Verein für Stadt- und Regionalgeschichte: Testen Sie Ihr Wissen zur Brettener Stadtgeschichte
Wer war Franz Josef Janzer, der 1895 als Ehrenbürger von Bretten geehrt wurde?

Der Brettener Ehrenbürger Medizinalrat Franz Josef Janzer ca. 1890
  • Der Brettener Ehrenbürger Medizinalrat Franz Josef Janzer ca. 1890
  • Foto: Verein für Stadt- und Regionalgeschichte Bretten
  • hochgeladen von Katrin Gerweck

» Er war 45 Jahre als Arzt und Leiter des Spitals in Bretten tätig.

Die Ernennung des 1815 in Karlsruhe geborenen und aus Obergrombach stammenden Arztes wurde allgemein mit großer Zustimmung aufgenommen. Zu seinem 80. Geburtstag am 27. Mai 1895 erhielt der Großherzogliche Bezirksarzt und Medizinalrat sowie Leiter des städtischen Spitals von Bürgermeister Friedrich Withum das Ehrenbürgerrecht der Stadt Bretten. Nach schwierigem Start ins Berufsleben, das ihn während der 1848/49er Revolution sogar ins Gefängnis brachte, begann er 1850, nahezu mittellos, seine lange und erfolgreiche Arztkarriere in Bretten. Mit dem Krieg 1870/1871 brachten verwundete Soldaten die Blattern/Pockenviren als lebensbedrohliche Infektionskrankheit nach Bretten. Sofort unterstützte er den überforderten zuständigen Amtsarzt und verhinderte mit seiner eigenen Impfaktion an 2.600 Personen das Ausbreiten einer Pandemie. Zum Ende seines Lebens erhielt er vom Großherzog Friedrich I. persönlich die Auszeichnung „Geheimer Hofrat“. Janzer war bis zu seinem Tode am 29. Juli 1897 als Leiter des Spitals tätig. WS

Quelle: „Der Pfeiferturm“ 1937/1938

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen