Kirche

Beiträge zum Thema Kirche

Soziales & Bildung

Coronavirus
Neuer Termin für Wahl der Pfarrgemeinderäte

Region (kn) Laut einer aktuellen Mitteilung hat Erzbischof Stephan Burger am 17. März aufgrund der ständigen Veränderungen der Sach- und Rechtslage in der Corona-Krise weitreichende Entscheidungen für die Wahl der Pfarrgemeinderäte getroffen: Die Pfarrgemeinderats-Wahl in der Erzdiözese Freiburg wird um zwei Wochen, vom 22. März auf den 5. April verschoben. Dadurch werden die Fristen für die Online- und Briefwahl verlängert: So kann noch bis zum 3. April, 18 Uhr online gewählt werden....

  • Region
  • 20.03.20
Soziales & Bildung

Corona-Virus
Absage der Gottesdienste

Pforzheim (kn) Zum Schutz gegen eine weitere Verbreitung der Corona-Pandemie finden ab sofort, einschließlich Sonntag, 15. März, in allen Gemeinden des Kirchenbezirks Pforzheim, bis auf weiteres keine Gottesdienste statt. Die Unterrichte sowie alle anderen Veranstaltungen werden ebenfalls, bis auf weiteres, ausgesetzt. "Diese Maßnahme dient zur Umsetzung der behördlichen Pandemiemaßnahmen. Die ausgeweitete Umsetzung auch für Gemeinden mit weniger als 100 Gottesdienstteilnehmern trägt der...

  • Region
  • 14.03.20
Freizeit & Kultur

Männer auf zum Michaelsberg

Herzliche Einladung zu einem Abend von Männern für Männer! Wir treffen uns am Freitag, 03. April, um 18:30 Uhr am Spielplatz in der Au in Obergrombach, um gemeinsam auf den Michaelsberg zu wandern. Unterwegs kommen wir miteinander ins Gespräch. Auf dem Michaelsberg angekommen gibt es eine Zeit des Gebets in der Kapelle und danach gehen wir nebenan in die Wirtschaft, um bei dem ein oder anderen (kühlen) Getränk den Abend miteinander fortzusetzen. Männer auf zum Michaelsberg - ein Angebot der...

  • 12.03.20
Freizeit & Kultur
6 Bilder

Bauerbächer Glockenfest am 15. März
Im Kirchturm hängen über 500 Jahre alte Glocken

Im Kirchturm St. Peter hängen zwei große Glocken, welche 1518 und 1519, also schon vor dem 30jährigen Krieg, von dem Glockengießer Lachaman in Heilbronn gegossen wurden und alle Zeitläufte überstanden haben, wie auch immer. Eigentlich unglaublich, aber wahr. Hinzu kommt als 3. Glocke die "Kleine" Drei Glocken im Bauerbacher KirchturmAlle drei sind im deutschen Glockenatlas unter den Einträgen Nr. 773 bis 775 aufgeführt. Die Größte ist die Hosiannaglocke und trägt die Inschrift: osanna heis...

  • 05.03.20
Freizeit & Kultur
9 Bilder

"Die Hände zum Himmel"
Faschingsgottesdienst in St. Peter Bauerbach

Buntfröhlicher Gottesdienst in BauerbachIn der Bibel kommt das Wort „Freude“ häufig vor und in Kirchen wird die „frohe Botschaft“ verkündet. In katholischen Kirchen wird Fröhlichkeit und Frohsinn, welche der Freude ja sichtbaren Ausdruck geben, allerdings höchstens dosiert versprüht. Die von oben vorgegebenen Riten für Gottesdienste sind festgeschrieben und ziemlich formal. Ein mal im Jahr löckt St. Peter Bauerbach jedoch gegen den Stachel und macht was anderes, so am Faschingssonntag. Der...

