Brettenerin engagiert sich für die Aktion „Liebe im Karton“
Weihnachtsgeschenke für Kinder in Camps in Griechenland, dem Irak und Rumänien

2Bilder

Liebe im Karton ist eine Organisation, initiiert von einem Team aus ehrenamtlichen Helfern, mit Hauptsitz in Würzburg. Ziel der Organisation ist es Kindern zu Weihnachten eine Freude, in Form von Geschenkkartons, zu bereiten. Religion und Herkunft spielen dabei keine Rolle. In der Vergangenheit unterstützte die Aktion Kinder in Kriegsgebieten, ebenso wie Kinder in unseren Breitengraden, wie zum Beispiel über Tafeln im Raum Franken und Köln.
Die diesjährigen Empfänger der Aktion, sind Kinder, die in Camps und Einrichtungen in Griechenland, Rumänien und im Nordirak leben. Dort werden die gepackten Geschenkboxen von ehrenamtlichen Helfern an die Kinder verteilt.

Sonja Müller aus Bretten durfte bei ihrer eigenen Freiwilligenarbeit 2016, in einem Camp in Griechenland die Organisation und ihr Team kennenlernen und auch die Aktion „Liebe im Karton“ – das Verteilen von Geschenkkartons an Kinder - vor Ort live miterleben. Angerührt von der Freude, die die Kinder dabei erlebten, entschied sie kurzer Hand die ehrenamtliche Organisation zu unterstützen und  in diesem Jahr eine Sammelstelle für die Aktion "Liebe im Karton" anzubieten. Sie holte 100 Kartons aus Würzburg ab, die nun darauf warten gefüllt zu werden.

Sich an der Aktion beteiligen, kann ein Jeder der möchte. Das Prinzip ist einfach: Karton abholen, befüllen und wieder zurück bringen. Jeder Karton ist für ein Kind. Hierbei kann jeder selbst entscheiden, für welches Geschlecht und welche Altersgruppe der Karton gefüllt werden soll. Vorgaben gibt es nur wenige, die einen reibungslosen Transport der Kartons sicherstellen.
Sonja Müller wird die gefüllten Päckchen dann wieder zurück nach Würzburg fahren, wo die Kartons ihren Weg in die Camps auf sich nehmen.

Jeder der gerne einen Karton füllen und sich damit an der Aktion beteiligen möchte, kann nach telefonischer Absprache einen Karton bei Frau Müller in Bretten abholen. Wieder zurückgebracht werden müssen die Kartons bis spätestens 20.11.2020

Telefon Sonja Müller: 01774767468
Infos zur Aktion gibt es unter: www.liebe-im-karton.de

Autor:

Gitte Pleyer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen