Alles zum Thema Lesung

Beiträge zum Thema Lesung

Freizeit & Kultur
Wolfram Fleischhauer bei der Lesung im Bürgersaal.
2 Bilder

"Wir verspeisen die Zukunft unserer Kinder“ 

Autor Wolfram Fleischhauer fesselte bei Lesung der Stadtbücherei Bretten (ag) Ein international renommierter Bestsellerautor mit eindringlich mahnenden Worten –  Wolfram Fleischhauer beindruckte das gebannt lauschende Brettener Publikum mit Auszügen aus seinem hochbrisanten Thriller „Das Meer“. Eigentlich geht es „nur“ um Fischereimafia, machtlose Bürokratie und radikale Umweltaktivisten. Bedrückend genug, denn nichts davon ist Fiktion, vielmehr handelt es sich um erschreckende Realität. Doch...

  • Bretten
  • 02.04.19
Freizeit & Kultur
4 Bilder

Robbe Ronaldine am Ball

Saxophon- und Ball- spielende Robben: Ensemble der JMS spielt und erzählt Das Jöhlinger Saxophonquartett „4toSax“ der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. Bretten lädt ein: zu einer multidimensionalen szenischen Lesung mit Live-Musik; am Sonntag, 17. Februar, in die Aula der Grundschule Jöhlingen. Unter der Gesamtleitung von Musikschulpädagoge Christoph Heeg präsentieren Lina Juretzko, Blanca Keller, Annette Körner und Nina Willeke als saxophonspielende Helden eine berührend-lustige...

  • Region
  • 08.02.19
Freizeit & Kultur
8 Bilder

Stimmungsvoller Literarischer Spaziergang der Brettener Stadtbücherei

„Die besinnlichen Tage zwischen Weihnachten und Neujahr haben schon manchen um die Besinnung gebracht!“ Was Joachim Ringelnatz einst treffend bemerkte, galt für keinen der über 80 Besucher des Literarischen Spaziergangs zwischen den Jahren. Im Gegenteil: mit allen Sinnen genossen sie diese ganz besondere Veranstaltung der Stadtbücherei Bretten. Schon zu Beginn empfing wärmendes Feuer, Glühwein und Punsch die Literaturwanderer, bevor in drei Gruppen nacheinander die Leseorte angesteuert...

  • Bretten
  • 03.01.19
Freizeit & Kultur
5 Bilder

Lions-Club spendet für Jugendmusikschule im Rahmen der „Musik&Poesie“ zur Weihnachtszeit - Beeindruckende musikalische Darbietungen

"Musik & Poesie zur Weihnachtszeit" - Mittlerweile zur Tradition geworden ist diese vorweihnachtliche Auszeit der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. Bretten in Kooperation mit der Brettener Stadtbücherei. Und genauso zur Tradition gehört in diesem Rahmen auch die Spende des Lions-Clubs Bruchsal, dessen Präsident Jochen Sachse, Sekretär Volker Saile und Mitglied Willi Leonhardt, eine beträchtliche Summe zur Unterstützung diverser JMS-Projekte der neuen Musikschulleiterin Susanne Jaggy...

  • Bretten
  • 23.12.18
Soziales & Bildung

Ein gelber Luftballon schreibt Zeitgeschichte

Als die kleine Stefanie aus Dossenheim bei Heidelberg im Alter von 6 Jahren 1977 hartnäckig bei den Eltern während eines Sommertagsumzugs einen Luftballon einforderte, den ein "Luftballonmann" verkaufte, konnte sie nicht ahnen, welchen Einfluss dieser Ballon auf ihr Leben nehmen sollte. Stefanie war noch nicht in der Schule und konnte weder lesen noch schreiben-also füllte ihre Tante die anhängende Karte aus und gab die Adresse von Stefanie preis. Der Luftballon trat seine Reise an und flog...

  • Bretten
  • 10.12.18
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Irland und die Literatur in der Stadtbücherei

im Rahmen der Irischen Wochen in der vhs am Montag, 5. November, Die Literatur gehört zu Irland wie die Philosophie zu Griechenland und die Oper zu Italien – so ein Zitat aus dem "Literarischen Führer Irlands". Der Journalist und Buchautor Markus Dehm wird den Zuhörern an diesem Abend die vielfältige irische Literatur näherbringen und dabei nicht nur irische Autoren vorstellen, sondern auch einen deutschen Schriftsteller zu Wort kommen lassen, dessen Leben und literarisches Schaffen mit...

  • Bretten
  • 30.10.18
Freizeit & Kultur
4 Bilder

Lesung mit Regiokrimiautor Wolfgang Burger am 22. April

Am Sonntag, 22. April, dem Vorabend zum Welttag des Buches, wird der Karlsruher Regiokrimiautor Wolfgang Burger auf Einladung der Stadtbücherei im Brettener Bürgersaal zu Gast sein. Mit „Die linke Hand des Bösen“, dem neuesten Fall seines in Heidelberg ermittelnden Kommissars Alexander Gerlach, präsentiert Burger, dessen Regiokrimis stets in der Spiegel-Bestsellerliste landen, eine kuzrzweilige, spannende und humorvolle Krimi-Lesung mit anschließendem Werkstattgespräch. Karten für die...

