Sicherheit

Beiträge zum Thema Sicherheit

Politik & Wirtschaft

Digitalisierungsbeauftragter Ansgar Mayr (CDU):
Cybersicherheit: Ein zentraler Bestandteil unserer freiheitlichen Demokratie

Die von der CDU-Fraktion im Landtag eingebrachte Aktuelle Debatte „Wehrhaft auch im Netz: Eine starke Cybersicherheit als Säule unserer freiheitlichen Demokratie“ ist im Hinblick auf den furchtbaren Angriffskrieg Putins aktueller denn je. Im Haushalt 2022 wurde die Cybersicherheitsstruktur in Baden-Württemberg als wichtiger Baustein für ein sicheres und wehrhaftes Gemeinwesen weiter gestärkt. Der Beauftragte für Digitalisierung der CDU-Landtagsfraktion Ansgar Mayr MdL erklärte dazu: „Es tobt...

  • Region
  • 10.03.22
Politik & Wirtschaft

Landtagsabgeordneter Ansgar Mayr (CDU):
Kriminalprävention in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg zählt seit Jahren zu den sichersten Bundesländern. So ging die Anzahl der verübten Straftaten im öffentlichen Raum – hierzu zählen Diebstahlsdelikte, Sachbeschädigungsdelikte, Betrugsdelikte, Rauschgiftdelikte und Aggressionsdelikte – seit 2015 um rund 16 Prozent zurück. Gleichzeitig stieg die Aufklärungsquote kontinuierlich. „Sicherheit beginnt im öffentlichen Raum, dort wo die Menschen leben, sich begegnen und bewegen“, so Ansgar Mayr, CDU-Abgeordneter im Wahlkreis Bretten...

  • Region
  • 18.02.22
Blaulicht

Sicherheit
Kriminalitätsbelastung weiter gesunken

Region (kn) In Baden-Württemberg ist die Kriminalität auf dem niedrigsten Stand seit 1984. Das geht aus einer Pressemitteilung des Landes Baden-Württemberg hervor. Die Anzahl der erfassten Straftaten im Jahr 2020 liegt mit 538.566 auf dem niedrigsten Stand seit 30 Jahren, seit dem Jahr 1991. Im Vergleich zum Vorjahr wurden damit 6,1 Prozent weniger Straftaten verzeichnet. Die Kriminalitätsbelastung in Baden-Württemberg reduzierte sich somit ein weiteres Mal auf 4.852 Straftaten je 100.000...

  • Bretten
  • 27.02.21
Politik & Wirtschaft
4 Bilder

Landtagswahl 2021:
Timo Imhof und Julia Dörr treten für die FDP im Wahlkreis Bruchsal an

Freie Demokraten setzen sich für Normalität an Kindergärten und Schulen nach den Sommerferien ein Bruchsal (TI). Die Mitglieder der Freien Demokraten im Landtagswahlkreis 29 Bruchsal wählten unter Leitung von FDP-Kreisvorsitzenden Heiko Zahn Ende Juni 2020 Timo Imhof aus Bruchsal zum Landtagskandidaten der Liberalen. Der 45-jährige Fachoberlehrer an einer Gemeinschaftsschule sprach sich in seiner Bewerbungsrede für eine Normalität an den Kindergärten und Schulen in Baden-Württemberg nach den...

  • Region
  • 30.06.20
Freizeit & Kultur
Spaß für die ganze Familie: Damit Teilnehmer wie Besucher auf ihre Kosten kommen, werden die Sicherheitsmaßnahmen für den Flehinger Faschingsumzug erhöht.
3 Bilder

Sicherheitsmaßnahmen für Faschingsumzug Flehingen werden erhöht
Augenmerk auf Spaß für die ganze Familie

OBERDERDINGEN-FLEHINGEN (kn) Beim diesjährigen Flehinger Faschingsumzug am Dienstag, 25. Februar, ändert sich nicht nur die Umzugsrichtung. Aufgrund der Erfahrungen der letzten Jahre haben die Veranstalter ihr Augenmerk einmal mehr auf die Themen Sicherheit und Spaß für die ganze Familie gelegt. Problem vom Vorjahr erkannt „Es ist richtig, dass es letztes Jahr Probleme mit angetrunkenen Jugendlichen, sogenannten Schlumpeln, gab“, sagt 5er-Ratspräsident Reinhard Heckele. Während des Umzuges und...

