Der Jazz-Club Bretten lädt zur Jamsession in den Lammkeller

Jamsession 7.2.17 Foto Peter Ebner
  • Jamsession 7.2.17 Foto Peter Ebner
  • Foto: Peter Ebner
  • hochgeladen von Heide Lampart

Am Dienstag, 17.10., 20.00 Uhr darf wieder gejamt werden! Einfach zuhören, reinschnuppern oder sich einklinken!
Das bewährte Sessiontrio mit Peter Gropp (kb), Dieter Streitz (p) und Sebastian Säuberlich (dr) ist offen für alles und bildet die musikalische Grundlage für wechselnde Kombinationen. Es darf gejazzt, gerockt oder gegroovt werden. Die Bühne ist frei für alle, die sich mal ausprobieren wollen.
Bei den Sessions geben sich die Musiker die Instrumente in die Hand, Pausen werden vergessen, es kommt Spielfreude auf und man merkt nicht, wie die Zeit verfliegt. Es entwickelt sich immer etwas Neues. Der Spaß ist spürbar.
Bei der Jamsession vom 7.2.17 (s. Foto) wurde das Sessiontrio auch schon mal komplett durch spielfreudige Gäste ersetzt.

Bitte Instrumente mitbringen! Die Instrumente des Sessiontrios dürfen benutzt werden.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.