Oktoberfest Gölshausen 2019
Zünftige Gaudi ein großer Erfolg

12Bilder

Bretten-Gölshausen (war) „Wir verwandeln den Dorfplatz hier in eine Festwiese und das schon zum elften Mal", sagt Florian Storch, Vorstand des Bürger- und Musikvereins Gölshausen, zufrieden über das Oktoberfest des Brettener Stadtteils. Zusammen mit Ortsvorsteher Manfred Hartmann und Sandra Seiler, stellvertretende Vorsitzende des Bürger- und Musikvereins Gölshausen, eröffnete er gegen 18 Uhr mit dem klassischen Fassanstich die zünftige Gaudi. Am Samstag gestalteten der Musikverein Landshausen und der Musikverein Flehingen mit Festzeltklassikern wie „Die Vogelwiese“ von Ernst Mosch, „Der Böhmische Traum“ von Norbert Gälle oder „Die Fischerin vom Bodensee“ das musikalische Programm. Peter Schuster, Dirigent und Sänger bei den „Die Eschbachtaler Musikanten“ vom Musikverein Landshausen, mischte sich immer wieder vergnüglich singend unter das Publikum im Festzelt.

"Jedes Oktoberfest hat seinen eigenen Stil"

„Jedes Oktoberfest hat seinen eigenen Stil. Gölshausen ist ein sehr familiäres Oktoberfest. Es kommen aber auch viele Leute von außerhalb, und man kann jedes Jahr beobachten, wie der Zustrom größer wird", so Storch. Den Gästen – bis zum Ende des Festes am Sonntag erwartet Florian Storch 500 Besucherinnen und Besucher – gefiel es sichtlich und sie genossen die Atmosphäre, mitsamt Bier und typisch bayrischem Essen.
 

Schönes Miteinander von Jung und Alt

Mit dem Auf- und Abbau der Traditions-Gaudi sind rund 50 Helfer vom Bürger- und Musikverein Gölshausen beschäftigt. Manfred Hartmann, der sich nach 33 Jahren Dienst als Ortsvorsteher in zwei Wochen verabschieden und mehr seinen Hobbys wie Wandern in der Natur und dem Miteinander mit seinen Enkeln nachgehen wird, sagte: „Ich habe hier beim Oktoberfest immer schöne Stunden erlebt. Das ist für uns in Gölshausen der Höhepunkt der Vereinsfeste. Die Vereine unterstützen den Bürger- und Musikverein. Das Schöne ist, dass Junge und Alte da sind, aus Gölshausen und Umgebung.“ Und Storch  ergänzte: „Mein schönstes Erlebnis ist immer, dass Jung und Alt friedvoll zusammen feiern.“

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.