  • Region
  • 06.02.20
Soziales & Bildung

Mehr Sicherheit auf dem Schulweg
Neuer digitaler Schulwegplaner ist da

Region (kn) Der neue digitale Schulwegplaner ist da. Das Online-Angebot ist eine Weiterentwicklung des bisherigen Radschulwegplaners und wird ab sofort und landesweit vom Verkehrsministerium bereitgestellt. Der digitale Schulwegplaner ermöglicht allen Schulen und Städten und Gemeinden die einfache und kostenfreie Erstellung von digitalen Schulwegplänen. Mit dem neuen Tool können Kinder und Jugendliche gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern die Geh- und Radrouten auf dem Weg zur Schule...

  • Bretten
  • 11.01.20
KFZ & Zweirad
Mit bis zu 130 Prozent mehr Helligkeit als der gesetzliche Mindeststandard verlangt, leuchten neue Scheinwerferlampen weiter, als vergleichbare Leuchtmittel und können darüber hinaus die Augen des Fahrers bei Dunkelheit schonen.

TRD Mobilität
Scheinwerferlampen mit hohem Vibrationswiderstand leben länger

Beleuchtungsmängel schnell beheben (TRD) Wenn es draußen kühler wird, steht in den Werkstätten dem Kalender nach die Umbereifungszeit an. Sommerreifen werden nach Terminvereinbarung gegen Winterreifen oder Ganzjahresreifen getauscht. Bremsen und andere Verschleißteile, wie etwa Scheibenwischer müssen auf Funktionalität geprüft werden und auch auf den Ölstand, die Batterie und besonders auf das Autolicht einschließlich Blinker & Co., werfen die Fachleute aus der Werkstatt nach dem Motto: Gutes...

  • Region
  • 22.11.19
Politik & Wirtschaft

Gondelsheim investiert in Zukunft: Feuerwehrhaus ist größter Einzelposten im Vermögenshaushalt 2019

Im Gondelsheimer Gemeinderat hat Bürgermeister Markus Rupp den Haushaltsentwurf für 2019 vorgestellt. GONDELSHEIM (kn) Der Haushalt 2019 für die Gemeinde Gondelsheim hat einen Umfang von 10,9 Millionen Euro. Davon entfallen 9,2 Millionen Euro auf den Verwaltungshaushalt und 1,7 Millionen Euro auf den Vermögenshaushalt. Mit ersterem werden die laufenden Geschäfte bestritten und aus letzterem speisen sich die Investitionen. "Weichen für Zukunft gestellt" Aber das sind lediglich die nüchternen...

  • Region
  • 21.01.19
Bauen & Wohnen
Wer einige Hinweise zum Heizöl-Tank beachtet, kann sich in kalten Wintermonaten über eine kuschelig warme Wohnung freuen.

Den Öltank vor der neuen Heizperiode gründlich reinigen lassen * By (TRD) Pressedienst Blog News Portal 2018

(TRD/WID) Nur ein sauberer Öltank funktioniert perfekt. Vor allem Ölschlamm setzt der Anlage zu. Denn diese Mischung aus Schmutzpartikeln und Heizöl verstopft Anlagenteile, vermindert die Leistung der Anlage oder kann zum Ausfall der Heizung führen. „In jeder Anlage sammelt sich mit der Zeit unter anderem Ölschlamm. Deshalb sollte jede Anlage unabhängig von der Größe regelmäßig gewartet und gereinigt werden“, so Heiko Drews, Experte für Anlagensicherheit bei TÜV Rheinland. Ein geeigneter...

  • Region
  • 10.10.18
Freizeit & Kultur
Für die Reparatur von Alufelgen sind Eingriffe in das Materialgefüge, Wärmebehandlungen sowie Rückverformungen unzulässig.
2 Bilder

Felgen reparieren, pflegen und wieder in Topform bringen

(TRD) Ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit etwa beim Einparken reicht aus und schon ist es geschehen: die geliebten Alu-Räder sind hinüber, haben einen üblen Kratzer erhalten oder brauchen dringend eine fachgerechte Felgenreparatur. Was ist dann zu tun und was ist zulässig? Für die Reparatur von Alufelgen sind laut der „Autozeitung“ Eingriffe in das Materialgefüge, Wärmebehandlungen sowie Rückverformungen unzulässig. Da stellt sich natürlich die Frage, bis zu welchem Grad kann man eine Felge...

