36. verkaufsoffener Kirchweihsonntag in Eppingen

Eppingen (pm) Vom Freitag, 29. September, bis Dienstag, 3. Oktober, feiert die Stadt Eppingen die diesjährige traditionelle Kirchweih. Auch dieses Jahr wurde für die Besucher wieder ein buntes Festprogramm auf die Beine gestellt. Der große Vergnügungspark, der auf dem Festplatz errichtet wird, verspricht im gesamten Zeitraum der Veranstaltung Unterhaltung für große und kleine Besucher. Samstags ist beim "Kerwe-Rock" ab 20 Uhr in der Stadthalle die Band Extasy zu hören. Den krönenden Mittelpunkt der Veranstaltung bildet der 36. verkaufsoffene Kirchweihsonntag, der am 1. September um 13 Uhr eröffnet wird. Zahlreiche Geschäfte bieten dort bis 18 Uhr verlockende Angebote und Aktionen an. Ein ausgeklügeltes Rahmenprogramm mit musikalischer Unterhaltung und verschiedenen Ausstellungen rundet die Veranstaltung ab. Am Montag, 2. Oktober, findet zusätzlich der alljährliche Krämermarkt in der Altstadtstraße statt. Karten für das Rockkonzert sind im Vorverkauf für sechs Euro im Getränkefachmarkt Scherer und bei Schreibwaren Müller erhältlich, an der Abendkasse kosten sie acht Euro.

Autor:

Sina Willimek aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.