Jubiläumswochenende in der Metzgerei Gropp
„Eins können wir versprechen: Es wird lecker“

Stephan Gropp-Eilmann
2Bilder

Bretten (kn) Man soll die Feste feiern, wie sie fallen, heißt es im Volksmund. „Und das tun wir gemeinsam mit Ihnen“, freut sich Stephan Gropp-Eilmann. Der erste Fleischsommelier aus der Melanchthonstadt veranstaltet anlässlich seines fünfjährigen Jubiläums ein abwechslungsreiches Jubiläumswochenende. Hierzu sind am Samstag, 14. September und Sonntag, 15. September alle, die Stephan Gropp-Eilmann persönlich gratulieren wollen, herzlich eingeladen. „Eins können wir versprechen: Es wird lecker“, so der Metzgermeister. Los geht es samstags ab 18.30 Uhr mit dem Jubiläumsgrillbuffet. Es gibt Feines vom Grill, ein Salatbuffet und etwas Süßes zum Abschluss für einen unschlagbaren Preis. Gefeiert wird sonntags bereits ab 11 Uhr mit dem „Tag der offenen Wurstküche“. Wer schon immer einmal dem Fachmann über die Schulter schauen wollte, der kann dies bei der „Weißwurstproduktion“ tun. Anschließend wird kesselfrische Weißwurst mit Brezel serviert.

Burgerbuffet ab 17 Uhr

Von 12 bis 14 Uhr dreht sich alles um eine ganz besondere Spezialität der schwäbischen Küche: Beim etwas anderen „Maultaschenbuffet“ wartet die Metzgerei mit „Ollis Königsmaultaschen“, „Stephans Grillmaultaschen“ sowie „Büffelmaultäschlen“ auf. Zwischen 14 und 16 Uhr ist Action angesagt, wenn die „Grill- und Zerlegeshow“ startet. „Wir zerlegen eine Rinderschulter sowie ein Schweinekotelett und zeigen die neuesten Cuts und Grillmethoden“, verrät Gropp-Eilmann. Ab 17 Uhr darf dann beim „Burgerbuffet“ wieder ordentlich geschlemmt werden. Man kann wählen zwischen Rinderpatties, Pulled Pork oder Hähnchenbrust, dazu gibt es eine bunte Auswahl an Belag. Begleitet wird das Metzgerei-Team an diesem Tag von Metzgermeister und Diplom-Fleischsommelier Olli Häcker.

24-Stunden-Automat vor der Metzgerei

„In unsere Wurst kommt nur das beste Fleisch – alles eine Frage der guten Haltung“, so der Brettener Fleischsommelier. In der Metzgerei in Bretten-Rinklingen erhalten Kunden von den Rohstoffen bis zum fertigen Produkt alles aus einer Hand. Eine persönliche und qualifizierte Beratung, auch mit außergewöhnlichen Ratschlägen für die Zubereitung ist ein Markenzeichen des Betriebs. Das hausgemachte Sortiment ist der ganze Stolz der Metzgerei: Das Team arbeitet mit viel Liebe zum Detail und die Handwerkskunst hat in der Herstellung einen hohen Stellenwert, ohne Nachhaltigkeit und Tierwohl außer Acht zu lassen. Vor der Metzgerei ist ein Automat aufgestellt, der 24 Stunden die Möglichkeit bietet, Steaks, Dosenwurst, Salate und vieles mehr für einen spontanen Grillabend zu besorgen. Angeschlossen an die Metzgerei ist das ebenso von der Familie geführte Gasthaus „Zum Lamm“.

Stephan Gropp-Eilmann
Olli Häcker
Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.