Alles zum Thema Baum

Beiträge zum Thema Baum

Freizeit & Kultur
Typisches Schadensbild: Unter der Rinde entwickeln sich die Borkenkäfer, ehe sie ausschwärmen und neue Brutplätze suchen.

Borkenkäfer-Plage: Schädlinge gefährden auch Baumbestände in Gärten und in der Feldflur

Der außergewöhnlich trockene und heiße Sommer des letzten Jahres führte dazu, dass sich eine starke Borkenkäferpopulation entwickeln konnte. Doch die Käfer befallen nicht nur Bäume im Wald. Fichten in der Feldflur, in Gärten oder in älteren Weihnachtsbaumkulturen werden genauso befallen und zum Absterben gebracht. „Abgestorbene Bäume stellen häufig ein Risiko für die Verkehrssicherheit dar“, warnt Forstamtsleiter Frieder Kurtz. Region (enz) Ein erstes Befallsmerkmal ist der Austritt von...

  • Bretten
  • 23.03.19
Politik & Wirtschaft
Dieser alte Baum und weitere drei müssen gefällt werden.
2 Bilder

Gochsheim: Baumwurzeln heben Gehweg an - Baumfällarbeiten notwendig

Sie sind wahrlich hübsch anzusehen, die vier Baum-Hasel, die im Kraichtaler Stadtteil Gochsheim die Untere Bergstraße säumen. Warum also werden die Bäume nun gefällt? Kraichtal-Gochsheim (sn)  Sie sind wahrlich hübsch anzusehen, die vier Baum-Hasel, die im Kraichtaler Stadtteil Gochsheim die Untere Bergstraße säumen. Warum also werden die Bäume nun gefällt? Die Frage ist berechtigt und wurde im Vorfeld der Maßnahme bei einem Vor-Ort-Termin mit Vertretern aller vier Gemeinderatsfraktionen...

  • Region
  • 01.03.18
Politik & Wirtschaft
Der Ahornbaum in Diedelsheim muss gefällt werden.

Gefahr durch morsche Bäume in Diedelsheim und Rinklingen

Der Baubetriebshof muss in den kommenden Wochen insgesamt sechs Bäume fällen. Sie sind faul, morsch und stellen dadurch für Fußgänger und den Straßenverkehr eine Gefahr da. Noch in diesem Jahr werden Ersatzbäume gepflanzt. Bretten (bl) Seit rund 35 Jahren steht der Ahornbaum am Eingang Breslauerstraße im Friedhof Diedelsheim. Groß und kräftig ist er zwischen den Gräbern angrenzend an den Parkplatz gewachsen, umschlungen von Efeu. Beim genaueren Hinschauen fällt laut einer Mitteilung der Stadt...

  • Bretten
  • 18.05.17
Freizeit & Kultur
Landschaft bei Neulingen im Winter.

Dehoim in Neulingen: Gedicht über die Gründung von Nußbaum

Nußbaums Gründung Hört, wie dereinst in alten Zeiten das Dorf aus jenem Berg erwuchs. Der Kaiser Karl tat einstens reiten zur Jagd auf Bär und Elch und Luchs. Da kam er auch in jene stillen Wälder, wo heut das stille Dörflein steht. Noch dehnten sich nicht seine Felder dahin in stolzer Majestät. Doch sah man weithin in die Lande; des Kaisers Auge war entzückt, als er die herrlich blauen Bande der fernen Berge hat erblickt. Die Jagd war gut und wohlgeraten, sie währte...

  • Region
  • 27.11.16
Politik & Wirtschaft
Die 70 Jahre alte Pappel muss spätestens im Herbst endgültig weichen.

Blitzeinschlag in 70 Jahre alte Pappel

Durch einen Blitzeinschlag wurde am Mittwochabend, 8. Juni, eine 70 Jahre alte Pappel am Bachdamm in Sinsheim massiv geschädigt. Die Wucht war so groß, dass Rindenteile meterweit geschleudert wurden. Sinsheim (pm) Die Krone des 20 Meter hohen Baumes wurde gespalten, was zur Folge hatte, dass die Standsicherheit des Baumes nicht mehr gegeben ist. Heute fann dann eine Ortsbesichtigung mit Vertretern der Stadtverwaltung und der zuständigen Naturschutzbehörde statt. Spätestens im Herbst...

  • Region
  • 09.06.16