Aktuelles Kino-Programm in der Kinostar Filmwelt Bretten

(Foto: Walt Disney Studios Motion Pictures)
Bretten: Kinostar Filmwelt |

Film-Fans aufgepasst: Die neuesten Programm-Highlights der Kinostar Filmwelt Bretten mit Trailer und allen Spielzeiten gibt es auf kraichgau.news.

Solo: A Star Wars Story - Digital 3D (FSK 12)

Ungefähr zehn Jahre vor „Star Wars: Episode IV“: Han Solo (Alden Ehrenreich), der sich ohne Eltern in den rauen Straßen seines Heimatplaneten Corellia durchschlagen musste und später von der imperialen Flugakademie geworfen wurde, hat seinen eigenen Kopf. Den versucht er sich genauso zu bewahren wie seinen Idealismus. „Vertraue niemandem“, rät ihm dagegen sein Mentor Tobias Beckett (Woody Harrelson) – bevor ihn ein anderer zwielichtiger Gangster, Dryden Vos (Paul Bettany), für einen Zugüberfall rekrutiert. Begleitet wird Han dabei unter anderem von seinem neuen, treuen Freund Chewbacca (Joonas Suotamo) und von mehr oder weniger vertrauenswürdigen Kumpanen. Darunter sind Qi'Ra (Emilia Clarke), die für eine Gang auf Corellia arbeitet und Han von früher kennt, und Val (Thandie Newton), eine Meisterin am Blaster-Gewehr. Außerdem mischt Schmuggler Lando Calrissian (Donald Glover) mit, der Besitzer des Millennium Falken.


Arthur & Claire (FSK 12)

Arthur (Josef Hader) und Claire (Hannah Hoekstra) haben beide für sich genommen mit dem Leben abgeschlossen, doch der Zufall führt sie ausgerechnet in der Nacht zusammen, in der sie sich unabhängig voneinander umbringen wollen: Der zynische, unheilbar krebskranke Arthur will sich in einem Hotel in Amsterdam seine Henkersmahlzeit gönnen und vereitelt dabei versehentlich den Selbstmordversuch der jungen Claire. Auf diese ungewöhnliche Weise vom Schicksal zusammengeführt, beschließen die beiden, gemeinsam durch die Amsterdamer Nacht zu ziehen. Beschwingt durch ihre Besuche in Coffee Shops und Whiskey-Bars vertiefen sich Arthur und Claire in eine Unterhaltung, in deren Verlauf sich so etwas wie eine vorsichtige Freundschaft entwickelt. Und so nimmt die Nacht für die Lebensmüden einen gänzlich unerwarteten Ausgang.


Deadpool 2 (FSK 16)

Wade Wilson alias Deadpool, der im ersten Film fies entstellt und genetisch verändert wurde, wird vom Schicksal ein weiteres Mal so richtig ins Gesicht gepisst. Zum Glück nimmt ihn sein X-Men-Kumpel Colossus (Stefan Kapicic) mit ins Refugium der Mutanten, einem abgelegenen Anwesen. Hier trifft Deadpool seine Kumpanin Negasonic Teenage Warhead (Brianna Hildebrand) wieder, die inzwischen erwachsen geworden ist – und lernt dummerweise auch den Superschurken Cable (Josh Brolin) kennen, der hinter dem wütenden Teenager-Mutanten Russell (Julian Dennison) alias Firefist her ist. Deadpool weiß, dass er Cable nicht alleine wird plattmachen können. Also trommelt er seine eigene Crew Superhelden zusammen, die X-Force, mit unter anderem Domino (Zazie Beetz), Zeitgeist (Bill Skarsgård), Weasel (T.J. Miller) – und dem Normalo Peter (Rob Delaney), der absolut gar keine Superheldenkräfte hat, aber die Stellenanzeige gut fand.


Wahrheit oder Pflicht (FSK 16)

Bei einem Trip in Mexiko werden die Studentin Olivia (Lucy Hale), ihre beste Freundin Markie (Violett Beane) und andere Freunde von ihrer Urlaubsbekanntschaft Carter (Landon Liboiron) zu einem vermeintlich harmlosen Wahrheit-oder-Pflicht-Spiel in einer mysteriösen Höhle überredet. Dabei verhält sich Carter merkwürdig, doch erst als Olivia wieder zu Hause ist, nimmt sie sich seine Warnungen zu Herzen: Das Spiel ist echter, als sie glaubt, und nun sind auch sie und ihre Freunde ein Teil davon – ob sie wollen oder nicht. Olivia hat jetzt grauenhafte Visionen und sie muss bald feststellen, dass fortan jeder ihrer Mitspieler eines brutalen Todes stirbt, der nicht die Wahrheit sagt oder eine Mutprobe verweigert. In der verzweifelten Hoffnung, dem tödlichen Spiel doch noch zu entrinnen, machen sich die überlebenden Freunde auf den erneuten Weg nach Mexiko, wo sie den grausamen Spuk beenden wollen.


