Entenrennen und Fußball satt vom 20. bis 22. Mai
Sportfest beim FC Neibsheim

Viele Kinder- und Jugendteams sind beim Sportfest des FC Neibsheim zu Gast
3Bilder
  • Viele Kinder- und Jugendteams sind beim Sportfest des FC Neibsheim zu Gast
  • Foto: FCN-Archiv
  • hochgeladen von Thomas Klein
Jetzt Leserreporter werden

Bretten-Neibsheim (tkl) Der FC Neibsheim lädt alle Fußballbegeisterten zu seinem traditionellen Sportfest vom 20. bis 22. Mai 2022 ein. Die beliebte Veranstaltung musste in den Vorjahren Corona bedingt ausfallen. Dieses Jahr haben die Verantwortlichen ein abwechslungsreiches Programm mit vielen attraktiven Jugend- und Seniorenspielen zusammengestellt. Und zum fünften Mal startet 2022 erneut das spektakuläre Entenrennen, bei welchem sich am Sonntagmorgen Hunderte quietschgelber Plastikenten im Talbach ein Wettschwimmen um die ersten fünf Plätze liefern werden.
F-Jugend-Spieltag auf dem Sportgelände

Am Freitag, 20. Mai um 17.15 Uhr startet das Sportfest im Talbachstadion mit einem F-Jugend-Spieltag auf dem Sportgelände, an welchem neun Fußballteams aus Bretten, Gochsheim, Bauerbach, Büchig, Heidelsheim, Neibsheim, Untergrombach und Obergrombach teilnehmen. Um 19.30 Uhr tritt die AH Neibsheim/Bauerbach zu einem Freundschaftsspiel gegen den FC Nußbaum an.
DFB-Pokal-Finale live 

Am Samstag, 21. Mai beginnt ab 9.45 Uhr morgens ein E- Jugend-Spieltag. Hier sind ebenfalls viele Vereine aus der Umgebung zu Gast. Um 13 Uhr spielen die D-Junioren des FC Neibsheim gegen den 1. FC Bruchsal 2. Den Abschluss auf dem Rasen macht ab 16 Uhr das Damenteam der Spielgemeinschaft Büchig/Neibsheim. Beim letzten Saisonspiel treffen die Frauen auf den FVS Sulzfeld und möchten ihre Chance auf den Meistertitel in der Landesliga wahren. Im Festzelt kann dann ab 20 Uhr auf der Leinwand das DFB-Pokal-Finale zwischen SC Freiburg und RB Leipzig verfolgt werden.

Entenrennen und Bambini-Spielfest

Das Sonntagsprogramm am 22. Mai beginnt um zehn Uhr mit dem jedes Mal spektakulären Entenrennen. Im Talbach an der Ecke Fürthstraße/Talbachstraße werden sich hunderte gelbe Plastikenten auf den Weg zum Zieleinlauf beim Feuerwehrhaus machen. Die fünf schnellsten Quietscher bei dieser Lotterie gewinnen lukrative Geld- oder Sachpreise. Die Losnummern können zuvor bei allen Vorstandsmitgliedern sowie bei den Spielern des FC Neibsheim, in der Clubhausgaststätte, der Volksbank Neibsheim sowie dem Friseursalon Luisa Blank Hair & Beauty gekauft werden. Im Talbachstadion wetteifern ab 10.30 Uhr beim Bambini-Spielfest die aller jüngsten Kicker bei spielerisch-sportlichen Übungen um die begehrten Medaillen. Im Festzelt wartet ein zünftiges Weißwurstfrühstück auf die Gäste. Den Abschluss der Fußballbegegnungen bilden die Verbandsspiele der ersten und zweiten Mannschaft. Um 13 Uhr trifft der FC Neibsheim II auf die Spvgg Oberhausen II. Um 17 Uhr geht es für den FC Neibsheim 1 gegen den FC Weiher um drei Punkte. Zwischen den beiden Partien, gegen 16 Uhr werden die Gewinn-Nummern des Entenrennens vom Vormittag verkündet und die lukrativen Preise überreicht. 

Das Helferteam des FC Neibsheim sorgt über das ganze Sportfestwochenende für eine abwechslungsreiche Speisekarte mit Gegrilltem, Waffeln, Kaffee & Kuchen sowie Durstlöschern für Jung und Alt. Das genaue Programm zum Nachlesen findet sich auch im Internet unter fcneibsheim.de. Der FC Neibsheim lädt alle Sportfreunde zu spannenden, fairen Spielen, guter Unterhaltung und zum gemütlichen Treffpunkt im Festzelt herzlich ein.

Mehr zum Sportfest des FC Neibsheim lesen Sie auf unserer Themenseite.

Autor:

Thomas Klein aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.