Alles zum Thema Arbeitslosigkeit

Beiträge zum Thema Arbeitslosigkeit

Soziales & Bildung
Barbara Becker, Beisitzerin Gymnasien im Bezirksvorstand Nordbaden der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) sowie stellvertretende Vorsitzende GEW Landesfachgruppe Gymnasien

Lehrergewerkschaft zum Start des schriftlichen Abiturs
"Zu wenig Lehrerstunden für die neue Oberstufe"

REGION (kn) Anlässlich des Beginns der schriftlichen Abiturprüfungen in Baden-Württemberg hat die Lehrergewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) deutliche Kritik an den Regelungen für die neue gymnasiale Oberstufe geübt. Erfolgreiche Studienvorbereitung infrage gestellt In einer Mitteilung von Barbara Becker, Beisitzerin Gymnasien im Bezirksvorstand Nordbaden der GEW, heißt es: "Geprüft werden wie gewohnt die verpflichtenden Kurse und auch die Fächer, die die Schüler/innen nach...

  • Region
  • 02.05.19
Soziales & Bildung
Die Arbeitslosenzahlen im März sind wohl leicht gesunken.

Arbeitslosigkeit dürfte im März weiter gesunken sein

Die Arbeitslosigkeit im Südwesten dürfte im März dank der im Frühjahr üblichen Belebung weiter gesunken sein. Stuttgart (dpa/lsw) Die Arbeitslosigkeit im Südwesten dürfte im März dank der im Frühjahr üblichen Belebung weiter gesunken sein. Experten rechnen mit einem Rückgang sowohl gegenüber dem Februar - wie saisonal üblich - als auch gegenüber dem Vorjahresmonat. Die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit veröffentlicht die Zahlen heute. Der Arbeitsmarkt im Südwesten hatte sich in...

  • Bretten
  • 31.03.17
Soziales & Bildung
Ingo Zenkner, Leiter der Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt.
3 Bilder

Lieber spät als nie: Initiative „Zukunftsstarter“ der Agentur für Arbeit verhilft zu Berufsabschluss

(ik) Die Initiative „Zukunftsstarter“ unterstützt junge Erwachsene dabei, einen Berufsabschluss nachzuholen. Fachkräfte sind der Motor einer gesunden wirtschaftlichen Entwicklung, genießen einen deutlich höheren Schutz gegen Arbeitslosigkeit und verdienen mehr. Ohne Ausbildung öfter arbeitslos Aktuell gibt es im Agenturbezirk Karlsruhe-Rastatt, zu dem auch die Region rund um Bretten gehört, rund 2.170 Arbeitslose im Alter zwischen 25 und 35 Jahren ohne abgeschlossene Berufsausbildung....

  • Region
  • 22.03.17
Politik & Wirtschaft

Arbeitslosenquote in Bretten bei 3,7 Prozent

Die Arbeitslosigkeit in Bretten hat sich von August auf September leicht um 39 auf 1.070 Personen verringert. Bretten (swiz/pm) Die Arbeitslosigkeit in Bretten hat sich von August auf September leicht um 39 auf 1.070 Personen verringert. Das sind 13 Arbeitslose weniger als noch vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote betrug im September 3,7 Prozent, sie war damit genau so hoch wie im Vorjahresmonat. Dabei meldeten sich 290 Personen arbeitslos, 28 weniger als vor einem Jahr. Gleichzeitig...

  • Bretten
  • 30.09.16
Soziales & Bildung

Ferienzeit wirkt sich auf den Arbeitsmarkt aus

Die Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt hat einen Anstieg der Arbeitslosenquote im Monat August festgestellt. Die Arbeitskräftenachfrage bleibt aber weiterhin hoch. Kraichgau (hk) „Diese Entwicklung ist nicht überraschend“, sagt Ingo Zenkner, der Geschäftsführer der Arbeitsagentur Karlsruhe-Rastatt über die Arbeitslosenquote im August. Denn diese ist saisonüblich angestiegen. So waren zum Stichtag 22.264 Menschen ohne Arbeit. Damit ist die Arbeitslosenquote gegenüber dem Vormonat um 0,1...

  • Region
  • 01.09.16