Anzeige

Produktionsanlauf für den modellgepflegten CLA: Erweiterte Integrationsmöglichkeiten für Smartphones

Offizieller Produktionsstart des modellgepflegten Mercedes-Benz CLA und CLA Shooting Brake in Ungarn. Foto: Daimler
  • Offizieller Produktionsstart des modellgepflegten Mercedes-Benz CLA und CLA Shooting Brake in Ungarn. Foto: Daimler
  • hochgeladen von Kraichgau News Ratgeber

Im ungarischen Mercedes-Benz-Werk Kecskemét ist die Produktion des modellgepflegten CLA und CLA Shooting Brake angelaufen.

(Ampnet) Das Facelift schlägt sich in neuen Stoßfängern, serienmäßigem Diamantgrill in Schwarz und neuen Leichtmetallrädern nieder. Der Innenraum erhält neue Sitzbezüge und Zierteile sowie verchromte Bedienelemente.
LED-High-Performance-Scheinwerfer und Hands-Free-Access sowie erweiterte Integrationsmöglichkeiten von Smartphones in das Bedienkonzept erhöhen auf Wunsch Sicherheit und Komfort.

Das Mercedes-Benz-Werk Kecskemét ist die einzige Fertigungsstätte für die CLA-Baureihe. Die mehr als 4000 Mitarbeiter bauen außerdem die B-Klasse. Im vergangenen Jahr wurden dort mehr als 180 000 Kompaktfahrzeuge von Mercedes-Benz produziert.

Autor:

Kraichgau News Ratgeber aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen