59-Jähriger von Maschine eingeklemmt
Mann bei Arbeitsunfall in Bretten schwer verletzt

Bretten (kn) Bei einem Unfall hat sich ein Mitarbeiter eines glasverarbeitenden Betriebs in Bretten am Dienstagmittag, 7. Dezember, schwere Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei hatte der Schließmechanismus einer Maschine der Firma in der Alexanderstraße aus bislang ungeklärten Gründen ausgelöst und den Mann eingeklemmt.

Schwere Verletzungen im Bereich der Wirbelsäule

Der 59-Jährige wollte zu diesem Zeitpunkt gerade Platten zur Beschichtung in die Maschine einlegen. Ersten Ermittlungen zufolge haben offenbar die Sicherheitssensoren versagt, so die Polizei weiter. Der Mann zog sich schwere Verletzungen im Bereich der Wirbelsäule zu und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen