Krieg

Beiträge zum Thema Krieg

Soziales & Bildung
6 Bilder

Zum Mauerfall und Volkstrauertag
Spurensuche in Lettland, der Soldatenfriedhof Frauenburg

Wössingen/Saldus,Lettland (wb) Nachdem vor 30 Jahren der Eiserne Vorhang gefallen war, erklärte der Baltenstaat Lettland schon 1990 seine Unabhängigkeit von der ehemaligen Sowjetunion. Im Folgejahr wurde dies von Russland auch anerkannt. Wenige Jahre später war es möglich, problemlos dorthin zu reisen. Seit 2004 gehört Lettland zur EU und seit 2014 erfolgreich zur Eurozone. Einer von vielen Gründen also, diesen vorher weißen Fleck auf vielen persönlichen Landkarten, einmal zu besuchen. Vor...

  • Region
  • 09.11.19
Freizeit & Kultur
Atelier-Museum: Blick in die ehemalige Werkstatt des Bildhauers Fritz Theilmann in Kieselbronn. Foto: ch
10 Bilder

Dehoim in Kieselbronn: Der Bildhauer Fritz Theilmann - ein Mahner gegen Krieg und Unmenschlichkeit

Mit lebensnahen Skulpturen wie dem „Pforzemer Seckel“ oder den „Rasslern“ in Pforzheim, dem Klinker-Mahnmal auf dem Ispringer Friedhof oder den Ettlinger „Marktfrauen“ hat der Kieselbronner Bildhauer und Kunstprofessor Fritz Theilmann in der Region zahlreiche künstlerische Spuren hinterlassen. KIESELBRONN (ch) Mehr über den dahinter stehenden Menschen erfahren Besucher im einstigen Atelier des 1991 verstorbenen Künstlers in Kieselbronn. Von Zeit zu Zeit führt Theilmanns Tochter Bärbel Rudin...

  • Region
  • 31.01.19
Politik & Wirtschaft
Sorgfältig entzündet dieser junge Pfadfinder das Friedenslicht auf dem Pressetisch, aufmerksam beobachtet von Brettens Kämmerer Wolfgang Pux. Foto: ch
9 Bilder

Vorweihnachtliche Stimmung im Brettener Gemeinderat: Pfadfinder entzünden Friedenslicht

Vorweihnachtlich gestimmt zeigte sich gestern der Brettener Gemeinderat. Nachdem Sankt-Georgs-Pfadfinder auf jedem Tisch ein Friedenslicht entzündet hatten, lauschte das Gremium der von der kleinen Delegation überbrachten Friedensbotschaft. BRETTEN (ch) Vorweihnachtlich gestimmt zeigte sich gestern der Brettener Gemeinderat. Nachdem Sankt-Georgs-Pfadfinder auf jedem Tisch ein Friedenslicht entzündet hatten, lauschte das Gremium der von der kleinen Delegation überbrachten Friedensbotschaft....

  • Bretten
  • 19.12.18
Freizeit & Kultur
Imposante Erscheinung: Die evangelische Kirche in Dürrn bot früher in Krisenzeiten den Einwohnern Schutz. Foto: ch
3 Bilder

Dehoim in Ölbronn-Dürrn: Eine wehrhafte Kirche in Dürrn

(ch) Eine „feste Burg“ war die evangelische Kirche in früheren Zeiten für die Bewohner von Dürrn. Die ehemalige Wehrkirche erinnert daran, dass die Dürrner – ebenso wie ihre Nachbarn zum Beispiel in Ölbronn - immer wieder von Krieg und Zerstörung heimgesucht wurden. In ihren als „Gaden“ bezeichneten Schutzräumen konnten die Einwohner sich und ihre Habe in Sicherheit bringen. Die ältesten Teile der denkmalgeschützten Kirche stammen aus dem 15. Jahrhundert. Wenn Sie mehr zum Thema lesen möchten,...

  • Region
  • 06.12.16
Freizeit & Kultur
Smaragdgrün: Die Zeitreisende Gwendolyn weiß nicht, ob sie Gideon vertrauen kann.
2 Bilder

Kinoprogramm in der Kinostar Filmwelt Bretten vom 7. bis zum 13. Juli

Diese Woche neu im Kino: Eine Zeitreisende auf der Suche nach ihrem Glück und ein Abgeordneter, der eine schwere Entscheidung treffen muss. Smaragdgrün (FSK 12) Gwendolyn (Maria Ehrich) fühlt sich von Gideon (Jannis Niewöhner) verraten, denn schließlich muss sie annehmen, dass sein Liebesgeständnis nur eine Lüge war, um ihrem erbitterten Gegenspieler Graf von Saint Germain (Peter Simonischek) in die Hände zu spielen. Noch während die junge Zeitreisende zu ergründen versucht, ob sie Gideon nun...

  • Bretten
  • 05.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.