VfB Bretten: E-Jugend beendet Vorrunde auf dem zweiten Platz

Die E-Jugend-Fußballer des VfB Bretten haben eine sehr erfolgreiche Hinserie gespielt.
  • Die E-Jugend-Fußballer des VfB Bretten haben eine sehr erfolgreiche Hinserie gespielt.
  • Foto: kri
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Die E-Jugend-Fußballer des VfB Bretten haben eine sehr erfolgreiche Hinserie gespielt.

Bretten (kri) Die E-Jugend-Fußballer des VfB Bretten haben eine sehr erfolgreiche Hinserie gespielt. Nach sechs Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage steht die Mannschaft in der Staffel III im Fußballkreis Bruchsal verdientermaßen auf dem zweiten Platz, der in der Rückrunde zur Teilnahme an den Spielen zur Kreismeisterschaft berechtigen würde. Die Spieler um die Trainer Dirk Vogler, Wolfgang Fuchs und Torsten Dollinger spielen nunmehr im dritten Jahr zusammen und haben sichtlich Spaß am Fußball, was sich nicht zuletzt an den konstant hohen Trainingsteilnahmen ablesen lässt.

Weiterhin gilt es nunmehr im aktuellen Hallentraining bis zum Rückrundenstart im Frühjahr die technischen Fertigkeiten spielerisch zu verbessern. Erfreulich für die Trainer ist auch das große Engagement der Eltern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.