Liliane Susewind - Ein Tierisches Abenteuer (FSK 0)

Die elfjährige Liliane Susewind (Malu Leicher) hat eine ganz besondere Fähigkeit: Sie kann mit Tieren sprechen! Doch weil sie wegen dieses Talents schon öfter in Schwierigkeiten geraten ist, erzählt das von allen nur Lilli genannte Mädchen bloß verdammt wenigen Menschen von seiner Gabe. Nachdem ein Stadtfest vollkommen außer Kontrolle geraten ist, muss Lilli mit ihren Eltern Regina (Peri Baumeister) und Ferdinand (Tom Beck) sowie ihrem Hund Bonsai umziehen – in ihrer neuen Heimat besucht das Mädchen am liebsten den Zoo, wo sie den Tierpfleger Toni (Christoph Maria Herbst) kennenlernt. Doch dort treibt auch ein fieser Tierdieb sein Unwesen und Lilli muss das kleine Elefantenbaby Ronni finden, das der Fiesling entführt hat. Dafür tut sie sich mit dem Nachbarsjungen Jess (Aaron Kissiov) zusammen.


Rampage - Digital 3D (Vorpremiere am 9. Mai, FSK 12)

Mit seinen Mitmenschen kommt der renommierte Primatenforscher Davis Okoye (Dwayne Johnson) nicht besonders gut zurecht, mit dem Gorilla George hingegen schon. Okoye hat den außergewöhnlich intelligenten Silberrücken aufgezogen, seit dieser ein kleines Affenbaby war. Die beiden verbindet eine tiefe Freundschaft. Doch dann geht eines Tages ein illegales Genexperiment gehörig schief und der eigentlich so sanftmütige George mutiert zu einem gewaltigen, wildgewordenen, riesigen Monster. Auch andere Tiere wurden in wilde Bestien verwandelt und sorgen ebenso wie George für Tod und Zerstörung. Okoye schließt sich mit der Gentechnikerin Dr. Kate Caldwell (Naomie Harris) zusammen, um ein Gegenmittel zu entwickeln, das die Tiere wieder zurückverwandelt. Das ist bei dem ganzen Chaos ziemlich schwierig, zumal auch noch der gerissene Regierungsagent Davis (Jeffrey Dean Morgan) auf Okoye und Dr. Caldwell angesetzt wurde.


Avengers: Infinity War - Digital 3D (FSK 12)

Während die Avengers immer wieder damit beschäftigt waren, die Welt vor Gefahren zu beschützen, mit denen ein einzelner Held alleine nicht fertig wird, ahnten sie nicht, dass die größte Bedrohung in der Dunkelheit des Alls wartete: Thanos (Josh Brolin), eines der mächtigsten Wesen im Universum! Um noch mehr Macht zu bekommen, als er ohnehin hat, will er alle sechs Infinity-Steine sammeln. Die Artefakte würden ihm gottgleiche Macht verleihen – die er einsetzen würde, um auf einen Schlag die Hälfte der Weltbevölkerung zu vernichten. Iron Man (Robert Downey Jr.), Captain America (Chris Evans), Thor (Chris Hemsworth), Black Widow (Scarlett Johansson) und die restlichen Avengers erkennen, dass sie ihre Differenzen hinter sich lassen müssen, um überhaupt eine Chance gegen den galaktischen Zerstörer zu haben. Doch um die Welt zu retten, braucht die Heldentruppe dringend noch weitere Unterstützung. Verbündete finden sie unter anderem in den Guardians Of The Galaxy um Star-Lord (Chris Pratt), Gamora (Zoe Saldana) und Drax (Dave Bautista) sowie in Black Panther (Chadwick Boseman), dem neuen König von Wakanda.