  • Region
  • 04.07.18
Politik & Wirtschaft
Brigitte Schlimme, Knittlingen
5 Bilder

Umfrage zur Kriminalitätsstatistik 2017 in Bretten: Wie sicher fühlen Sie sich in Ihrem persönlichen Umfeld?

Beim persönlichen Sicherheitsempfinden zeigen sich große Unterschiede. Das bestätigt unsere stichprobenartige Umfrage unter Passanten in Bretten. BRETTEN (ch) Beim persönlichen Sicherheitsempfinden zeigen sich große Unterschiede. Das bestätigt unsere stichprobenartige Umfrage unter Passanten in Bretten. Brigitte Schlimme, Knittlingen: Als älterer Mensch hat man große Angst vor der Brutalität der Jugendlichen heute. Die Jugend erscheint mir verroht. Wenn man manche Eltern anguckt, weiß man auch,...

  • Bretten
  • 13.04.18
Politik & Wirtschaft
Wird nur ein Bruchteil der Laufläche mit einem Viertel des Fahrzeuggewichtes belastet, kann das im Extremfall langfristig Bauteile des Reifens wie den Stahlcordgürtel oder die Karkasse beschädigen.

Beim Parken ist ein Autoreifen kein Luftballon

(TRD/MID) Wer mit dem Auto in deutschen Innenstädten unterwegs ist, braucht Geduld. Rushhour ist fast rund um die Uhr, es geht nur im Schneckentempo voran. Und ist man dann endlich am Ziel angekommen, wartet das nächste Problem: Wohin mit dem Fahrzeug? Denn weit und breit ist kein vernünftiger Parkplatz in Sicht. Nach einer gefühlten Ewigkeit und endlosen Schleifen um die Häuserblocks nehmen es viele Autofahrer in ihrer Verzweiflung offenbar nicht mehr ganz so genau. Nach dem Motto „Was nicht...

  • Region
  • 09.02.18
KFZ & ZweiradAnzeige
Ein Alptraum für Autofahrer: Im Winter ist die Scheibe am Morgen oft komplett zugefroren.
2 Bilder

Autofahren im Winter: Freie Sicht, freie Fahrt

Eine gründliche Scheibenpflege ist im Winter besonders wichtig. Mit ein paar Vorkehrungen kommt man sicher durch Eis und Schnee. (djd). Frost, Graupel und Schneematsch stellen Autofahrer in der kalten Jahreszeit vor große Herausforderungen. Winterliche Witterungsverhältnisse strapazieren dabei nicht nur das Glas der Windschutzscheibe, sondern führen in Verbindung mit reduziertem Tageslicht vor allem auch zu erschwerten Sichtverhältnissen während der Fahrt. Freie Scheiben schaffen Sicherheit...

  • Bretten
  • 24.12.17
Politik & Wirtschaft
Die neue Stützmauer gegenüber der neuen Flüchtlingsunterkunft (links) an der Flehinger Straße in Oberderdingen. Foto: ch
4 Bilder

Flehinger Straße in Oberderdingen: Neue Mauer ermöglicht Gehweg und mehr Fußgängersicherheit

(ch) Die Flehinger Straße in Oberderdingen ist neuerdings zwischen Ober- und Unterdorf auch beidseitig zu Fuß begehbar. Möglich macht das die in den vergangenen Wochen hangseitig errichtete neue Stützmauer mit großen Natursteinblöcken aus fränkischem Jurakalk, der sich durch seine leicht gelbliche Farbe auszeichnet. Die alte Betonmauer wurde abgerissen. Der neue 1,75 Meter breite Gehweg ist 225 Meter lang und dient laut Bürgermeister Thomas Nowitzki der Sicherheit der Fußgänger an dieser stark...

  • Region
  • 08.09.17
Politik & Wirtschaft
Der FDP-Bundestagskandidat im Wahlkreis Karlsruhe-Land, Dr. Christian Jung (links), und sein Parteifreund, der FDP-Fraktionsvorsitzende im Berliner Abgeordnetenhaus, Sebastian Czaja, beim Redaktionsgespräch.
3 Bilder

FDP-Bundestagskandidat Christian Jung plädiert erneut für Brettener Südumgehung

(ch) Ein weiteres Mal für die Brettener Südumgehung ausgesprochen hat sich der FDP-Bundestagskandidat für den Wahlkreis Karlsruhe-Land, Dr. Christian Jung. Der Bruchsaler Politiker nutzte eine gemeinsame Wahlkampftour mit seinem Parteikollegen, dem FDP-Fraktionsvorsitzenden im Berliner Abgeordnetenhaus, Sebastian Czaja, um bei einer Stippvisite in der Redaktion von Brettener Woche und kraichgau.news unter anderem aktuelle Verkehrsprobleme auf Straße und Schiene anzusprechen. Warnung vor...

