Blumen, Blüten und verkaufsoffener Sonntag
Brettener Frühling bei strahlendem Sonnenschein

56Bilder

Bretten (cha) "Frühling, Sommer und dahinter - gleich der Herbst und bald der Winter – ach, verehrteste Mamsell, mit dem Leben geht es schnell." Mit diesem Zitat von Wilhelm Busch begrüßte am vergangenen Sonntag Oberbürgermeister Martin Wolff die Besucher des Brettener Frühlings. Schließlich gehe es an diesem Tage neben den Frühlingsangeboten auch um das große Thema Mobilität. Wolff begrüßte zunächst die bereits anwesenden Gäste, bevor er auf das Programm einstimmte, das vielfältige Darbietungen von Musik bis Tanz bot. Zudem habe die Stadt bereits 7.000 Pflanzen geordert, die in den kommenden Wochen Bretten in ein frühlingshaftes Blütenmeer verwandeln würden, so Wolff.

Ein Tag im Frühling

Auch die Sonne kämpfte sich an diesem Sonntag den Weg durch die Wolken und hüllte Bretten in ein frühlingshaftes und warmes Licht. Neben der Ausstellung verschiedenster Autohäuser hatten sich auch Sportanbieter mit ihren Angeboten platziert. Für die kleinen Gäste wurden von der Verkehrswacht Kettcar-Fahren und für die etwas Größeren auch ein Segway-Parcours bereitgestellt. Auch die Hüpfburg direkt auf dem Marktplatz wurde von kleinen Besuchern bestens genutzt. Nach einer Stärkung zu Mittag konnten dann ab 13 Uhr in den Geschäften die neuen Sommertrends ausgewählt werden. Fröhlich bunte Farben zierten die Auslagen. Am Abend wurde noch von der Tanzschule Wipper zum gemeinsamen Tanzen geladen.

Autor:

Carmen Hardock aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.