  • Bretten
  • 27.02.20
Soziales & Bildung

Am Dienstag, 18. Februar, um 20 Uhr in der EFG Bretten - Ab 19.30 Uhr Cocktailbar
„Ehe.Feier.Abend.“ mit Susanne und Marcus Mockler

BRETTEN. Sicherheit und Geborgenheit – danach sehnen sich viele Paare. Ihre Erwartungen sind groß, Bedürfnisse und Prägungen aber unterschiedlich. Darum gibt es immer wieder Probleme im Miteinander, sagen die bekannten Paarberater Susanne und Marcus Mockler. Beide wurden von der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (EFG) Bretten erneut zu einem „Ehe.Feier.Abend.“ eingeladen. Er ist am Dienstag, 18. Februar, um 20 Uhr im EFG-Zentrum am Husarenbaum (hinter der Aral-Tankstelle Bretten an der B...

  • Bretten
  • 11.02.20
Soziales & Bildung

Mehr als 130 Teilnehmer besuchten das Tagesseminar der EFG Bretten
Pfarrer Dr. Christoph Morgner referierte über Tod und Ewigkeit

BRETTEN. Referent beim Tagesseminar der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (EFG) Bretten zu deren Jahresthema 2020 „An der Schwelle zur Ewigkeit: Gott setzt Lebenszeichen“ war Pfarrer Dr. Christoph Morgner aus Garbsen bei Hannover.  Der vitale Theologe im aktiven Ruhestand hielt im EFG-Zentrum Bretten vier wegweisende Vorträge und überraschte die 130 hochinteressierten Teilnehmer, wie er mit geistiger Frische seine Bibelerklärung und drei Themen zu aktuellen Fragen der Gegenwart zu Gehör...

  • Bretten
  • 10.02.20
Soziales & Bildung

Tagesseminar der EFG Bretten zum Jahresmotto 2020 am 1. Februar
Pfarrer Dr. Christoph Morgner spricht über Tod und Ewigkeit

BRETTEN. Zu einem Tagesseminar über ihr Jahresmotto 2020 mit dem Thema „An der Schwelle zur Ewigkeit: Gott setzt Lebenszeichen“ lädt die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde (EFG) Bretten am Samstag, 1. Februar, von 10 Uhr bis 16.30 Uhr in ihr Gemeindezentrum am Husarenbaum ein. Gastreferent ist Pfarrer Dr. Christoph Morgner aus Garbsen in Niedersachsen, von 1989 bis 2009 Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes. Der von schwerer Krankheit genesene Theologe wendet sich gegen...

  • Bretten
  • 21.01.20
Freizeit & Kultur

Konzert mit Jonathan Böttcher in Bruchsal
„Lass Frieden werden“

Im Jahr 2018 erschien im Herder-Verlag Jonathan Böttchers neueste CD „Lass Frieden werden“. Nach 42 Jahren Bühnenerfahrung, über 50 CDs und weit über 4000 Konzerten könnte diese Produktion seine Beste sein. Kernstück ist der Titelsong „Lass Frieden werden“, der am Vorabend der Terroranschläge von Paris im November 2015 aufgenommen wurde, und der inzwischen schon in sieben Sprachversionen vorliegt. Drei davon sind auf der CD enthalten, und weitere wird Böttcher auch live präsentieren. Das...

  • 07.01.20
Soziales & Bildung

Vom 15. bis 17. Januar im Gemeindezentrum der Christusgemeinde (AB) „Im Brückle“ am Steiner Hang
Gebetstage der Evangelischen Allianz Bretten zum neuen Jahr

BRETTEN. Vom 15. bis 18. Januar lädt die Evangelische Allianz Bretten zu Gebetsabenden im Rahmen der Allianz-Gebetswoche 2020 um 19.30 Uhr in das neue Gemeindezentrum der Christusgemeinde (AB) „Im Brückle“ am Steiner Hang ein. Die Gebetswoche unter dem Motto „Wo gehöre ich hin?“ greift eine aktuelle Fragestellung auf und will in seiner Entfaltung sowohl Hilfestellung für persönliche Lebensfragen geben, als auch gesamtgesellschaftliche Orientierungspunkte bieten, sagte der...

