Polizei Bruchsal

Beiträge zum Thema Polizei Bruchsal

Blaulicht
Bei einem eskalierten Streit am Bruchsaler Bahnhof hat ein 23-Jähriger am Dienstagabend, 18. Januar, eine stark blutende Platzwunde am Kopf erlitten.

Mit Schlagstock auf 23-Jährigen eingeschlagen
Verletzter nach Schlägerei am Bruchsaler Bahnhof

Bruchsal (kn) Bei einem eskalierten Streit am Bruchsaler Bahnhof hat ein 23-Jähriger am Dienstagabend, 18. Januar, eine stark blutende Platzwunde am Kopf erlitten. Nach Angaben von Zeugen hielt sich eine achtköpfige Personengruppe im rückwärtigen Bereich eines Fastfood-Restaurants am Bahnhof auf.  Mit Schlagstock auf 23-Jährigen eingeschlagen Als dann zwei unbekannte Männer zu der Gruppe stießen, kam es zunächst zum verbalen Streit zwischen den Neuankömmlingen und der Gruppe. Dieser Streit...

  • Region
  • 19.01.22
Blaulicht
Das zurückgelassene Fahrrad des Verdächtigen.
2 Bilder

Polizei sucht Zeugen für Tat
Fahrkartenautomat in Bruchsal gesprengt

Bruchsal (kn) Ein lautes Explosionsgeräusch riss gegen 3.10 Uhr am Donnerstagmorgen, 2. Dezember, die Bewohner der umliegenden Häuser  an der Haltestelle Gewerbliches Bildungszentrum in Bruchsal aus dem Schlaf. Die daraufhin alarmierten Polizeibeamten stellten in der Folge einen offenbar durch eine Sprengung komplett zerstörten Fahrkartenautomaten fest. Teile des Automaten waren in einem größeren Umkreis, zum Teil auch im Gleisbett verstreut. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf etwa...

  • Region
  • 02.12.21
Blaulicht
Am Dienstag kreiste ein Polizeihubschrauber in der Nähe der Wanne in Bretten.

Polizeihubschrauber kreiste am Dienstagnachmittag in der Nähe der Wanne
Polizei fasst Tatverdächtigen nach Schlägerei in Bretten

Bretten (bea) Im Wohngebiet "Wanne" in Bretten kam es am Dienstag, 17. August, gegen 17 Uhr, zu einem handfesten Streit zwischen zwei Männern. Im Verlauf der Schlägerei habe der eine seinen Kontrahenten gewürgt und im Anschluss die Flucht ergriffen. Das teilte die Polizei auf Anfrage der Brettener Woche/kraichgau.news mit. Bei der Suche nach dem Flüchtigen kam auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz, der über dem betreffenden Gebiet kreiste. Hubschrauber-Besatzung konnte Tatverdächtigen...

  • Bretten
  • 18.08.21
Blaulicht

Die Polizei sucht nach Zeugen
Fahrraddiebstahl aus Straßenbahn

Bruchsal (kn) Ein bislang Unbekannter hat am Freitagmorgen in einer Straßenbahn das Mountain-Bike eines 14-jährigen Jungen gestohlen. Dieser hatte sein Rad gegen 7.45 Uhr im Fahrradabteil der Linie S33 verschlossen abgestellt und sich anschließend zu einem Freund in einen anderen Wagon begeben, teilt die Polizei mit.  Gesichertes Rad wohl aus dem Zug getragen Während der Bahnfahrt habe der Täter das das mehrere hundert Euro teure Fahrrad der Marke Bulls an sich genommen und es an einer der...

  • Bretten
  • 17.07.21
Blaulicht

Zwei Fahrspuren mussten gesperrt werden
Ausgelaufene Farbe verursacht 15 Kilometer langen Stau bei Bruchsal

Karlsruhe (ots) Ausgelaufene Farbe aus dem leckgeschlagenen Farbtank eines Lkw verursachte am Montag einen langen Stau auf der Autobahn 5 kurz nach der Anschlussstelle Bruchsal in Fahrtrichtung Karlsruhe. Ursächlich für den Austritt der Farbe sei ein Leck in einem Tanks gewesen, teilt die Polizei mit. Der Lkw, der mit mineralischer Farbe in 1.000 Liter Tanks beladen war, wurde gegen 6.50 Uhr durch andere Verkehrsteilnehmer darauf aufmerksam gemacht, dass aus einem der Tanks Farbe auslaufe....

