einschulung rückt, desto mehr gerät ihre alleinerziehende Mutter in Panik – und das droht sich auf ihr Kind zu übertragen. Die Mutter weiß nicht, woher sie das Geld für den teuren Schulranzen nehmen...

  • Bretten
  • 25.06.19
Soziales & Bildung

Ab 24. Juni können Spender aktiv werden
Schulsachenaktion vor dem Start

Region (ch) Der sechsjährige Tim (Name von der Redaktion geändert) ist ein helles Köpfchen. Er interessiert sich für alles und will später unbedingt Feuerwehrmann werden. Sein älterer Bruder geht schon in die dritte Klasse, und Tim kann es kaum erwarten, es ihm gleichzutun. Wäre da nicht die Sorge um den Schulranzen. 900 Euro im Monat für das tägliche Überleben Seine Freunde im Kindergarten haben alle schon einen Schulranzen, nur Tim nicht. Der Grund: Daheim geht es finanziell äußerst eng...

  • Region
  • 18.06.19
Soziales & Bildung

Post für Schulen und Kindergärten
Diakonie versendet Meldekarten für Schulsachenaktion

BRETTEN (ch) Die neuen Meldekärtchen für die gemeinsame Schulsachenaktion 2019 von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten sind inzwischen aus der Druckerei eingetroffen. Mitarbeiter des Diakonischen Werks Bretten machen sich nun daran, die Karten an Kindergärten und Schulen im Brettener Stadtgebiet zu versenden. Es geht um Erst- und Fünftklässler Dort sollen die Karten an die Schulanfänger und Schüler verteilt werden, damit sie fristgerecht ihre benötigten Schulsachen ankreuzen und...

  • Bretten
  • 27.05.19
Soziales & Bildung

Vor Pfingsten Versand der Meldekärtchen
Vorstufe für Schulsachenaktion startet

BRETTEN (ch) In den kommenden Wochen werden wieder die Meldekärtchen für die gemeinsame Schulsachenaktion von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten an alle Kindergärten, Grund- und weiterbildenden Schulen im Brettener Stadtgebiet verschickt. Verbunden damit ist die Bitte, die Meldekärtchen an die Kinder und ihre Familien zu verteilen, damit sie fristgerecht ihre benötigten Schulsachen darauf vermerken und bei der Brettener Woche abgeben können. Das ist die Vorstufe zur eigentlichen...

  • Bretten
  • 09.05.19
Soziales & Bildung
Großes Dankeschön an die Spender/innen: (von links) Angelika Schaaf, Achim Lechner, Susanne Rittmann, Jörn Schulze und Suzanne Pfefferle präsentieren den Gesamtbetrag der eingegangenen Geldspenden für die Schulsachenaktion 2018. Foto: ch

Schulsachenaktion hat 150 Kinder unterstützt: Dankeschön für großartige Spendenbereitschaft

Zweieinhalb Monate nach Ende der diesjährigen Schulsachenaktion haben Diakonisches Werk Bretten und Brettener Woche gemeinsam eine positive Bilanz gezogen. BRETTEN (ch) Zweieinhalb Monate nach Ende der diesjährigen Schulsachenaktion haben Diakonisches Werk Bretten und Brettener Woche gemeinsam eine positive Bilanz gezogen. „Insgesamt wurde die Aktion von Spendern und Kindern sehr gut angenommen“, stellte der Dienststellenleiter des Diakonischen Werks Bretten, Achim Lechner, fest. Gestützt...

  • Bretten
  • 30.11.18
Soziales & Bildung
Eine gespendete Schultasche wird beim Diakonischen Werk übergeben.

Schulsachenaktion 2018: Jedes bedürftige Kind wird versorgt

Am kommenden Freitag, 7. September, endet die diesjährige gemeinsame Schulsachenaktion von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass die Spendenaktion ausgesprochen erfolgreich war. BRETTEN (ch) Am kommenden Freitag, 7. September, endet die diesjährige gemeinsame Schulsachenaktion von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass die Spendenaktion ausgesprochen erfolgreich war. Die allermeisten gespendeten...

  • Bretten
  • 04.09.18
Soziales & Bildung
Alles für den Schulanfang: Brettener Woche/kraichgau.news-Praktikantin Deborah Ravell mit einem der beiden tollen Komplettpakete für Schulanfänger, die ein Spender abgegeben hat. Foto: ch

Schulsachenaktion 2018: Kein Kind soll leer ausgehen

Weiterhin erreichen Schulsachenspenden die Geschäftsstelle von Brettener Woche und kraichgau.news, darunter auch außergewöhnliche Spenden. BRETTEN (ch) Weiterhin erreichen Schulsachenspenden die Geschäftsstelle von Brettener Woche und kraichgau.news, darunter auch je ein prächtiges Schulanfänger-Komplett-Paket für ein Mädchen und für einen Jungen. Auch jede kleine Spende zählt Außerdem brachte ein anonymer Wohltäter kürzlich jeweils fünf wunderschöne Schulranzen für Jungs und Mädchen...

