Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Kraichtal: 51-Jährige sexuell belästigt

Jetzt Leserreporter werden

In der Menzinger Bahnhofstraße wurde eine Frau von einem Unbekannten angesprochen und unsittlich berührt. Der Mann ist flüchtig.

Kraichtal-Menzingen (ots) Eine 51-jährige Frau wurde am Sonntag, 22. Mai, Opfer einer sexuellen Belästigung im Kraichtaler Stadtteil Menzingen. Die Frau war gegen 23.45 Uhr von der Straßenbahnhaltestelle kommend, auf der Bahnhofstraße unterwegs, als sie von einem jungen Mann nach Geld gefragt wurde.

Festgehalten und unsittlich berührt

Trotz eindeutiger Signale, sie in Ruhe zu lassen, ging der Täter weiter hinter ihr her. Im Bereich der Kirchstraße ergriff er schließlich ihre Arme und berührte sie, nachdem sie sich erschrocken umgedreht hatte, mehrfach unsittlich. Schließlich konnte sich die Frau aber befreien und wegrennen. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Etwa 18 Jahre alt, 1,75 Meter groß mit kurzem blonden Haar. Bekleidet war er mit einer blauen Jeans und einem grauen Kapuzenpulli.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Garten im Sommer

Hier finden Sie hilfreiche Tipps und Ratgeber rund um Ihren Garten.

Hofläden der Region

Themenseite mit Vorstellungen der Hofläden in der Region.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.