Nach Fund von Babyleiche: Taucher suchen nach Hinweisen

Jetzt Leserreporter werden

Nach dem Fund einer Babyleiche in einem Weiher in Mannheim wollen Taucher der Wasserschutzpolizei den kleinen See in den kommenden Tagen erneut nach möglichen Hinweisen absuchen.

Mannheim (dpa/lsw) Nach dem Fund einer Babyleiche in einem Weiher in Mannheim wollen Taucher der Wasserschutzpolizei den kleinen See in den kommenden Tagen erneut nach möglichen Hinweisen absuchen. Bei einem ersten Tauchgang hätten die Spezialisten nicht alle Stellen des Gewässers prüfen können, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag, 16. Januar. 

Fußgänger hatte die Leiche entdeckt

Die Befragung von Anwohnern laufe parallel weiter. "Wir fragen auch Ärzte und in Krankenhäusern", sagte der Sprecher. Die Ermittler hoffen auf Zeugen, die zum Beispiel von einer Schwangerschaft wissen, bei der unklar ist, was aus dem Neugeborenen geworden ist. Ein Fußgänger hatte die Leiche des Mädchens am Freitag in dem Weiher entdeckt.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

IRONMAN 70.3 Kraichgau

IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie am 29. Mai.

Bürgerfest Gondelsheim

Themenseite zum Bürgerfest in Gondelsheim vom 27. bis 29. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.