  • Bretten
  • 30.08.17
Bauen & WohnenAnzeige
Mit einer mechatronischen Funkalarmanlage können Verbraucher selbst dazu beitragen, dass Einbrecher gar nicht erst ins Gebäudeinnere gelangen.
2 Bilder

Rundum gut gesichert in die dunkle Jahreszeit

Einbrecher haben es besonders im Herbst und Winter, wenn es früh dunkel wird, besonders leicht. Um sich vor Wohnungseinbrüchen zu schützen, können zahlreiche Maßnahmen miteinander kombiniert werden. (djd). In der dunklen Jahreszeit haben Einbrecher Hochsaison. Es wird nun schon am späten Nachmittag dunkel - ist ein Gebäude unbeleuchtet, deutet viel darauf hin, dass niemand zuhause ist. Zudem können die Täter bei Entdeckung im Schutz der Dunkelheit leichter abtauchen. Die Bürger sollten es...

  • Bretten
  • 17.11.16
Blaulicht
Bernhard Brenner, Leiter des Polizeireviers Bretten
2 Bilder

Eine gute Nachbarschaft schützt: Brettener Polizeirevierleiter Bernhard Brenner gibt Tipps gegen Wohnungseinbrüche

Für Hauseigentümer ist das Thema Wohnungseinbrüche besondern im Herbst und Winter hochaktuell. Zwar ist es der Brettener Polizei gelungen, die Aufklärungsquote zu erhöhen, jedoch bieten aufmerksame Nachbarn immer noch den besten Schutz vor Einbrecher. Darüber und über weitere Schutzmaßnahmen, wie zum Beispiel Alarmanlagen, spricht Revierleiter Bernhard Brenner im Interview. Herr Brenner, man hört immer wieder von Wohnungseinbrüchen. Ist das in Ihrem Zuständigkeitsbereich zwischen Walzbachtal...

  • Bretten
  • 09.11.16
KFZ & ZweiradAnzeige
Zur eigenen Sicherheit sollten Pedelec-Fahrer immer einen Helm tragen. Bei einem Sturz oder einer Kollision kann er vor schweren Schädel-Hirn-Verletzungen bewahren und lebensrettend sein.

Pedelecs: Zweierlei Maß

Beim Versicherungsschutz für Pedelecs gibt es einiges zu beachten. Ein wichtiger Faktor ist die Geschwindigkeit. (djd). Fahrräder mit Tretunterstützung durch einen Elektromotor werden immer beliebter, bekannt sind sie unter der Bezeichnung Pedelecs. Mit rund zwei Millionen Exemplaren befinden sie sich in Deutschland bei insgesamt 68 Millionen Fahrrädern zwar noch in der Minderheit, die Nachfrage steigt jedoch kontinuierlich. Pedelecs werden - abhängig von ihrer Motorleistung und der damit...

  • Bretten
  • 27.10.16
KFZ & ZweiradAnzeige
Mit der passenden Bereifung sind Roller-Piloten selbst bei winterlichen Straßenverhältnissen sicher unterwegs.
2 Bilder

Mit dem Roller sicher unterwegs bei jedem Wetter

Hier gibt es die drei wichtigsten Tipps, um mit motorisierten Zweirädern sicher duch Herbst und Winter zu kommen. (djd). Endet mit dem Herbstanfang auch die Saison für motorisierte Zweiräder? Nicht in jedem Fall - denn was mangels passender Bereifung für die meisten Großmotorräder gilt, trifft längst nicht auf alle Rollerfahrer zu. So mancher nutzt sein Gefährt ganzjährig, etwa um zur Arbeitsstelle oder zur Uni zu gelangen. In jedem Fall kommt es auf ausreichend große Sicherheitsreserven an....

  • Bretten
  • 26.10.16
KFZ & ZweiradAnzeige
Wer gut gerüstet und vorsichtig unterwegs ist, profitiert auch im Winter in Sachen Mobilität und Gesundheit von seinem Rad.

