Spannende Begegnungen bei Jugendturnieren des VfB Bretten

VfB Jugendleiter Jan Kinder (links) und Turnierleiter Peter Domes (rechts) gratulieren den VfB-Nachwuchskickern.
  • VfB Jugendleiter Jan Kinder (links) und Turnierleiter Peter Domes (rechts) gratulieren den VfB-Nachwuchskickern.
  • Foto: kri
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Spannende Begegnungen bei den „Schlosserei Hachtel“ Jugendturnieren des
VfB Bretten Im Grüner.

Bretten (kri) Gleich vier Turniere hat die Jugendabteilung des VfB Bretten für F und E-Junioren in der in der Sporthalle Im Grüner veranstaltet. Dabei wetteiferten über 20 Teams mit großem Elan um Ball und Sieg, und die zahlreichen Zuschauer kamen voll auf ihre Kosten. Am Vormittag waren die F 1/2-Junioren mit zwei Turnieren an der Reihe, und da es bei den Kleinen nur Sieger und keine Verlierer gibt, erhielt jeder Spieler im Anschluss eine Medaille. Beim Spiel der Bambinis des VfB bekamen die vielen Zuschauer beste Unterhaltung geboten, denn der Spaßfaktor stand hier im Vordergrund.

Große Namen am Start

Am Nachmittag gab es dann ein E-Turnier des jüngeren Jahrgangs. Dabei war es den Veranstaltern gelungen, namhafte Mannschaften, wie zum Beispiel das KSC-Perspektivteam, an den Start zu bringen. Nach spannenden Spielen konnte sich schließlich die SG Siemens Karlsruhe vor dem KSC-Perspektivteam und Post Südstadt Karlsruhe durchsetzen. Das anschließende E-Turnier des älteren E-Jahrgangs konnte Astoria Walldorf vor den Kickers und dem 1. CFR aus Pforzheim gewinnen. Die VfB E1 erreichte bei diesem starken Starterfeld einen hervorragenden vierten Platz und durfte von VfB-Jugendleiter Jan Kinder ebenfalls einen Pokal in Empfang nehmen.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.