Early Man - Steinzeit Bereit (FSK 0)

Vor vielen, vielen Jahren erfanden die ersten Menschen und die Dinosaurier nach einem Meteoritenabsturz den Fußball, doch einige Jahrtausende später hat der auf diese Erfinder zurückgehende Stamm des Steinzeitmenschen Dug (Stimme im Original: Eddie Redmayne / deutsche Stimme: Friedrich Mücke) diesen Sport vergessen. Dug, sein Wildschwein-Kumpel Hognob (Nick Park) und die anderen gehen lieber Kaninchen jagen! Das friedliche Leben des Stammes wird dann eines Tages durch Bronzezeitmenschen unter der Führung von Lord Nooth (Tom Hiddleston / Kaya Yanar) gestört, die Dug und seinen Stamm verbannen, um die Bronze abzubauen, die in deren Tal lagert. Das will Dug jedoch nicht auf sich sitzen lassen und so stellt er gemeinsam mit der fußballbegeisterten Goona (Maisie Williams / Palina Rojinski) eine Mannschaft auf die Beine. Das schnöselige Bronzezeit-Team wird zum ultimativen Entscheidungsspiel herausgefordert.




Mittwoch
14.30 „Liliane Susewind - Ein tierisches Abenteuer“
14.45 & 19.00 „Rampage“
15.00, 17.30 & 20.15 „Deadpool 2“
16.45 „Avengers: Infinity War“
17.00 & 21.15 „Wahrheit oder Pflicht“
20.00 Vorpremiere: „Solo: A Star Wars Story“ - Digital 3D

Donnerstag
14.00, 17.00 & 20.00 „Solo: A Star Wars Story“ - Digital 3D
14.00 „Sherlock Gnomes“
14.15 „Liliane Susewind - Ein tierisches Abenteuer“
16.00 „Early Man - Steinzeit Bereit“
16.30 „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“
18.00 & 20.30 „Deadpool 2“
18.45 „Rampage“
21.00 „Wahrheit oder Pflicht“

Freitag
14.00, 17.00, 20.00 & 23.00 „Solo: A Star Wars Story“ - Digital 3D
14.00 „Sherlock Gnomes“
14.15 „Liliane Susewind - Ein tierisches Abenteuer“
16.00 „Early Man - Steinzeit Bereit“
16.30 „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“
18.00, 20.30 & 23.00 „Deadpool 2“
18.45 „Rampage“
21.00 & 23.00 „Wahrheit oder Pflicht“
23.00 Spar-Kino 4€: „Deadpool 2“

Samstag
14.00, 17.00, 20.00 & 23.00 „Solo: A Star Wars Story“ - Digital 3D
14.00 „Sherlock Gnomes“
14.15 „Liliane Susewind - Ein tierisches Abenteuer“
16.00 „Early Man - Steinzeit Bereit“
16.30 „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“
18.00, 20.30 & 23.00 „Deadpool 2“
18.45 „Rampage“
21.00 „Wahrheit oder Pflicht“
23.00 Sneak Preview – Überraschungsfilm

Sonntag
14.00, 17.00 & 20.00 „Solo: A Star Wars Story“ - Digital 3D
14.00 „Sherlock Gnomes“
14.15 „Liliane Susewind - Ein tierisches Abenteuer“
16.00 „Early Man - Steinzeit Bereit“
16.30 „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“
18.00 & 20.30 „Deadpool 2“
18.45 „Rampage“
21.00 „Wahrheit oder Pflicht“

Montag
14.00, 17.00 & 20.00 „Solo: A Star Wars Story“ - Digital 3D
14.00 „Sherlock Gnomes“
14.00 „Liliane Susewind - Ein tierisches Abenteuer“
16.00 „Early Man - Steinzeit Bereit“
16.00 „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“
18.00 & 20.30 „Deadpool 2“
18.15 „Wahrheit oder Pflicht“
20.15 Programmkino: „Arthur & Claire“

Dienstag
14.00, 17.00 & 20.15 „Solo: A Star Wars Story“ - Digital 3D
14.00 „Sherlock Gnomes“
14.00 „Liliane Susewind - Ein tierisches Abenteuer“
16.00 „Early Man - Steinzeit Bereit“
16.00 „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“
18.00 & 20.30 „Deadpool 2“
18.15 „Rampage“
20.00 Englisches Programm: „Solo: A Star Wars Story“ - Digital 3D

Mittwoch
14.00, 17.00, 20.00 & 23.00 „Solo: A Star Wars Story“ - Digital 3D
14.00 „Sherlock Gnomes“
14.15 „Liliane Susewind - Ein tierisches Abenteuer“
16.00 „Early Man - Steinzeit Bereit“
16.30 „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“
18.00, 20.30 & 23.00 „Deadpool 2“
18.45 „Rampage“ 3
21.00 & 23.00 „Wahrheit oder Pflicht“

Weitere Infos

Weitere Infos auf der Homepage der Kinostar Filmwelt Bretten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.