  • Bretten
  • 11.04.18
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Volles Haus beim Hermann Hesse Abend mit Iris Beiser in der Stadtbücherei

„Entweder werde ich Dichter oder gar nichts“ – der trotzige Ausspruch eines starrköpfigen Teenagers vor über 100 Jahren. Dieser Teenager hat sich durchgesetzt – und bis heute sind seine Texte, Erzählungen, Gedichte und Romane populär wie eh und je. Die Rede ist von Herrmann Hesse, der durch die Schauspielerin und Opernsängerin Iris Beiser am vergangenen Freitag in der Stadtbücherei Bretten „zu Gast“ war. Der Andrang war enorm und die Veranstaltung weit im Vorfeld ausverkauft; dichtgedrängt...

  • Bretten
  • 06.03.18
Freizeit & Kultur
ARTIS-Uli Deck// 26.01.2009 Stadtwerke Karlsruhe, Der Karlsruher Krimiautor Wolfgang Burger mit seinem Mini-Blockheizkraftwerk
-Copyright -ARTIS-ULI DECK ZEPPELINSTR. 7  
D-76185 KARLSRUHE TEL:  0049 (0) 721-84 38 77 
FAX:  0049 (0) 721 84 38 93  
Mobil: 0049 (0) 172 7292636
E-Mail:  udeck@web.de
Voba Karlsruhe  BLZ 661 900 00 KONTO 506 680 02
Steuernummer 35061/00037
3 Bilder

Vorverkauf beginnt für Lesung mit Krimiautor Wolfgang Burger

Am Sonntag, 22. April, dem Vorabend zum Welttag des Buches, wird der Karlsruher Regiokrimiautor Wolfgang Burger auf Einladung der Stadtbücherei im Brettener Bürgersaal zu Gast sein. Mit „Die linke Hand des Bösen“, dem neuesten Fall seines in Heidelberg ermittelnden Kommissars Alexander Gerlach, präsentiert Burger, dessen Regiokrimis stets in der Spiegel-Bestsellerliste landen, eine kuzrzweilige, spannende und humorvolle Krimi-Lesung mit anschließendem Werkstattgespräch. Karten für die...

  • Bretten
  • 02.03.18
Soziales & Bildung
"Schock deine Eltern- lies ein Buch"- Lesen an der MPR
4 Bilder

10 Jahre Bücherherbst an der Max-Planck-Realschule- Höhepunkt: Besuch Ursulas Poznanskis mit Lesung

„Schock deine Eltern- lies ein Buch“, dies war und ist einer der Slogans, mit dem die Schülerbücherei der Max-Planck-Realschule versucht, Schüler in die Bücherei zu locken. Aber Slogans allein können Jugendliche nicht in die Welt der Bücher entführen. Und so gibt es seit 10 Jahren den Bücherherbst an der MPR, ein event, bei dem das Schülerteam um Silke Maier sich immer wieder bemüht mit neuen Ideen Schülern die Lust auf Bücher zu vermitteln. Dieses Jahr erstreckte sich der Bücherherbst wegen...

  • Bretten
  • 04.01.18
Freizeit & Kultur
"Alle Jahre fieser" liest Bernd Neuschl zu Weihnachten ganz und gar unweihnachtliche Geschichten, die es allerdings ohne das Fest so gar nicht gäbe: Ein genüsslicher Abend mit Musik. (Fotos: wod)
15 Bilder

Bernd Neuschl bringt Weihnachtsträume fies ins Straucheln

(wod) "Alle Jahre fieser": Ja, ganz bestimmt. Jedenfalls wenn man Bernd Neuschl am Mittwoch im Bernhardushaus zuhörte, als er Weihnachten bei seiner Lesung einmal mehr von einer ganz anderen Seite ins Visier nahm. Das Evangelium als Facebook-Posts, die Post-Bescherungsparties der legendären 1970-er Jahre mit Lambrusco und Nudelsalat, Anti-Weihnachtsmarkt-Outing - von Sträter bis Evers, von Goosen bis Rilke: Meisterlich gelesen und teils auch gespielt von einem grandiosen Bernd Neuschl. Und...

  • Bretten
  • 23.12.17
Freizeit & Kultur
6 Bilder

Musikalisch - literarische Kostbarkeiten

"Musik & Poesie zur Weihnachtszeit" - Mittlerweile zur Tradition geworden ist diese vorweihnachtliche Auszeit der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. Bretten in Kooperation mit der Brettener Stadtbücherei. Und genauso zur Tradition gehört in diesem Rahmen auch die Spende des Lions-Clubs Bruchsal, dessen Mitglieder Willi Leonhardt, Hubert Groll und Dr. Uwe Detel eine beträchtliche Summe zur Unterstützung diverser JMS-Projekte überbrachten. Die Schüler der Jugendmusikschule...

