Knapper 3:2 Sieg beim FC Forst II

Beim vorgezogenen Gastspiel in Forst konnte der FV Bauerbach einen 3:2 Sieg verbuchen und bleibt damit auch im 7. Spiel in Folge ungeschlagen. Die Mannen von Cagdas Altuntas und Serhan Sezer waren von Beginn an präsent und gingen bereits in der 7. Minute durch Jannik Specht in Führung. Es entwickelte sich ein munteres Spiel bei dem die Bauerbacher jederzeit die Kontrolle hatten und nach Ballgewinnen versuchten, schnell umzuschalten. Das gelang in der 19. Minute bei einem Konter hervorragend. Tolunay Duman hatte nach einem Querpass keine Mühe ins Tor zu treffen, aber leider stand er dabei im Abseits so dass der Schiedsrichter korrekterweise den Treffer nicht gab. Kurz vor der Halbzeit schaltete Lukas Rübenacker nach einem verunglückten Rückpass am schnellstens und spitzelte den Ball am herauseilenden Forster Torhüter vorbei ins Tor.

In der 54.Minute schien die Vorentscheidung gefallen. Ein Freistoß aus 20 Metern prallte vom einen Pfosten zum anderen. Ugur Bozkurt war zur Stelle und staubte zur 3:0 Führung ab. Forst agierte nun aggressiver in den Zweikämpfen und bekam so mehr Zugriff auf das Spiel und kam dadurch auch zu Torchancen. Mit dem Anschlußtreffer in der 75. Minute witterten die Platzherren noch mal eine Chance. Bauerbach geriet immer mehr unter Druck und konnte sich auch nur noch selten befreien. Dennoch gab es Konterchancen, die allerdings zu leichtfertig vergeben wurden. Mit dem 2:3 in der 89. Minute durch einen Foulelfmeter wurde es noch brenzliger und die Bauerbacher hatten nach 98 Spielminuten auch etwas Glück, dass Forst die Chancen leichtfertig liegen gelassen hat.

Das nächste Spiel bestreitet der FVB am Dienstag, 30.4., um 18:00 Uhr auf eigenem Platz gegen den TuS Mingolsheim II.

Autor:

FV 1920 Viktoria Bauerbach e.V. aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.