Wildunfall

Beiträge zum Thema Wildunfall

Blaulicht
Ein schwerer Unfall mit einem Wildschwein ereignete sich am Donnerstagabend auf der Bundesstraße 293 zwischen Berghausen und Jöhlingen.

Pfinztal/Walzbachtal
Mann verletzt nach Unfall mit Wildschwein

Pfinztal/Walzbachtal (kn) Ein schwerer Unfall mit einem Wildschwein ereignete sich am Donnerstagabend auf der Bundesstraße 293 zwischen Berghausen und Jöhlingen, teilte die Polizei mit. Der Autofahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Mann durch Airbag verletzt Gegen 20.30 Uhr fuhr ein 27-jähriger Mann mit seinem Auto auf der B 293 von Berghausen in Richtung Jöhlingen. Plötzlich kreuzte ein Wildschwein seinen Weg, wurde vom Auto erfasst und getötet. Am Fahrzeug wurde durch den...

  • Region
  • 23.04.21
Freizeit & Kultur

Über 30.000 Datensätze des Tierfund-Katasters ausgewertet
Die meisten Wildunfälle passieren im April

Berlin (kn) Im April passieren die meisten Wildunfälle, dicht gefolgt vom Mai. Besonders risikoreich ist es für Autofahrer und Wildtiere zwischen 6 und 8 Uhr morgens. Am häufigsten unter die Räder kommen Rehe: Sie machen 49 Prozent aller insgesamt gemeldeten Wildunfälle aus. Im April sind es verstärkt Rehböcke. Eine mögliche Erklärung: Die gerade geschlechtsreif gewordenen männlichen Tiere werden im Frühjahr vertrieben und suchen eine neue Bleibe. Diese Ergebnisse hat der Deutsche Jagdverband...

  • Bretten
  • 21.03.21
Blaulicht
Achtung Wildwechsel! Besonders in den frühen Morgen- und den späten Abendstunden ist die Gefahr für Autofahrer und Wildtiere groß.

Bereits mehrere Unfälle in den Landkreisen Karlsruhe und Enzkreis
Achtung Wildwechsel!

Karlsruhe (ots)Mehrere Verkehrsunfälle mit Rehen und Wildschweinen verursachten am Dienstag, 26. November, und Mittwoch, 27. November, in den Landkreisen Karlsruhe und Enzkreis Sachschäden an Pkw im hohen vierstelligen Bereich. Frühe Morgen- und späte Abendstunden Insbesondere in den frühen Morgen- und späten Abendstunden sowie in der Nacht wurden der Polizei in Philippsburg, Bretten, Stutensee, Bad Wildbad und Ötisheim gleich mehrere Unfälle mit Wildtieren gemeldet. In den meisten Fällen...

  • Region
  • 28.11.19
KFZ & ZweiradAnzeige
Statistisch kommt es in Deutschland alle zwei Minuten zu einem Wildunfall. Foto: pixabay.com/mid/ak

Vorsicht Wildwechsel

(mid/ak) Der Herbst hat es aus Sicht der Autofahrer in vielfacher Hinsicht in sich. Denn zu den Behinderungen durch Nebel, Regen und die früher einsetzende Dämmerung kommt noch die steigende Gefahr von Wildunfällen. Größte Vorsicht und die Beachtung der einschlägigen Warnschilder sind schon mal gute Voraussetzungen, die Risiken auf der Straße zu mindern. Nähert man sich einem Waldgebiet oder den Rändern von Wiesen und Feldern, sollte die Geschwindigkeit verringert und der Straßenrand im Blick...