  • Bretten
  • 05.07.21
Blaulicht

Fassade der ehemaligen Landesfeuerwehrschule in Bruchsal beschmiert
Sachschaden von rund 20.000 Euro durch Graffiti

Bruchsal (ots) Bislang Unbekannte gelangten bereits am Samstag, 20. März, gegen 1.30 Uhr auf das Gelände der ehemaligen Feuerwehrschule in der Steinackerstraße und besprühten dort mehrere Gebäude mit Graffiti. Als die Täter dabei von einem Sicherheitsmitarbeiter entdeckt wurden, flohen sie in Richtung Näherweg. Der durch die Farbschmierereien entstandene Sachschaden wird aktuell auf fast 20.000 Euro geschätzt. Zeugen, die Angaben über die Täter machen können, werden gebeten, sich beim...

  • Bretten
  • 17.04.21
Blaulicht

Die Polizei sucht nach Zeugen
Unfallflucht auf Discounterparkplatz in Bruchsal

Bruchsal (ots) Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es vermutlich am Donnerstagnachmittag auf einem Discounterparkplatz in Bruchsal. Vermutlich beschädigte der bislang unbekannte Unfallverursacher, zwischen 15:35 Uhr und 16:10 Uhr beim rückwärts Ein- oder Ausparken einen geparkten Mercedes am hinteren, linken Stoßfänger. Obwohl er einen Sachschaden von rund 2.500 Euro verursacht hatte, machte sich der Fahrer aus dem Staub. Der 42-jährige Geschädigte stellte den Schaden an seinem Fahrzeug erst beim...

  • Bretten
  • 26.02.21
Blaulicht
Immer wieder nutzen Telefonbetrüger "Schockanrufe", um vor allem von lebensälteren Menschen Geld zu ergaunern.

Telefonbetrüger mit neuer Masche unterwegs
"Naher Angehöriger muss in Gefängnis"

Karlsruhe (ots) In der vergangenen Woche kam es im Stadt- und Landkreis zu vermehrten Schockanrufen. Zu einem Schaden kam es glücklicherweise nicht. Die meist älteren Menschen erhielten von den Betrügern einen Schockanruf. In der Regel wurde ihnen mitgeteilt, dass der Sohn oder die Tochter in einen Unfall verwickelt waren. Um eine Gefängnisstrafe abzuwenden, forderten sie von den Senioren meist eine hohe Geldsumme. Schocksituation wird ausgenutzt Immer wieder nutzen Telefonbetrüger derartige...

  • Bretten
  • 06.02.21
Blaulicht

Besonders schwere räuberische Erpressung und gefährliche Körperverletzung in Bruchsal
26-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt

Bruchsal (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wird am Freitag ein 26-jähriger Deutscher dem Haftrichter beim zuständigen Amtsgericht vorgeführt. Dem Beschuldigten wird versuchte besonders schwere räuberische Erpressung und gefährliche Körperverletzung vorgeworfen. Er soll am 29. Januar in Bruchsal im Beisein von zwei weiteren Tatverdächtigen im Alter von 19 bzw. 21 Jahren einen 19-jährigen Geschädigten unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe von dessen Fahrrad und Mobiltelefon...

  • Bretten
  • 05.02.21
Blaulicht
2 Bilder

Die Polizei sucht nach Zeugen
Vier Verletzte nach schwerem Verkehrsunfall in Bruchsal

Bruchsal (ots) Der 30 Jahre alte Lenker eines Pkw aus Östringen befuhr am Samstagnachmittag, um 14.05 Uhr, die B 35, von Karlsdorf kommend, in Richtung Bruchsal. Zwischen der Abfahrt der Christian-Pähr-Straße und der L 558 kam er nach Spurenlage zunächst mit den rechten Rädern auf den Grünstreifen. Danach lenkte er den Pkw nach links und kollidierte dort zunächst mit dem entgegenkommenden Lastzug eines 63-jährigen aus Horn-Bad Meinberg. Im weiteren Verlauf kam es zur Frontalkollision mit dem...

  • Bretten
  • 31.01.21
Blaulicht

Die Polizei sucht nach Zeugen
Versuchtes Raubdelikt in Bruchsal

Karlsruhe (ots) Am Freitag, gegen 19.30 Uhr, stieg ein 19-jähriger Passant mit seinem Fahrrad und einem Bekannten an der Bahnhaltestelle Stegwiesen aus. Auf dem Weg Richtung Asamstraße, traf er im Bereich der dortigen Treppen auf eine dreiköpfige Personengruppe, sein Bekannter war bereits vorausgegangen. Einer der Männer sprach ihn an und forderte kurz darauf die Herausgabe des Fahrrades und Handys des jungen Mannes. Als sich dieser weigerte und wehrte, kam es auch zum Einsatz eines Messers...

