Sachbeschädigung

Beiträge zum Thema Sachbeschädigung

Politik & Wirtschaft
Auf dem Kinderspielplatz bei der Stadtbahnhaltestelle in Ruit wurden von Jugendlichen Hackschnitzel unter einer Schaukel angezündet und durchgekokelt.

Randale und Sachbeschädigungen in den Ortsteilen
"Irgendwo sind wir da machtlos"

Bretten (bea) Die mutwillige Zerstörung der "herzlichen" Schilder war der letzte Vorfall, den Ortsvorsteher Uve Vollers auf seiner langen Liste von Beschädigungen und vor allem der weitaus häufigeren Vermüllung auf der Gemarkung Büchig verzeichnen musste. Von Zeit zu Zeit seien an verschiedenen Stellen Müll und leichte Randale zu verzeichnen, sagt Vollers. Das seien die Überreste von meist nächtlichen Trink- und sonstigen Gelagen. Dabei werde grundsätzlich der entstandene Müll liegengelassen...

  • Bretten
  • 02.09.20
Blaulicht
Ein Jugendlicher wird von der Polizei gesucht. Er beschädigte unter anderem einen Streifenwagen.

Gruppe Jugendlicher begeht mehrere Sachbeschädigungen in Pfinztal
Streifenwagen der Polizei demoliert - Jugendlicher gesucht

Pfinztal-Söllingen (kn) Eine Gruppe Jugendlicher und ein Kind beschädigten am Montagabend, 17. August, in Söllingen mehrere Gegenstände. Ein noch unbekannter Tatverdächtiger flüchtete schließlich vor der Polizei und trat gegen einen Streifenwagen. Ruderboot, Zaun und Steinfigur beschädigt Der Eigentümer eines Ruderbootes rief um 17.41 Uhr die Polizei, nachdem die Gruppe sein an der Pfinz befindliches Ruderboot unbefugt benutzt hatte. Bei dem Unfug ging offenbar das Heckruder des Bootes verloren...

  • Region
  • 18.08.20
Blaulicht

Wer hat etwas gesehen?
Sachbeschädigung an S-Bahn Haltestelle in Flehingen

Oberderdingen (ots) Einen Schaden von mehreren hundert Euro richteten Unbekannte in der Nacht zum Samstag, 1. Februar, in Flehingen an. Zwei Glasscheiben der Fahrradunterstellplätze an der S-Bahn Haltestelle Flehingen wurden zerstört. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Bretten, Telefon 07252/50460 in Verbindung zu setzen. Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei.

  • Region
  • 03.02.20
Blaulicht
Unbekannte haben in Karlsruhe mehr als ein Dutzend Fahrzeuge sowie Fassaden, Briefkästen und Klingelschilder mit schwarzer Farbe besprüht.

Tausende Euro Schaden
Karlsruhe: Autos und Fassaden mit Farbe besprüht

Karlsruhe (dpa/lsw)  Unbekannte haben in Karlsruhe mehr als ein Dutzend Fahrzeuge sowie Fassaden, Briefkästen und Klingelschilder mit schwarzer Farbe besprüht. Der Schaden dürfte im unteren fünfstelligen Bereich liegen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Zeugen und Betroffene gesucht Die Täter hatten demnach zwischen Mittwochabend und Freitagmittag im Stadtteil Mühlburg zugeschlagen. Die Beamten suchen nun Zeugen und weitere Menschen, die von dem Vorfall betroffen waren. Alle aktuellen...

  • Region
  • 31.12.19
Blaulicht
In der Karlsruher Weststadt wurde ein randalierender 18-Jähriger festgenommen.

Polizei sucht weitere Geschädigte
Randalierer in der Karlsruher Weststadt festgenommen

Karlsruhe (ots)  In der Nacht von Samstag, 21. September, auf Sonntag, 22. September, gegen 3.40 Uhr meldete eine Zeugin, dass ein Passant laut  schreiend im Bereich des Haydnplatzes unterwegs sei und geparkte Autos beschädigen würde. Im Zuge der sofortigen Fahndung konnte ein alkoholisierter 18-jähriger Mann als Tatverdächtiger festgenommen werden, der im Bereich Südliche Hildapromenade, Haydnplatz und nähere Umgebung zahlreiche Fahrzeuge beschädigt hatte. Bei den meisten hatte er die...

  • Region
  • 22.09.19
Blaulicht
Entlang der A5 im nördlichen Landkreis Karlsruhe wurden bei mehreren Lastwagen die Planen beschädigt.