  • Bretten
  • 22.12.17
Freizeit & Kultur
9 Bilder

Genussvolle Glühweinlese in der Stadtbücherei mit Vera Arendt und Hansi Klees

Die Veranstaltung war bereits Wochen im Voraus ausverkauft – allzu gut war den Brettenern wohl die erste Auflage der „Glühweinlese“ 2015 im Gedächtnis. Und die über 60 Zuhörer wurden nicht enttäuscht: eine Glühweinbar empfing die Gäste bereits vor der Bücherei, wärmendes Feuer, Stehtische und Plätzchenteller luden zum Verweilen zwischen den Lesungen ein und liebevoll dekoriert war die Stadtbücherei, so dass eine rundum wohlige Atmosphäre herrschte. Neu war, dass Hansi Klees die...

  • Bretten
  • 09.12.17
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Der Leselöwe kommt! Landesweiter Fredericktag mit JMS, Kolibri und Stadtbücherei

am Samstag, 21. Oktober, 15.00 Uhr „Der Leselöwe kommt“ heißt es in diesem Jahr beim Lese-Musik- und Spielenachmittag für Fünf- bis Achtjährige Leselöwen anlässlich der landesweiten Fredericktage am 21. Oktober. Neben einer spannenden Geschichte und pfiffigen Posaunen- und Gitarrenklängen gibt es jede Menge Spiel und Spaß. Stargast wird der „Leselöwe“ persönlich sein! Er wird die Kinder von der Stadtbücherei (dort beginnt die Veranstaltung) zur Buchhandlung Kolibri bringen, wo das...

  • Bretten
  • 14.10.17
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Kabarett Sauvignon - (fast) alles über Wein von und mit Thomas C. Breuer

Der Kabarettist, Autor, Wortakrobat und Musiker Thomas C. Breuer wird am Freitag, 27. Oktober,  20.00 Uhr, auf Einladung der Stadtbücherei im Brettener Bürgersaal zu Gast sein. Mit dem Programm „Kabarett Sauvignon: alles über www – Weinherrlichkeit, Weinehrlichkeit und Weinerlichkeit“ wird er dem Publikum ein rauschhaftes Wortfeuerwerk mit einem tiefen Blick ins Glas präsentieren. Tatsächlich – dem Thema Wein lassen sich immer wieder neue Facetten abgewinnen. Thomas C. Breuer präsentiert...

  • Bretten
  • 12.10.17
Freizeit & Kultur

Jubelgeschichten zum Welttag des Buches

So, 23.04., 19.00 Uhr, Stadtbücherei, Untere Kirchgasse 5 Lesungen unterschiedlichster Art bietet die Brettener Stadtbücherei traditionell zum Welttag des Buches. Im Jubiläumsjahr präsentiert Fredy Ersch heitere und besinnliche, humorvolle und nachdenkliche literarische Jubel-Texte von Erich Kästner bis Joachim Ringelnatz. Musikalisch umrahmt wird er von Walter Braunecker und Adalbert Bangha mit Gitarre und Gesang und so manch unvergessenem Titel, der 2017 einen runden Geburtstag feiert....

  • Bretten
  • 31.03.17
Freizeit & Kultur

„Die lange Reise zurück“

Der gebürtige Brettener und 1994 nach Australien ausgewanderte Edgar Platzer stellt am Donnerstag, 4. August, bei einem Sommer-Talk sein Buch „Die lange Reise zurück“ vor. Ermutigt durch seinen Schulfreund Leo Vogt schrieb der begeisterte Motorradfan Platzer seine Geschichte nieder, die er nach einem schweren Unfall erlebt hat und die nun im Brettener Verlag „Lindemanns Bibliothek“ erschienen ist. Platzers Erinnerungen an seine Reise zurück ins Leben, bei der er auch von seinem Lebenstraum in...

  • Bretten
  • 22.07.16
Freizeit & Kultur

Lesung am MGB

Bretten. Patrick Hertweck, Kinder- und Jugendbuchautor aus Freiburg, wird am Freitag, 15.Juli, um 9.30 Uhr im Gewölbekeller des Melanchthongymnasiums aus seinem Roman "Maggie und die Stadt der Diebe lesen. Die Lesung findet im Rahmen des vergangenen "Welttages des Buches" statt, Veranstalter ist die Buchhandlung Kolibri, welche die Lesung im Rahmen eines Preisausschreibens gewonnen hat. Mein Buch spielt im New York des Jahres 1870 und wurde 2015 mit dem zweiten Platz beim Lovelybooks-Leserpreis...

  • Bretten
  • 12.07.16
Freizeit & Kultur

„Eine runde Sache“ in der Scheune

Nicht vor einem vollen Haus, aber vor einer fast vollen Scheune lasen Uwe Jung und Ulla Grall in Kraichtal-Menzingen. Bianca Heidelberg hatte die beiden Autoren zu einer Lesung in ihre Scheune eingeladen. Bianca Heidelberg und Uwe Jung lernten sich vergangenes Jahr bei der Verleihung des Mannheimer Literaturpreises kennen, wo Heidelberg den zweiten und Jung den ersten Platz belegte. Uwe Jung und Ulla Grall, die 2013 die rheinhessische Autorengruppe „Landschreiber“ gründeten, lasen abwechselnd...

  • Bretten
  • 17.05.16