  • Bretten
  • 06.01.20
Freizeit & Kultur

Bischöfe mahnen mehr Verantwortung für die Umwelt an

Freiburg/Karlsruhe/Stuttgart (dpa/lsw) Die Bischöfe in Baden-Württemberg haben in ihren Predigten am 1. Weihnachtstag vor allem den Klimawandel hervorgehoben. Laut dem Freiburger Erzbischof Stephan Burger zeige sich der Umgang der Menschen mit der Schöpfung heutzutage nicht nur im Schicksal der Flüchtlinge weltweit und in den kriegerischen Auseinandersetzungen. «Es zeigt sich im Klimawandel insgesamt.» Der Mensch habe vergessen, dass er für die Umwelt und seine Geschöpfe Verantwortung trage....

  • Region
  • 25.12.19
Freizeit & Kultur
Ankunft (Advent) - das Licht ist da
6 Bilder

Scheinbar – Unscheinbar, eine Friedenslichtspur
Von Bethlehem zu uns

Karlsruhe (wb) Am dritten Adventssonntag ist am Karlsruher Hauptbahnhof ein besonderes Licht eingetroffen: In Bethlehem, der Geburtsstätte Jesu, entzündet, landete es nach einer langen Reise in unserer Region. Kurz nach 11 Uhr kam es mit einem ICE aus Wien an. Erwartet von Pfadfindern, Menschen, die mit Kerzen schon bereit standen, und vielen erstaunten Unbeteiligten und Reisenden. Der Posaunenchor der Johannis-Paulus-Gemeinde aus der Karlsruher Südstadt verkürzte das Warten mit...

  • Region
  • 15.12.19
Freizeit & Kultur

Danny Plett macht auf seiner Tournee „Licht dieser Welt“ auch Station in Bretten
Einfühlsames Konzert bringt „Weihnachten für die Seele“

BRETTEN. Der kanadische Künstler, Songschreiber und Musikpastor Danny Plett kommt nach Bretten und gastiert im Rahmen seiner Tournee „Licht dieser Welt“ am Samstag, 14. Dezember, um 19.00 Uhr in der Ev.-Freikirchlichen Gemeinde (EFG) am Husarenbaum. Danny Plett und seine Band laden ein zu einer gemeinsamen Reise zum Herzen von Weihnachten. Als „Special Guest“ wird die bekannte Sängerin Anja Lehmann das Konzert bereichern. Pletts Musik ist einfühlsamer Worship im Wechsel mit frischem Pop. Seine...

  • Bretten
  • 02.12.19
Freizeit & Kultur
2 Bilder

"Adventsszauber" in Forst
"Lass Frieden werden ..."

Friedensgebet zur Eröffnung des „Adventszaubers“ in ForstForst. Mit dem neuen Friedenslied „Lass Frieden werden“ begann der diesjährige „Adventszauber“ in Forst. Musikschulleiter Klaus Heinrich hat dieses Lied mit vielen Schülern der Grundschule und mit den Kindergärten und mit seinem erweiterten arabisch-deutschen Chor Qassioun zusammen aufgeführt. Zwischen Liedversen in verschiedenen Sprachen wurden auch mehrsprachige Friedensgebete von verschiedenen Akteuren gesprochen wie z.B. auch von...

  • 02.12.19
Freizeit & Kultur
Perfekte Symmetrie - Blick zum Altar
6 Bilder

In einer Linie - Kirche, Freitreppe und Pfarrhaus
Ein imposantes Ensemble

Walzbachtal – Wössingen (wb) Vielfältig beschrieben und doch immer wieder einmal einer Erwähnung wert. Man muss schon lange suchen um eine solch gelungene Architektur bewundern zu können. Die Rede ist von der in Wössingen im Stile Friedrich Weinbrenners in den Jahren 1817 bis 1822 erbauten Kirche, seiner schönen Freitreppe und dem Pfarrhaus als Abschluss. Die Kirche Schon die auf einer Erhöhung liegende Kirche bietet einen besonderen Anblick, sowohl von außen als auch in ihrem Innern. Am...