  • Bretten
  • 30.01.21
Blaulicht
Zwei Kinderwagen brannten im Hausflur der Asyl- und Sozialunterkunft in Graben

Die Polizei sucht nach Zeugen
Zwei Kinderwagen brannten im Hausflur der Asyl- und Sozialunterkunft in Graben

Karlsruhe (ots) Am frühen Dienstagmorgen brannten zwei Kinderwagen im Hausflur der Asyl- und Sozialunterkunft in Graben. Gegen 3.15 Uhr meldete ein Zeuge, dass Rauch aus dem Gebäude dringen würde. Feuerwehr und weitere Rettungskräfte waren schnell vor Ort. Alle Bewohner konnten das Gebäude unverletzt verlassen. Feuer konnte nicht auf Gebäude übergreifen Die beiden Kinderwagen konnten abgelöscht und das Gebäude belüftet werden. Nach den ersten Feststellungen der Kriminalpolizei dürfte einer der...

  • Bretten
  • 29.12.20
Blaulicht
Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von 11.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Heidelsheim.

Sachschaden von 11.000 Euro
Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Heidelsheim

Karlsruhe (ots) Zwei leicht verletzte Personen sowie ein Sachschaden in Höhe von etwa 11.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag an einer Engstelle in Bruchsal-Heidelsheim ereignete. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 83-jährige Fahrer eines Mercedes gegen 14.15 Uhr die Judengasse von der Altenbergstraße kommend. Nach der dortigen Brücke geriet er an einer Engstelle im Kurvenbereich zu weit nach links und kollidierte hierbei mit dem bereits...

  • Bretten
  • 29.12.20
Blaulicht
Die Polizei sucht nach Zeugen eines Diebstahls in Bruchsal.

Polzei sucht Zeugen - Sachschaden von 4.000 Euro
Schwerer Diebstahl auf Baustelle in Bruchsal

Karlsruhe (ots) Im Zeitraum von Mittwochabend bis Donnerstagmorgen entwendete ein Unbekannter einen Hydraulikmeißel von einer Baustelle in der Murgstraße in Bruchsal. Der Dieb nahm einen 140 kg schweren Hydraulikmeißel für einen Minibagger an sich. Der Meißel war durch eine aufgedrückte Baggerschaufel mit einem Gewicht von etwa einer Tonne gesichert. Es wird vermutet, dass der Täter den Bagger mit einem Wagenheber oder ähnlichem aufrichtete, um so das Gerät entwenden zu können. Der...

  • Region
  • 13.11.20
Blaulicht

Mädchen konnte flüchten - Polizei hat Täter ermittelt
27-Jähriger lockt neunjähriges Mädchen in Bruchsaler Wohnung

Bruchsal (kn) Ein 27-Jähriger hat am Mittwoch, 5. August, gegen 12.30 Uhr, eine Neunjährige unter einem Vorwand in seine Wohnung in Bruchsal gelockt. Nach den Erkenntnissen der Kriminalpolizei hatte der Mann die Schülerin, die ihn offenbar flüchtig kannte und gerade auf einem Tretroller unterwegs war, angesprochen und dazu überredet, mit ihm in seine Wohnung zu kommen. Dort hatte sich der 27-Jährige dann offenbar vor dem Kind entblößt und es über der Kleidung unsittlich berührt. Mädchen konnte...

  • Region
  • 06.08.20
Blaulicht

Raubüberfall auf 35-Jährigen in Untergrombach
Fünf Tatverdächtige in Haft

Bruchsal-Untergrombach (ots)Nach einem Raubüberfall am Abend des 24. April auf einen 35-Jährigen in Untergrombach (wir berichteten) konnte das Kriminalkommissariat Bruchsal am Donnerstag, 16. Mai, mit Unterstützung der Bruchsaler Bereitschaftspolizei fünf Tatverdächtige festnehmen. Sie wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe noch am Tag ihrer Festnahme dem Haftrichter vorgeführt und kamen in Untersuchungshaft. Verdächtige aus dem Obdachlosenmilieu Dabei handelt es sich um zwei Frauen...

  • Region
  • 18.05.19
Blaulicht

Polizei sucht nach vier Tätern
Bruchsal: 35-Jähriger in Wohnung überfallen

Bruchsal-Untergrombach (kn) Ein 35-jähriger Mann ist am Mittwochabend, 24. April, in seiner Wohnung im Bruchsaler Stadtteil Untergrombach überfallen worden. Nach den Angaben des Opfers seien gegen 20.40 Uhr zwei Frauen und zwei Männer in sein Zimmer in einem ehemaligen Hotel in der Weingartener Straße gekommen und hätten von ihm Geld gefordert. Reizstoffwaffe, Tritte und Elektroschocker Diese Forderung unterstrichen die Männer äußerst brutal. So schossen sie erst mit einer Reizstoffwaffe auf...

