Anzeige

Irmscher richtet den Opel Grandland X her

Opel Grandland X mit Irmscher-Elementen.
  • Opel Grandland X mit Irmscher-Elementen.
  • Foto: Auto-Medienportal.Net/Irmscher
  • hochgeladen von Kraichgau News Ratgeber

Bereits zum Marktstart des Opel Grandland X bietet Irmscher ein eigenes
Individualisierungsprogramm für das neue SUV an.

So lässt sich die leicht im Detailveränderte Front durch den typischen Kühlergrill der Firma im Wabendesign mit Edelstahloder
Carbonleiste aufwerten.

Die neu entwickelten seitlichen Trittrohre sind oval geformt und in poliertem Edelstahl als
auch in einer matt schwarzen Optik erhältlich. Ebenso sind die Trittrohre in einer runden
Ausführung verfügbar. Der Ladekantenschutz aus gebürstetem Edelstahl schützt das
Heck bei Beladung.

Alle Elemente der Sitzanlage werden auf Wunsch mit hochwertigem Leder in individueller
Optik und Haptik aufgewertet. Irmscher erfüllt jeden Wunsch im Hinblick auf Material,
Farbe und Verarbeitung. Weitere Details aus dem Interieur-Programm sind das belederte
Multifunktionslenkrad und die ebenfalls in Leder gehaltene zusätzliche Mittelarmlehne
sowie Fußmatten und Edelstahleinstiegsleisten mit Schriftzug des Tuners aus
Remshalden.

Auf Wunsch legt Irmscher das SUV auch etwa drei Zentimeter tiefer und spendiert den
Motoren um die 25 PS mehr. Speziell für den Opel Grandland X entwickelt wurde auch ein
passendes 20-Zoll-Rad mit verdrehten Sichelspeichen und diamantgedrehter Bi-Color-
Oberfläche. Weitere Räder sind in den Dimensionen 17 bis 19 Zoll verfügbar.
Der Kunde kann die Produkte bei jedem Irmscher-Opel-Händler einzeln oder als
Komplettumbau beziehen. (ampnet/jri)

Autor:

Kraichgau News Ratgeber aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.