  • Region
  • 24.11.19
Freizeit & Kultur
Gute alte Zeit: Liebevolle Glockenpflege
2 Bilder

Man kann nichts an die große Glocke hängen.
Kein Dreiklang zum Beginn des Kirchenjahres

Walzbachtal-Wössingen (wb) Derzeit kann man in derEvangelischen Kirche in Wössingen im sprichwörtlichen Sinne nichts an die große Glocke hängen. Diese steht seit geraumer Zeit auf dem Gebälk unterhalb ihres angestammten Platzes. Aufgrund fast 100-jähriger Nutzung, hat die Aufhängung, auch Joch genannt, ihre Verschleißgrenze überschritten. Eine Inspektion des Kirchturm-Inneren durch den überregional geschätzten Sachverständigen Martin Kares ergab vor inzwischen fast zwei Jahren das Aus für die...

  • Region
  • 21.11.19
Soziales & Bildung

Am Dienstag, 27. November, um 20 Uhr im EFG-Gemeindezentrum Bretten
Wunderbares Konzert mit der ukrainischen Band Kowtscheg

BRETTEN. Am Dienstag, 26. November, kommt die Musikgruppe Kowtscheg (deutsch: Arche) aus dem ukrainischen Donezk nach Bretten und gibt um 20 Uhr ein Konzert im Gemeindezentrum der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (EFG) Bretten am Husarenbaum. Einige Mitglieder sind ehemaligen Bergarbeiter, die einst in den berüchtigten Kohlegruben Donezk tätig waren. Vor mehr als 30 Jahren wurde die Band gegründet und hat sich seitdem kontinuierlich weiterentwickelt. Neben ihren zumeist selbst...

  • Bretten
  • 16.11.19
Wellness & Lifestyle

„JA, zur geschlechtergerechten Kirche!“

Bretten (kn) Die kfd St. Laurentius Bretten hatte am 3. November nach dem Gottesdienst über ihre Arbeit in der Gemeinde und die Arbeit der kfd im Verband informiert. Zugleich wurde auch die neue kfd-Aktion „JA, zur geschlechtergerechten Kirche!“ vorgestellt. Gerne wurden die verschiedenen Informationen an- und aufgenommen, diskutiert und die Arbeit vor Ort in Augenschein genommen. Die Unterschriftenlisten zur Aktion „JA, zur geschlechtergerechten Kirche!“ füllten sich rasch. Immer wieder war in...

  • Bretten
  • 11.11.19
Soziales & Bildung

Am Samstag, 16. November, im Gemeindezentrum im Brückle 7 am Steiner Pfad
Christusgemeinde Bretten lädt ein zum Adventsbasar

BRETTEN. Die Christusgemeinde Bretten und der Evangelische Gemeinschaftsverband AB im Bezirk Bretten laden ein zur ihrem Adventsbasar am Samstag, 16. November, im neuen Gemeindezentrum im Brückle 7 am Steiner Pfad. Von 11 Uhr bis 17 Uhr gibt es adventliche Gestecke zu kaufen, handwerkliche Kleinkunst und anderes mehr, auch kleine Geschenkideen sowie christliche Bücher und CDs. Für die Besucher wird ein Mittagessen angeboten, ganztags belegte Brötchen sowie Kaffee und Kuchen, Waffeln und...

