Alles zum Thema Spendenkonto

Beiträge zum Thema Spendenkonto

Soziales & Bildung
Alles für den Schulanfang: Brettener Woche/kraichgau.news-Praktikantin Deborah Ravell mit einem der beiden tollen Komplettpakete für Schulanfänger, die ein Spender abgegeben hat. Foto: ch

Schulsachenaktion 2018: Kein Kind soll leer ausgehen

Weiterhin erreichen Schulsachenspenden die Geschäftsstelle von Brettener Woche und kraichgau.news, darunter auch außergewöhnliche Spenden. BRETTEN (ch) Weiterhin erreichen Schulsachenspenden die Geschäftsstelle von Brettener Woche und kraichgau.news, darunter auch je ein prächtiges Schulanfänger-Komplett-Paket für ein Mädchen und für einen Jungen. Auch jede kleine Spende zählt Außerdem brachte ein anonymer Wohltäter kürzlich jeweils fünf wunderschöne Schulranzen für Jungs und Mädchen...

  • Bretten
  • 30.08.18
Soziales & Bildung
Voller Kofferraum: Da staunten auch die Abholer Angelika Schaaf und Jörn Schulze vom Diakonischen Werk Bretten über so viele und so liebevoll verpackte Schulsachenspenden. Foto: ch

Liebevoll verpackte Spenden zum Schulstart: Nach erster Abholung läuft Schulsachenaktion bis 7. September weiter

Der erste Schwung gespendeter Schulsachen ist diese Woche von Diakonie-Mitarbeitern abgeholt worden. Derweil läuft die Schulsachenaktion bis zum Ende der Sommerferien weiter. BRETTEN (ch) Päckchen mit Gummibärchen und Kaugummi unter dem Geschenkband, Schulsachen in farbenfrohem Geschenkpapier, persönliche Briefchen an Päckchen – wenn das kein gelungener Schulanfang wird! Dankeschön an die Spender/innen Sie, liebe Spenderinnen und Spender, haben sich wieder einmal selbst übertroffen in...

  • Bretten
  • 16.08.18
Soziales & Bildung

Schulsachenaktion nimmt Fahrt auf: Post von der Schule

Mitte letzter Woche erhielt die Brettener Woche einen dicken Brief, adressiert an die Redaktion. BRETTEN (ch) Mitte letzter Woche erhielt die Brettener Woche einen dicken Brief, adressiert an die Redaktion. Absender: die Kraichgau Gemeinschaftsschule in Gondelsheim. Inhalt: sieben ausgefüllte Kärtchen mit der Aufschrift „Alle meine Schulsachen – das wünsche ich mir zum Schulanfang“. Die Überraschung war gelungen. Und sie war der Redaktion einen spontanen Anruf im Schulsekretariat wert, um...

  • Bretten
  • 11.07.18
Politik & Wirtschaft
Spendenaktion für Medienausstattung der Grundschule: Die Gründerinnen der neuen Bürgerinitiative „Ruit bewegt was“ mit ihrem Schirmherrn, dem Ruiter Ortsvorsteher Aaron Treut. Foto: ch

Neue Bürgerinitiative „Ruit bewegt was“ ruft zu Spenden auf: Ziel sind 15 Tablets für Grundschule

Am Freitagabend hat sich am Rotenberger Hof die neu gegründete Bürgerinitiative "Ruit bewegt was" erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. BRETTEN-RUIT (ch) Sie versteht sich als vereinsübergreifendes Instrument der Zusammenarbeit im Stadtteil: Die neu gegründete Bürgerinitiative „Ruit bewegt was“ vereint nicht nur die bereits Engagierten in Ruit, sondern will darüber hinaus jeder Ruiterin und jedem Ruiter die Chance bieten, sich mit seinen eigenen Fähigkeiten und zeitlichen Möglichkeiten in...

  • Bretten
  • 17.06.18
Soziales & Bildung

Ranzen sind besonders gefragt: Schulsachenaktion bis 8. September verlängert

Viele, zum Teil liebevoll persönlich verpackte Schulsachenspenden mit Namenskärtchen sind in den letzten Wochen bei der Brettener Woche abgegeben worden.Bretten (ch) Viele, zum Teil liebevoll persönlich verpackte Schulsachenspenden mit Namenskärtchen sind in den letzten Wochen bei der Brettener Woche abgegeben worden. Sie werden in Kürze von Vertretern des Diakonischen Werks abgeholt und den bedürftigen Kindern und ihren Familien ausgehändigt. Dafür sagen wir allen Spenderinnen und Spendern im...

  • Bretten
  • 16.08.17
Soziales & Bildung

Schulsachenaktion wird bis 8. September verlängert: Ranzen besonders gefragt

(ch) Viele, zum Teil liebevoll persönlich verpackte Schulsachenspenden mit Namenskärtchen sind in den zurückliegenden Wochen bei der Brettener Woche abgegeben worden. Diese werden in Kürze von Vertretern des Diakonischen Werks abgeholt und den bedürftigen Kindern und ihren Familien ausgehändigt. Dafür sagen wir allen Spenderinnen und Spendern im Namen der unterstützten Kinder ein herzliches Dankeschön! Schulranzen und Sportbeutel am meisten benötigt Zugleich hängen im Empfangsbereich...

  • Bretten
  • 16.08.17
Freizeit & Kultur
Kauchi Chivumba mit Gabriele Renz und ... bei der Besichtigung der Strombergschule.

Dehoim in Oberderdingen: Eine Afrikanerin zu Besuch

Kauchi Chivumba war von den Schulen in Oberderdingen begeistert. Die Sozialarbeiterin aus Kenia hat vor ein paar Jahren auf Einladung des Oberderdinger Vereins BAHATI – Chancen für afrikanische Mädchen unter anderem die Strombergschule und weitere Einrichtungen besucht. In Kenia gibt es so etwas in dieser Form nicht. Seit 15 Jahren hilft der Verein BAHATI Waisenmädchen im kenianischen Kwale-Distrikt, indem er ihnen mit Spendengeldern den Besuch weiterführender Schulen und die anschließende...

  • Region
  • 28.06.17
Soziales & Bildung
Dank der finanziellen Unterstützung durch Patenschaften können viele Mädchen in Ecuador die Schule besuchen.
2 Bilder

Plan International: Jeder Mensch hat das Recht auf Bildung

Bereits seit einigen Jahren unterstützt der WMV Verlag mit zwei Patenschaften Kinder in Ecuador, die dank der Hilfsorganisation Plan National zur Schule gehen können. „Wir müssen dafür sorgen, dass Bildung alle erreicht“, sagte Nelson Mandela 2005 in einem Interview. Heute, mehr als zehn Jahre später, gibt es auf der ganzen Welt immer noch viele Kinder, die das Menschenrecht auf Bildung nicht in Anspruch nehmen und, zumeist aufgrund von Armut, die Schule nicht besuchen könne. Daher...

  • Bretten
  • 23.12.16
Soziales & Bildung

Flüchtlingshilfe Gondelsheim bittet um Spenden

Die Flüchtlingshilfe "Gondelsheim hilft Flüchtlingen" kümmert sich um die Asylsuchenden in der Gemeinschaftsunterkunft in Gondelsheim. Für ihre Arbeit bittet sie um Sach- sowie Geldspenden. Gondelsheim. Weltweit sind über 60 Millionen Menschen auf der Flucht, mehr waren es nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges noch nie. In vielen Ländern herrschen Gewalt, Krieg, Terror und Perspektivlosigkeit. Internationale Hilfe kommt viel zu selten und völlig unzureichend an. Viele Menschen machen sich...

  • Region
  • 13.12.16