Muttertag über Bretten
Großer Andrang im Pfeiferturm

Bretten (kn) Die Bürgerinitiative Brettener Heimat- und Denkmalpflege (BBHD)konnte am Sonntag zum Muttertag und anlässlich der Feiern zur Konfirmation viele Besucher im Pfeiferturm begrüßen. Am weitesten angereist waren Gäste aus Neuseeland. Besonderes Interesse bestand an den Führungen durch den Sprecher der Bürgerinitiative Brettener Heimat- und Denkmalpflege, Alt-OB Paul Metzger. Belohnt wurden die rund 200 Besucher durch einen nicht alltäglichen, herrlichen Weitblick über Bretten und den südlichen Kraichgau mit Stromberg und Heuchelberg. Erfreut zeigten sich die Gäste auch über das Kaffee- und Kuchenangebot im Dachzimmer des Pfeiferturms.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.