Danny Plett macht auf seiner Tournee „Licht dieser Welt“ auch Station in Bretten
Einfühlsames Konzert bringt „Weihnachten für die Seele“

BRETTEN. Der kanadische Künstler, Songschreiber und Musikpastor Danny Plett kommt nach Bretten und gastiert im Rahmen seiner Tournee „Licht dieser Welt“ am Samstag, 14. Dezember, um 19.00 Uhr in der Ev.-Freikirchlichen Gemeinde (EFG) am Husarenbaum. Danny Plett und seine Band laden ein zu einer gemeinsamen Reise zum Herzen von Weihnachten. Als „Special Guest“ wird die bekannte Sängerin Anja Lehmann das Konzert bereichern. Pletts Musik ist einfühlsamer Worship im Wechsel mit frischem Pop. Seine Lieder sind verknüpft durch kleine Impulse mit vielsagendem Humor und einigen Erfahrungen aus dem Leben des Liedermachers.

Das Konzert ist nach Auskunft von EFG-Pastor Achim Bothe ein Highlight in der Vorweihnachtszeit für die Stadt und Region Bretten. In diesem Konzert werde die Hoffnung großgeschrieben, das Staunen darüber, was mit dem Baby in der Krippe von Bethlehem begann: Der Retter der Welt wird geboren, der König aller Königreich kommt in einem Stall zur Welt. Danny Plett ist neu ergriffen von dieser bekannten Geschichte. Der Funkte seiner Worte und Lieder springt schnell auf die Zuhörer über und verleiht seinen Songs eine persönliche und ganz intensive Note. Ein Erlebnis für Jung und Alt, das die Weihnachtszeit bereichert.

Danny Plett kommt aus Kanada. Musik gehört untrennbar zu seinem Leben: Der Sänger und Songwirter wuchs in einer musikalischen Familie auf. Bereits mit 12 Jahren schrieb er  Lieder. Schon früh gab er eigene Konzerte und lieh seine Stimme Radio- und TV-Spots. Mit 21 Jahren veröffentlichte er sein Debüt-Album „Your Are The One“, dem bis heute 16 weitere folgten. Danny Plett tourte durch Kanada, die USA und Europa, wohin es ihn immer wieder zieht. Er ist verheiratet mit Sherri. Das Ehepaar hat zwei Kinder. Karten gibt es für 12,00 Euro im Internet unter www.efg-bretten.de.

Autor:

Martin Kugele aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.