  • Region
  • 25.04.19
Blaulicht

Bruchsal: Traktorfahrer fährt Kind an und flüchtet (Aktualisierung)

Ein achtjähriger Junge ist am Montagnachmittag, 8. April, in Bruchsal vom Fahrer eines blauen Traktors übersehen worden. Die aktuellen Entwicklungen lesen Sie am Ende des Beitrags.  Bruchsal (kn) Ein achtjähriger Junge ist am Montag, 8. April, in Bruchsal vom Fahrer eines blauen Traktors übersehen worden. Nach Angaben der Polizei wollte das Kind gegen 16 Uhr die Straße Au in den Buchen vor einem haltenden Linienbus überqueren und achtete dabei nicht auf den von rechts kommenden Verkehr....

  • Region
  • 10.04.19
Blaulicht

Krätze bei Bereitschaftspolizei in Bruchsal

Bei der Bereitschaftspolizeidirektion in Bruchsal sind bei mindestens fünf Polizeischülern Krätzemilben festgestellt worden. Das zuständige Gesundheitsamt sei informiert, teilte die Gewerkschaft der Polizei (GdP) am Dienstag mit. Bruchsal (dpa/lsw) - Bei der Bereitschaftspolizeidirektion in Bruchsal sind bei mindestens fünf Polizeischülern Krätzemilben festgestellt worden. Das zuständige Gesundheitsamt sei informiert, teilte die Gewerkschaft der Polizei (GdP) am Dienstag mit. Auf dem Gelände...

  • Region
  • 17.10.17
Blaulicht

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Heidelsheim

(ots) Ein Schwerverletzter, ein Leichtverletzter und Sachschaden in Höhe von rund 17.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstagabend in Bruchsal-Heidelsheim. Nach Polizeiangaben war ein 20-Jähriger gegen 18.15 Uhr mit seinem Citroen auf der Markgrafenstraße unterwegs und kam in einer leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Dabei stieß sein Fahrzeug seitlich mit dem Pkw eines entgegenkommenden 57-Jährigen. Durch den Aufprall wurde das linke Vorderrad des Citroen abgerissen...

  • Region
  • 18.08.17
Blaulicht

Brutale Schlägerei mit Schwerverletzten

Bei einer brutalen Schlägerei sind in der Nacht auf Sonntag,13. August, in der John-Deere-Straße in Bruchsal fünf junge Männer zum Teil schwer verletzt worden. Bruchsal (kn) Bei einer brutalen Schlägerei sind in der Nacht auf Sonntag,13. August, in der John-Deere-Straße in Bruchsal fünf junge Männer zum Teil schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei waren gegen 2.15 Uhr mindestens sieben 20- und 21-Jährige, vermutlich aber noch fünf weitere junge Männer nach dem Besuch einer Diskothek...

  • Region
  • 14.08.17
Blaulicht

15-Jährige auf mysteriöse Art und Weise verletzt

Eine 15-jährige Schülerin wurde am Dienstag, 8. August, in der Bruchsaler Franz-Bläsi-Straße auf bislang unbekannte Art und Weise verletzt. Bruchsal (kn) Eine 15-jährige Schülerin wurde am Dienstag, 8. August, in der Bruchsaler Franz-Bläsi-Straße auf bislang unbekannte Art und Weise verletzt. Das Mädchen befand sich gegen 18 Uhr zusammen mit drei Freundinnen und einem Freund auf dem Weg zum Bahnhof. Auf Höhe einer Gaststätte hörte das Mädchen plötzlich zunächst ein Zischen und dann einen...

  • Region
  • 09.08.17
Blaulicht

Bruchsal: Betrunkener Autofahrer überschlägt sich mehrfach

Ein Autofahrer ist in der Nacht auf Freitag, 28. Juli, nach dem Überholen auf der Kreisstraße K3575 bei Bruchsal von der Fahrbahn abgekommen und hat sich mehrfach überschlagen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,2 Promille. Bruchsal (kn) Ein Autofahrer ist in der Nacht auf Freitag, 28. Juli, nach dem Überholen auf der Kreisstraße K3575 bei Bruchsal von der Fahrbahn abgekommen und hat sich mehrfach überschlagen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,2 Promille. Nach Angaben der Polizei...

  • Region
  • 28.07.17
Blaulicht

Bruchsal: Mann versucht sich an kleinem Mädchen zu vergehen - Familie schlägt ihn krankenhausreif

Ein 38-jähriger Mann hat in Bruchsal offenbar versucht, sich an einem neunjährigen Mädchen zu vergehen. Das Kind konnte flüchten. Seine Familie rächte sich anschließend am Täter. Bruchsal (swiz) Einer wahrscheinlich noch viel schlimmeren Tat ist am Donnerstag, 13. Juli, ein neunjähriges Mädchen in Bruchsal entkommen. Zunächst wurde dem Polizeirevier Bruchsal gegen 22.25 Uhr eine Schlägerei zwischen mehreren Personen gemeldet. Beim Eintreffen der Streife lag ein 38-Jähriger mit...

  • Region
  • 14.07.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.