3x2 Karten für Kabarett mit Werner Koczwara am 16. November zu gewinnen
Am Tag, als ein Grenzstein verrückt wurde

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Karten für das Kabarett mit Werner Koczwara am Samstag, 16. November, um 20 Uhr im Steinhaus Knittlingen. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Seit wie vielen Jahren bringt Koczwara sein Publikum zum Lachen? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss Montag, 11. November 2019. Die GewinnerInnen werden auf kraichgau.news bekanntgegeben.

Knittlingen (kn) Hier ein kleines Rätsel: Wo befinden Sie sich? Sie sind umgeben von irrwitzigen Regelungen, sinnlosen Gesetzen, undurchsichtigen Bestimmungen, unverständlichen Vorschriften. Wenn Ihnen dabei mulmig wird, sind Sie in einem Buch von Franz Kafka gelandet, lachen Sie dabei Tränen, in einem Kabarettprogramm von Werner Koczwara.

Unfreiwillige Komik unserer Justiz

Seit 30 Jahren hat Koczwara großen Spaß daran, aus der deutschen Ordnung den darinenthaltenen Unfug herauszuklopfen. Koczwara zeigt: Ein realer Paragraf ist oft viel komischer als die feinste Satire. Und ein Gerichtsurteil hat oft mehr Pointen als mancher Berufskomiker. Wir Deutschen sitzen auf einem humoristischen Schatz: Der unfreiwilligen Komik unserer Justiz. Mit faszinierenden Urteilen wie "Wer in seiner Wohnung stirbt, verhält sichvertragsgemäß" (AG Salzgitter), "Ein Bankschließfach ist keine Wohnung"(BGH), und demwegweisenden Beschluss des OLG Köln: "Für sinnlose Vorgänge besteht kein Regelungsbedarf". Bei Koczwara lachen wir über uns selbst. Und das ist letztlich die schönste Form des Humors. Seit 30 Jahren "zeigt Koczwara, dass die juristische Sprache die komischste aller Textgattungen ist" (FAZ). Und die Schwäbische Post stellt fest: "Koczwaras Kabarett ist nicht Kleinkunst, das ist großes Kino".

Info und Vorverkauf

Wer Werner Koczwaras Jubiläumsprogramm am Samstag, 16. November, um 20 Uhr im Steinhaus in Knittlingen besucht, wird die Essenz aus 30 Jahren intelligentem, unterhaltsamen Humor in einem 100-minütigem Bühnenprogramm erleben. Karten sind im Faust-Museum Knittlingen oder in der Brettener Tourist-Info erhältlich.

*Mit nur 50 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz zahlen Anrufer in etwa so viel wie beim Versenden einer Postkarte oder eines Briefs. Bitte beachten Sie, dass die Gebühren für Anrufe aus dem mobilen Netz abweichen können.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.