Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Frühjahrskonferenz Partnerschaft Neuflize – Neibsheim 

Von rechts Rolf Wittmann, Jean-Claude Fège, Übersetzerin Monique Gouverneur und Patrick Gambier
8Bilder
  • Von rechts Rolf Wittmann, Jean-Claude Fège, Übersetzerin Monique Gouverneur und Patrick Gambier
  • hochgeladen von Katrin Gerweck
Jetzt Leserreporter werden

Dieses Jahr fand die traditionelle Frühjahrskonferenz der interkulturellen Partnerschaft zwischen Neuflize in Frankreich und Neibsheim wieder in Neibsheim statt.

Neibsheim (ger) Seit der Gründung der Jumelage im Jahre 1971 treffen sich alle, denen etwas an der freundschaftlichen Verbindung der beiden Orte gelegen ist, abwechselnd einmal in Deutschland, einmal in Frankreich, um die gemeinsamen Aktivitäten zu besprechen.

Neue Impulse durch sportliche Aktivitäten

Nachdem der Neibsheimer Ortsvorsteher Rolf Wittmann einem kurzen Rückblick auf die vier Begegnungen im letzten Jahr geworfen hatte, lud der Neuflizer Bürgermeister Jean-Claude Fège zum Jahrestreffen nach Neuflize, das von 7. bis 9. September 2018 stattfinden wird. Patrick Gambier, Vize-Präsident des Partnerschaftskomitees und Vorsitzender des 2016 gegründeten länderübergreifenden Sportvereins Neuflize-Neibsheim Sports (NN Sports), konnte 75 Neuzugänge in den Verein allein in diesem Jahr verkünden. Außerdem werden Athleten des Vereins am 3. Juni beim Sparkasse IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie sowie am 14. Juli am Sparkasse Kraichgau City Cup teilnehmen. Alle waren einer Meinung, dass gerade die sportlichen Aktivitäten auch ganz neue Impulse für die Partnerschaft bringen.
Bei Häppchen, Sekt und angeregten Gesprächen klang das Treffen aus.

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.