  • Bretten
  • 25.09.19
KFZ & ZweiradAnzeige
Immer wieder kommt es zu Wildunfällen. Viele Autofahrer wissen aber nicht, wie sie sich in einer solchen Situation zu verhalten haben. Foto: pixabay.com/mid/akz-o
2 Bilder

Richtiges Verhalten bei Wildunfällen

(mid/akz-o) Der Herbst steht vor der Tür. Und mit der früher einsetzenden Dunkelheit steigt die Gefahr von Wildunfällen. 250.000 ereignen sich Jahr für Jahr in Deutschland, besonders bei Fahrten in der Dämmerung. Aber auch in Städten häufen sich Unfälle mit Wildtieren. Experten raten deshalb, besonders in waldnahen Stadtgebieten langsam und vorsichtig zu fahren. Die gefährlichste Zeit ist dabei die Morgen- und Abenddämmerung, weil Autofahrer Gefahrensituationen dann oft zu spät erkennen. Doch...

  • Bretten
  • 24.09.18
Politik & Wirtschaft
Autofahrer aufgepasst: Im Sommer ist die Paarungszeit der Rehe. Dadurch steigt die Gefahr eines Wildunfalls.

Unfallgefahr durch heiße Flirts: Paarungszeit der Rehe gefährdet Autofahrer

Jedes achte Reh stirbt im Straßenverkehr. Rund 18.000 Rehe sind in Baden-Württemberg jedes Jahr als Unfallopfer zu beklagen. Karlsruhe (pm) Besonders groß ist die Gefahr eines Zusammenstoßes in der Paarungszeit der Rehe Ende Juli / Anfang August, der so genannten Blattzeit. Blind vor Liebe treibt der Rehbock das auserwählte Weibchen, die Geiß, vor sich her. Unberechenbar, oft auch am helllichten Tag, überqueren die Pärchen dabei Straßen. Für Autofahrer heißt dies: Aufgepasst – nach dem ersten...

  • Bretten
  • 19.07.17
Blaulicht

Bruchsal: Reh von Rollerfahrer erfasst

Ein 22-Jähriger hat am Sonntag, 28. Mai, ein Reh auf dem Weg von Gondelsheim nach Obergrombach erfasst. Der Rollerfahrer wurde schwer verletzt, das Reh verstarb. Bruchsal (ots) Ein 22-jähriger Rollerfahrer ist am Sonntag, 28. Mai, gegen 23.45 Uhr, auf dem Weg von Gondelsheim nach Obergrombach bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Er prallte mit einem die Straße querenden Rehbock zusammen und stürzte. Da Tier wurde durch die Wucht des Aufpralls getötet. Am Roller entstand...

  • Region
  • 29.05.17
Blaulicht
Einen schweren Unfall gab es auf der B35 zwischen Knittlingen und Maulbronn.

Maulbronn: Junger Fahrer fährt gegen Baum und wird schwer verletzt

Ein 20-jähriger Autofahrer ist am Mittwochabend, 16. November, mit seinem Wagen gegen einen Baum gefahren. Er musste durch die Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Maulbronn (ots) Schwer verletzt wurde ein 20-jähriger Autofahrer am Mittwochabend, 16. November, bei einem Verkehrsunfall auf der B35. Der junge Mann war mit seinem VW Lupo von Knittlingen in Richtung Maulbronn unterwegs. Ausgangs einer leichten Linkskurve, kurz vor Maulbronn, geriet er ins Schleudern und kam nach rechts von der...

  • Region
  • 17.11.16
Blaulicht

Pforzheim: Betrunken Tier ausgewichen und Holzzaun durchbrochen

Bei einem Verkehrsunfall in Pforzheim wurden zwei Menschen verletzt. Im Spiel waren offenbar ein Tier und Alkohol. Pforzheim (ots) Zwei Verletzte und ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich in der Nacht zum Samstag, 17. September, um 4.10 Uhr auf der Seehausstrecke in der Nähe von Pforzheim ereignet hat. Tier ausgewichen und Holzzaun durchbrochen Laut Polizei war dabei ein 18-Jähriger mit seinem Opel Astra auf der Kreisstraße 9800 von Pforzheim in...

  • Region
  • 18.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.