CDU gratuliert ihrem ältesten Mitglied zum 97. Geburtstag

2Bilder

Walter Argast konnte im Kreise seiner Familie, Freunden und Bekannten seinen 97. Geburtstag für sein hohes Alter bewundernswert fit feiern. Der CDU gehört er seit 1972 an, war ab 1965 Gemeinderat und nach der Eingemeindung Ortschaftsrat in Dürrenbüchig, Stadtrat in Bretten und von 1978 – 94 Ortsvorsteher in seiner Heimatgemeinde. Hauptberuflich war er Chef des Brettener Bahnhofs. Darüber hinaus hatte er weitere Ehrenämter u.a. beim Turn- und Sportverein Dürrenbüchig, er schrieb für die BNN und engagierte sich für seine Senioren, die zahlreich zur Geburtstagsfeier erschienen waren. In Vertretung für die CDU-Spitze, die durch die Haushaltsklausurtagung der Stadt verhindert war, überbrachten Alt-Stadtrat Manfred Groß und die Schriftführerin Edith Reinhardt die Glückwünsche.

Autor:

Edith Reinhardt aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.