  • Bretten
  • 30.08.18
Soziales & Bildung
Voller Kofferraum: Da staunten auch die Abholer Angelika Schaaf und Jörn Schulze vom Diakonischen Werk Bretten über so viele und so liebevoll verpackte Schulsachenspenden. Foto: ch

Liebevoll verpackte Spenden zum Schulstart: Nach erster Abholung läuft Schulsachenaktion bis 7. September weiter

Der erste Schwung gespendeter Schulsachen ist diese Woche von Diakonie-Mitarbeitern abgeholt worden. Derweil läuft die Schulsachenaktion bis zum Ende der Sommerferien weiter. BRETTEN (ch) Päckchen mit Gummibärchen und Kaugummi unter dem Geschenkband, Schulsachen in farbenfrohem Geschenkpapier, persönliche Briefchen an Päckchen – wenn das kein gelungener Schulanfang wird! Dankeschön an die Spender/innen Sie, liebe Spenderinnen und Spender, haben sich wieder einmal selbst übertroffen in...

  • Bretten
  • 16.08.18
Soziales & Bildung
Wandschmuck auf Zeit: Im Interesse der bedürftigen Kinder hoffen Brettener Woche und Diakonisches Werk Bretten wir auf viele engagierte und großherzige Schulsachen-Spender. Foto: ch

Schulsachenaktion 2018: Kinder brauchen Unterstützung

Seit zweieinhalb Wochen läuft die Schulsachenaktion 2018 von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten. BRETTEN (ch) Die zehnjährige Alena benötigt Turnschuhe, Melanie, 14 Jahre, „eigentlich alles“, Erstklässler Stefano braucht unter anderem einen Sportanzug, der gleichaltrige Kubilai neben anderem einen Regenschutz für seinen Schulranzen und – noch wichtiger – einen Schreibtisch mit Stuhl für die Hausaufgaben – nur vier von vielen Beispielen, die auf den Kärtchen mit der Aufschrift...

  • Bretten
  • 04.08.18
Soziales & Bildung

Schulsachenaktion 2018 gestartet: Für Chancengleichheit sorgen

Am Montag hat die gemeinsame Schulsachenaktion 2018 von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten begonnen. Ab sofort können Spenderinnen und Spender einen praktischen Beitrag zur Chancengleichheit beim Schulstart leisten. BRETTEN (ch) Zwischen zwei Schultüten im Empfangsbereich der Brettener Woche hängen sie jetzt wieder: Die Kärtchen mit der Aufschrift „Alle meine Schulsachen – das wünsche ich mir zum Schulanfang“ warten seit diesem Montag sehnsüchtig darauf, von Ihnen, liebe...

  • Bretten
  • 19.07.18
Soziales & Bildung

Schulsachenaktion startet: Ab 16. Juli können Spender aktiv werden

Für viele einkommensschwachen Familien gerät die Ausstattung der Kinder für das neue Schuljahr alljährlich zur Zitterpartie. Um die Folgen für die Kinder und ihre Eltern zu mildern, bitten die Brettener Woche und das Diakonische Werk Bretten ab 16. Juli wieder um Spenden der Leserinnen und Leser. BRETTEN (ch) Der Count-down läuft: nur noch gut zwei Monate bis zum Beginn des neuen Schuljahres. Höchste Zeit für Familien mit schulpflichtigen Kindern, sich um die schulische Ausstattung ihres...

  • Bretten
  • 11.07.18
Soziales & Bildung

Schulsachenaktion nimmt Fahrt auf: Post von der Schule

Mitte letzter Woche erhielt die Brettener Woche einen dicken Brief, adressiert an die Redaktion. BRETTEN (ch) Mitte letzter Woche erhielt die Brettener Woche einen dicken Brief, adressiert an die Redaktion. Absender: die Kraichgau Gemeinschaftsschule in Gondelsheim. Inhalt: sieben ausgefüllte Kärtchen mit der Aufschrift „Alle meine Schulsachen – das wünsche ich mir zum Schulanfang“. Die Überraschung war gelungen. Und sie war der Redaktion einen spontanen Anruf im Schulsekretariat wert, um...

  • Bretten
  • 11.07.18
Soziales & Bildung
Schulsachenaktion: So sahen die Meldekärtchen 2017 aus. Dieses Jahr beginnt der Versand schon vor Pfingsten.

Schulsachenaktion 2018: Diakonie verschickt noch vor Pfingsten Meldekärtchen

Kindergärten, Grund- und weiterbildende Schulen im Brettener Stadtgebiet erhalten in diesen Tagen Post vom Diakonischen Werk. Inhalt: Die Meldekärtchen für die gemeinsame Schulsachenaktion von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten.   BRETTEN (ch) Kindergärten, Grund- und weiterbildende Schulen im Brettener Stadtgebiet erhalten in diesen Tagen Post vom Diakonischen Werk. Inhalt: Die Meldekärtchen für die gemeinsame Schulsachenaktion von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten....

