Alles zum Thema Unterricht

Beiträge zum Thema Unterricht

Soziales & Bildung
Sulzfelder Neuntklässler schauten sich auf dem Jüdischen Friedhof in Eppingen um.

Spuren jüdischen Lebens im Kraichgau
Neuntklässler erkunden jüdischen Friedhof in Eppingen

SULZFELD/EPPINGEN (kn) Die Religionsgruppe der Klasse 9b der Gemeinschaftsschule Sulzfeld hat am 8. April mit ihrer Lehrerin Ulrike Schölch einen Lerngang zum Jüdischen Friedhof nach Eppingen unternommen, um passend zur aktuellen Unterrichtsthematik Spuren jüdischen Lebens im Kraichgau zu erkunden. Neben der friedlichen Ruhe an diesem besonderen Ort fielen den interessierten Schülerinnen und Schülern zunächst erste Unterschiede zu Friedhöfen mit christlicher Bestattungskultur auf. Die reiche...

  • Region
  • 02.05.19
Freizeit & Kultur
Das Tanzensemble "Addicted"
2 Bilder

Kulturwerk Kraichgau HIP-HOP Lehrer gewinnt 1. Platz bei Bundesliga

HIP-HOP Workshops am 21. April für Kinder und Teenies Gerade mal 18 Jahre alt und schon so erfolgreich! Das junge Ausnahmetalent Gianluca Lipolla hat schon als kleiner Junge davon geträumt, so zu tanzen wie sein großes Vorbild Michael Jackson. Während seine Schulkameraden beim Fußball spielen waren, verbrachte Gianluca seine Zeit damit, sich die Moves seines großen Idols haargenau abzuschauen und sich nicht vorher damit zufrieden zu geben, bis dann auch der berühmte "Moon Walk" sicher von...

  • Region
  • 10.04.18
Soziales & Bildung
«Frühere Schulvergleiche haben gezeigt, dass Baden-Württemberg schon seit Jahren stagniert, während sich andere Bundesländer weiterentwickelten», sagte Ulrich Trautwein, Bildungsforscher an der Universität Tübingen im Nachrichtenmagazin «Spiegel».

Forscher: Zu viele Reformen erschweren Unterricht

Das schlechte Abschneiden Baden-Württembergs beim Schulleistungsvergleich zeigt aus Sicht eines Bildungsexperten, dass die Qualität im Bildungswesen des Landes schon lange zu wünschen übrig lasse. Stuttgart (dpa/lsw) - Das schlechte Abschneiden Baden-Württembergs beim Schulleistungsvergleich zeigt aus Sicht eines Bildungsexperten, dass die Qualität im Bildungswesen des Landes schon lange zu wünschen übrig lasse. «Frühere Schulvergleiche haben gezeigt, dass Baden-Württemberg schon seit Jahren...

  • Bretten
  • 30.10.16
Soziales & Bildung

Begleitheft zur Ausstellung „Reformatoren im Bildnis“ erschienen

Zur Brettener Ausstellung „Reformatoren im Bildnis. Verschlüsselte Botschaften“ ist ein Begleitheft erschienen. Konzipiert als Materialsammlung mit Arbeitsaufgaben für den Unterricht für Lehrer und Schüler, ist die Publikation aber auch für interessierte Besucher gedacht. Sie bietet Anregungen für die Vertiefung der Ausstellungsinhalte. Das Heft übernimmt die Gliederung der Präsentation im Melanchthonhaus. In knapper Form werden Reformatoren im deutschsprachigen Raum monografisch...

  • Bretten
  • 11.08.16