Noch 3 Wochen: kraichgau.news wird umgebaut!

In 3 Wochen ist es soweit: Das Online-Nachrichten-Portal kraichgau.news erscheint Ende April in einem neuen und schicken Gewand.

Bald ist es soweit: Das Online-Nachrichten-Portal kraichgau.news erscheint Ende April in einem neuen und schicken Gewand. Zuallererst wird Ihnen, liebe Nutzerinnen und Nutzer, das aufgeräumte und frische Design der Seite ins Auge fallen. Die moderne Kacheloptik wird für eine klare Struktur und somit für ein verbessertes Leseerlebnis sorgen.

Acht übersichtliche Rubriken

Damit Sie in Zukunft schneller an die von Ihnen gewünschten Informationen gelangen, haben wir die Rubriken in acht übersichtliche Kategorien eingeteilt: Lokales, Veranstaltungen, Marktplatz, Ratgeber, Gewinnspiele, Bildergalerien, Jobs & Karriere und E-Paper. Unter Lokales wiederum verbergen sich die Nachrichten aus der Region rund um die Themen Blaulicht, Politik & Wirtschaft, Sport, Freizeit & Kultur sowie Soziales & Bildung. Bewusst haben wir darauf verzichtet, die Rubriken Lokales und Veranstaltungen zusammenzufassen. Somit steht unser Veranstaltungskalender mit Terminen aus dem ganzen Kraichgau in Zukunft noch stärker im Fokus.

E-Paper wurde gründlich überarbeitet

Einen Blick sollten Sie auch unbedingt auf unser gründlich überarbeitetes E-Paper werfen, dessen neue Funktionen und technische Verbesserungen Sie mit Sicherheit begeistern werden: Um die Nutzer- und Lesefreundlichkeit zu erhöhen, sind künftig fast alle E-Paper-Inhalte anklickbar. Artikel und Anzeigen werden dann neben der Seitendarstellung in einem gesonderten Fenster geöffnet. Anders als bisher, wird das E-Paper auch mobil komfortabel lesen zu sein.

Seiten für Smartphones und Tablets optimiert

Überhaupt wurde bei der Neugestaltung des Portals auf eine voll responsive Oberfläche geachtet. Das heißt, alle Funktionen des Portals sowie das Portal selbst, werden für Smartphones und Tablets optimiert sein. So können die Leserreporter und Redakteure die Nutzer noch schneller informieren.

„Schnellwahl-Schaltfläche“ für schnellere Beitragserstellung

Informieren – das ist das richtige Stichwort, denn für Sie, liebe Leserreporter haben wir noch ein ganz besonderes „Schmankerl“: Mit der Neugestaltung von kraichgau.news wird Sie künftig eine „Schnellwahl-Schaltfläche“ in der unteren, rechten Ecke des Bildschirms begrüßen. Mit nur einem Klick entfalten sich alle Möglichkeiten zur Erstellung eines Leserreporter-Artikels: Veranstaltung, Schnappschuss oder Beitrag. Damit wird es Ihnen noch einfacher gemacht, Erlebnisse, Erfahrungen und Beobachtungen mit allen Lesern zu teilen und sie zu informieren. Und das zu jeder Zeit und von jedem Ort.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick

Neues modernes Design: Kacheloptik sorgt für klare Struktur und verbessertes Leseerlebnis
Neuer Veranstaltungskalender: Veranstaltungen noch einfacher Einstellen und Suchen
E-Paper mit neuen Funktionen: Anklickbare E-Paper-Inhalte erhöhen Lesefreundlichkeit
Volle Smartphone-Funktionen: Alle Funktionen vom Desktop 1:1 auf Smartphones und Tablets nutzbar

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.