  • Bretten
  • 09.11.19
Soziales & Bildung

Wette um höhere Wahlbeteiligung
Pfarrer mit blauen Haaren beim Adventsgottesdienst

Karlsruhe (kn) Zwischen 17. November und 1. Dezember werden in ganz Baden per Briefwahl die neuen Kirchenältesten gewählt. Um die Wahlbeteiligung in ihren Gemeinden zu erhöhen, haben sich die beiden Karlsruher evangelischen Pfarrer Andreas Rennig (Hagsfeld) und Pascal Würfel (Neureut-Nord) eine besondere Wette ausgedacht: Die Gemeinde mit der niedrigeren Wahlbeteiligung schickt ihren Pfarrer mit blauen Haaren zu einem Adventsgottesdienst in die andere Gemeinde. „Starke Wahlbeteiligung ist...

  • Region
  • 09.11.19
Freizeit & Kultur

Kinderbibelwoche mit Verabschiedung von Daniel Horsch
1, 2 ,3 . . . ganz viele Zahlen in der Bibel

Sulzfeld (kn) 60 Kinder und 18 Mitarbeitende trafen sich an drei Tagen in den Herbstferien zur 26. Kinderbibelwoche im evangelischen Gemeindehaus in Sulzfeld. Mit dabei waren auch Anna und Annika, zwei Freundinnen, die ihren Bekannten, den Erfinder Sudokus Mathematikus, in seiner Zahlenwerkstatt besuchten. Er tüftelte an einer besonderen Zahlenmaschine und erzählte von einem einmaligen Buch, in dem es um Gott und seine Geschichte mit den Menschen geht. Erstaunlich war, dass sich in diesen...

  • Region
  • 06.11.19
Soziales & Bildung

Liedermacher Lutz Scheufler sprach über „Mehr-Wert – Warum lässt Gott das Gute zu?“
Gut besuchter Gottesdienst beendete Themenabende im Evangelischen Gemeindehaus in Stein

KÖNIGSBACH-STEIN. Mit einem gut besuchten Gottesdienst gingen die Themenabende mit Liedermacher und Autor Lutz Scheufler im Ev. Gemeindehaus in Stein bei Pforzheim zu Ende. Scheufler sprach unter anderem über „Wert-Los – Wohin mit meiner Angst?“, über „Lebens-Wert – Wo bin ich zu Hause?“ und „Orientierungs-Wert – Ist der Weg das Ziel?“ und erreichte mit seiner humorvoll-herzlichen Art die Herzen der Menschen. Seine biblisch fundierte Impulse waren von seinen wunderbaren Lieder umrahmt - ...

  • Region
  • 04.11.19
Soziales & Bildung

Herzliche Einladung
Öffentlicher Israel-Abend mit Pfarrer Guido Baltes im Forum der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Bretten

BRETTEN. Zum Thema „Jesus, der Jude“ spricht Pfarrer Guido Baltes (Marburg) am Dienstag, 12. November, um 20 Uhr im Forum der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (EFG) Bretten am Husarenbaum. Der promovierte Theologe, Dozent für Neues Testament an der Universität Marburg, hat einige Jahre in Israel gelebt und ist im christlich-jüdischen Dialog engagiert. Baltes leitet Studienreisen ins Heilige Land und will in Bretten keinen „trockenen akademischen Vortrag“ für ein „spezielles Publikum“...

  • Bretten
  • 02.11.19
Soziales & Bildung

EFG-Jugend lädt ein zu einem Jugendgottesdienst

„Ist dir kalt?“ lautet das Thema eines offenen Jugendgottesdienstes der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (EFG) Bretten am Samstag, 9. November, um 19.10 Uhr im EFG-Gemeindezentrum am Husarenbaum in Bretten. Die EFG-Jugend lädt interessierte junge Leute dazu ein und startet ab 18.30 Uhr mit einer gemeinsamen Lounge vor der EFG-Kirche. Zum Gottesdienst gehören nach Angaben der Jugend auch fröhlicher Lobpreis in froher Gemeinschaft, Lagerfeuer mit Kesselgulasch und einiges andere mehr. Weitere...

  • Bretten
  • 02.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.