  • Bretten
  • 16.05.18
Soziales & Bildung

Schulsachenaktion startet früher: Ab Pfingsten Versand der Meldekärtchen

Auch 2018 gibt es wieder eine Schulsachenaktion von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten.  BRETTEN (ch) Auch dieses Jahr gibt es wieder eine Schulsachenaktion. Nach den guten Erfahrungen vom Vorjahr halten Brettener Woche und Diakonisches Werk Bretten an den 2017 praktizierten Neuerungen fest: Einerseits können finanziell weniger gut gestellte Familien wieder gezielt ihren Bedarf melden. Andererseits können SpenderInnen wieder ein bestimmtes Kind mit ihrer Schulsachenspende...

  • Bretten
  • 28.03.18
Soziales & Bildung
Gespendete Schulsachen warten beim Diakonischen Werk in Bretten auf ihre Abholung durch Kinder und ihre Familien.
2 Bilder

Schulsachenaktion: Herzliches Dankeschön an unsere Leserinnen und Leser

Liebe Leserinnen und Leser, es ist an der Zeit, wieder einmal Dankeschön zu sagen. Ein herzliches Dankeschön für all die Schulsachen, die Sie in diesem Sommer im Rahmen der von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten gemeinsam veranstalteten Schulsachenaktion für Kinder aus finanziell schwächer gestellten Familien gespendet haben! Nach Auskunft von Achim Lechner, Dienststellenleiter der Diakonie in Bretten, konnten so bis zum Schulanfang rund 70 Kinder im Alter von sechs bis 13...

  • Bretten
  • 18.10.17
Soziales & Bildung
2 Bilder

Schulsachenaktion: Der erste Schwung Schulsachen ist abgeholt

(ch) Mitarbeiter des Diakonischen Werks Bretten haben bereits vor einigen Tagen den ersten Schwung der von den Leserinnen und Lesern der Brettener Woche in den letzten Wochen gespendeten Schulranzen, Sportbeutel, Mäppchen und sonstigen Schulsachen abtransportiert. Alle Schulsachen sind mit dem dazu gehörigen Kärtchen gekennzeichnet, damit die Spenden zugeordnet werden können. Viele Leserinnen und Leser haben ihre Spenden auch liebevoll verpackt und mit einer persönlichen Widmung an das...

  • Bretten
  • 06.09.17
Soziales & Bildung

Ranzen sind besonders gefragt: Schulsachenaktion bis 8. September verlängert

Viele, zum Teil liebevoll persönlich verpackte Schulsachenspenden mit Namenskärtchen sind in den letzten Wochen bei der Brettener Woche abgegeben worden.Bretten (ch) Viele, zum Teil liebevoll persönlich verpackte Schulsachenspenden mit Namenskärtchen sind in den letzten Wochen bei der Brettener Woche abgegeben worden. Sie werden in Kürze von Vertretern des Diakonischen Werks abgeholt und den bedürftigen Kindern und ihren Familien ausgehändigt. Dafür sagen wir allen Spenderinnen und Spendern im...

  • Bretten
  • 16.08.17
Soziales & Bildung

Schulsachenaktion wird bis 8. September verlängert: Ranzen besonders gefragt

(ch) Viele, zum Teil liebevoll persönlich verpackte Schulsachenspenden mit Namenskärtchen sind in den zurückliegenden Wochen bei der Brettener Woche abgegeben worden. Diese werden in Kürze von Vertretern des Diakonischen Werks abgeholt und den bedürftigen Kindern und ihren Familien ausgehändigt. Dafür sagen wir allen Spenderinnen und Spendern im Namen der unterstützten Kinder ein herzliches Dankeschön! Schulranzen und Sportbeutel am meisten benötigt Zugleich hängen im Empfangsbereich...

  • Bretten
  • 16.08.17
Soziales & Bildung

Kindern gezielt helfen: Schulsachenaktion ermöglicht bedarfsgerechte Spenden

(ch) Der neunjährige Luis ist ein aufgeweckter Schüler und hat bereits ein großes Ziel: Er möchte Computerfachmann werden. „Dann kann ich meine Mama unterstützen“, sagt der Jüngste von drei Geschwistern. Luis` Mutter Heike (beide Namen von der Redaktion geändert) ist alleinerziehend und kämpft sich ab, um ihre Kinder mit Halbtagsjobs durchzubringen. Doch die notwendigen Zusatzausgaben zum Schuljahreswechsel bringen sie regelmäßig an den Rand der Überforderung: Luis` ältere Geschwister...

  • Bretten
  • 02.08.17
Soziales & Bildung

Schulsachenaktion: Meldefrist bis 2. August verlängert

(ch) Der vor zwei Wochen geschilderte Fall der sechsjährigen Sophia (Name von der Redaktion geändert), deren Eltern von Hartz IV leben und nicht wissen, wie sie die Schulsachen ihrer Tochter bezahlen sollen, hat uns und viele Leserinnen und Leser wieder einmal erschüttert. Leider ist Sophia kein Einzelfall, wie der Dienststellenleiter des Diakonischen Werks Bretten, Achim Lechner, weiß: „Es gibt in Bretten und Umgebung viele Kinder, für deren Eltern die Ausstattung mit Schulsachen eine...

  • Bretten
  • 19.07.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.