Lkw-Planen aufgeschlitzt

Entlang der A5 im nördlichen Landkreis Karlsruhe wurden bei mehreren Lastwagen die Planen beschädigt. Diebstahl "nur" in einem Fall.Bruchsal/Ubstadt-Weiher/Weingarten (ots) Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag, 21. September, an vier Parkplätzen entlang der Autobahn 5 bei Bruchsal, Ubstadt-Weiher und Weingarten die Planen von mehreren Lastwagen aufgeschlitzt. Kartons mit Elektrogeräten gestohlen Am Parkplatz Höfenschlag nahe Weingarten wurden die Langfinger bei der Suche nach...

  • Region
  • 22.09.18
Blaulicht

Karlsruhe: Engelsfiguren auf Hauptfriedhof beschädigt

Mehrere Dutzend Engelsfiguren auf Gräbern hat ein 32-Jähriger am Montagmorgen, 2. April, auf dem Hauptfriedhof beschädigt. Karlsruhe (ots) Mehrere Dutzend Engelsfiguren auf Gräbern hat ein 32-Jähriger am Montagmorgen, 2. April, auf dem Hauptfriedhof beschädigt. Von einem Zeugen wurde kurz vor 8 Uhr die Polizei verständigt. In der Nähe des Zugangs Hirtenweg konnte eine Streife den Mann antreffen und kontrollieren. Er gab den Beamten gegenüber an, dass er der Erzengel Gabriel sei und die Engel...

  • Region
  • 03.04.18
Blaulicht

Geparkte Fahrzeuge und Schaufensterscheibe beschädigt

Zeugen gesucht Königsbach-Stein (ots)  In der Nacht von Freitag auf Samstag, um die mitternächtliche Stunde herum, beschädigte ein unbekannter Täter in den Straßenzügen In der Liß, Obere Breitstraße und Wössinger Straße mehrere geparkte Pkw durch Steinwürfe. Hierbei hatte es der Täter jeweils auf die Scheiben der Fahrzeuge "abgesehen". Ziel der sinnlosen Zerstörungswut wurde auch die Schaufensterscheibe eines Ladengeschäftes in der Saint-Andre-Straße. Die Polizei ersucht Zeugen sich unter der...

  • Bretten
  • 17.03.18
Blaulicht
In Ubstadt-Weiher kam es zu Vandalismus am Bahnhof.

Ubstadt-Weiher: Vandalismus am Bahnhof

Zwei Jugendliche haben am Bahnhof in Ubstadt-Weiher eine Scheibe eingeschlagen und Fahrradschlösser beschädigt. Sie wurden von einer Polizeistreife aufgegriffen. Ubstadt-Weiher (ots) Zwei Jugendliche wurden am Donnerstagabend, 18. Januar 2018, gegen 21 Uhr von einer Streife des Polizeireviers Bad-Schönborn vorläufig festgenommen, nachdem sie mehrere Sachbeschädigungen begangen hatten. Vandalismus am Bahnhof Die 14 und 15 Jahre alten Beschuldigten wurden von Zeugen dabei beobachtet, wie sie am...

  • Region
  • 21.01.18
Blaulicht
Das Kriegerdenkmal in Dillweißenstein wurde von unbekannten Tätern mit Graffitis beschmiert.

Pforzheim: Kriegerdenkmal mit Graffitis beschmiert

Unbekannte Täter haben das Kriegerdenkmal in Dillweißenstein mit Graffitis beschmiert und haben dabei einen Sachschaden von rund 500 Euro angerichtet. Die Polizei bittet um Hinweise. Pforzheim (ots) Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro haben Unbekannte zwischen Montagabend, 11. September, und Dienstagnachmittag, 12. September, am Kriegerdenkmal in der Hirsauer Straße in Dillweißenstein angerichtet. Die Täter besprühten mit schwarzer Farbe fünf Gedenktafeln und hinterließen dabei unter anderem...

  • Region
  • 14.09.17
Blaulicht

Nacht der mutwilligen Zerstörung in Bretten und Walzbachtal

(ch) Gleich vier, teils ähnlich gelagerte Fälle von Sachbeschädigung hat das Polizeirevier Bretten in nur einer Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag vergangener Woche in Bretten und Walzbachtal registriert. Demnach beschädigte ein Unbekannter in Bretten-Gölshausen am Feuerwehrhaus in der Mönchstraße die Schlösser zu den Eingangstüren. Er spritzte Klebstoff in die Schlösser, so dass diese nicht mehr funktionsfähig waren und erneuert werden müssen. Der Sachschaden beträgt laut Polizei etwa 300 Euro...

  • Bretten
  • 20.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.