Radfahren im Winter: Vorausschau und Sicherheit zählt

Gerade in der dunklen Jahreszeit sollten Radfahrer einige Regeln beachten, um sicher durch Eis und Schnee zu kommen. (dmd). Ja, es fällt schwerer, im Winter und Herbst die normale Kleidung gegen das Outfit gegen Wind und Wetter zu wechseln. Und doch lässt ist es nicht nur gesund, auch in der dunklen Jahreszeit mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Hat man sich einmal daran gewöhnt, macht es auch Spaß. Solange man ein paar einfache Regeln beachtet. Feuchte Blätter, Nässe, Schnee und Eis, viel...

  • Bretten
  • 26.10.16
Wellness & LifestyleAnzeige
Sicher in den Urlaub: Wer unter dem grauem Star oder Alterssichtigkeit leidet, kann sich operieren lassen. Neuartige Kunstlinsen ermöglichen ein kontrastreiches Sehen in allen Entfernungen.
3 Bilder

Gut sehen - sicher in den Urlaub

Wenn die Kraft der Augen im Alter nachlässt, können moderne Kunstlinsen helfen. (djd). Im Schwarzwald beim Wellnessurlaub relaxen, an Nord- oder Ostsee Strand und Sonne genießen oder im Allgäu die Wanderschuhe schnüren: Senioren von heute sind aktiv und gehen häufig auch noch mit dem eigenen Pkw oder Wohnmobil auf Reisen. Bei den Autofahrten ist jedoch nicht nur Konzentration gefragt, sondern auch ein gutes Sehvermögen. Wer empfindlich auf Blendungen reagiert, Entfernungen nicht mehr richtig...

  • Bretten
  • 26.10.16
Soziales & Bildung
Die Klasse 1a mit ihren neuen Schulweghelfern bedankt sich beim Förderverein für die Spende.
2 Bilder

Förderverein der Strombergschule unterstützt sicheren Schulweg

Der Förderverein der Strombergschule hat die Erstklässler mit Reflektoren für einen sicheren Schulweg ausgerüstet. Oberderdingen (mb) "Den Schulweg sollten Kinder, wann immer möglich, zu Fuß zurücklegen. Dies sorgt für Bewegung, stärkt ihr Selbstbewusstsein und fördert soziale Kontakte", betont der Förderverein der Strombergschule in Oberderdingen. Besonders in den nebligen und dunkleren Jahreszeiten Herbst und Winter werden die Kinder auf ihrem Schulweg jedoch oft nur schlecht wahrgenommen....

  • Region
  • 30.09.16
Politik & Wirtschaft
Mit Hochdruck wird derzeit an der Zufahrt des St.Laurentiuswegs zur Sulzfelder Straße gearbeitet. Foto: ch
8 Bilder

Umgestaltung Sulzfelder Straße in Oberderdingen bis Ende September abgeschlossen

(ch) Bis zum Schulbeginn soll die seit Mitte Juli voll gesperrte Landesstraße von Oberderdingen nach Kürnbach (L 593), die auf Oberderdinger Gebiet Sulzfelder Straße heißt, in Fahrtrichtung Unterderdingen wieder befahrbar sein. Davon geht Oberderdingens Bürgermeister Thomas Nowitzki aus. Bis Ende September soll dann auch die andere Fahrtrichtung fertiggestellt werden. Ziel: mehr Komfort und Sicherheit „Das Land baut die Straße und die Gemeinde die Straßeneinmündungen“, erläutert der...

  • Region
  • 08.09.16
Politik & Wirtschaft
Karl-Heinz Burgey

Bürgerversammlung in Walzbachtal soll Überflutungen thematisieren

(ch) Die Blitzfluten der vergangenen Tage werden auch Thema sein bei der nächsten regulären Bürgerversammlung in Walzbachtal. Sie findet am Mittwoch, 20. Juli, um 19 Uhr in der Jöhlinger Jahnhalle statt. Ziel ist es laut Bürgermeister Karl-Heinz Burgey, ein Bewusstsein bei den Einwohnern zu schaffen, dass neben kommunalen Vorkehrungen auch private Vorsorge gegen extreme Wetterereignisse unabdingbar ist. „Wir brauchen einen Schulterschluss zwischen Hauseigentümern und Gemeindeverwaltung“, so der...

  • Region
  • 12.06.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.