Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news
Anzeige

Lebensmittelmarkt am Brettener Marktplatz wechselt Betreiber: Eröffnungsangebote vom 14. bis 16. Juni

Reibungslose Übergabe: Zum 1. Juni hat Hermann Gerweck (rechts) das Lebensmittelgeschäft am Brettener Marktplatz an Nachfolger Mehmet Genc übergeben. Foto: ch
4Bilder
  • Reibungslose Übergabe: Zum 1. Juni hat Hermann Gerweck (rechts) das Lebensmittelgeschäft am Brettener Marktplatz an Nachfolger Mehmet Genc übergeben. Foto: ch
  • hochgeladen von Chris Heinemann
Jetzt Leserreporter werden

Der bisherige 1-2-3-Markt am Brettener Marktplatz heißt jetzt „Nahkauf Genc“. Mehmet Genc hat zum 1. Juni das Geschäft von Hermann Gerweck übernommen.

BRETTEN (ch) Der bisherige 1-2-3-Markt am Brettener Marktplatz heißt jetzt „Nahkauf Genc“. Mehmet Genc hat zum 1. Juni das Geschäft von Hermann Gerweck übernommen.

Gratisangebote zur Eröffnung

Der 31-jährige Einzelhändler bringt 15 Jahre Erfahrung in der Branche mit. Anlässlich der Übernahme lädt „Nahkauf Genc“ von Donnerstag bis Samstag, 14. bis 16. Juni, zu speziellen Eröffnungsangeboten ein. Außerdem kündigt Mehmet Genc an: „Jede Kundin und jeder Kunde bekommt eine 0,30-Liter-Flasche Coca Cola und ein Softeis gratis.“

Lob vom bisherigen Betreiber

„Ich freue mich, das Geschäft an einen jüngeren Menschen übergeben zu können“, betont Hermann Gerweck. Der Gründer der Bäckerei Gerweck, der erst zu Jahresbeginn sein Bäckerei-Unternehmen – mit Ausnahme der Lebensmittelläden - an die Familie Thollembeek übergeben hatte, lobt den Umgang mit Mehmet Genc als „sehr gut“ und fügt hinzu: „Ich bin überzeugt, das wird ein Gewinn für Bretten.“

Reichhaltigere Auswahl und regionale Waren

Der neue Inhaber betreibt bereits seit drei Jahren den „Nahkauf Genc“ in Weingarten, wo er den Umsatz nach eigenen Angaben deutlich steigern konnte. Dasselbe hat der verheiratete Familienvater mit zwei Kindern nun auch am Brettener Marktplatz vor. Die Gemüseabteilung werde vergrößert, unter anderem durch täglich auf dem Karlsruher Großmarkt frisch eingekaufte saisonale Angebote, kündigt er an. In allen Abteilungen sollen mehr Sortimente eine reichhaltigere Auswahl bieten. Wo möglich, werden Waren aus der Region bevorzugt. So liefert beispielsweise die Bäckerei Gerweck weiterhin die Backwaren, während Weine vom Kürnbacher Weingut Plag bezogen werden.

Mitarbeiter weiterbeschäftigt

Teil der Übernahmevereinbarung sei auch, dass alle bisherigen Mitarbeiter weiterbeschäftigt werden, so Hermann Gerweck. Als Marktleiter und Ansprechpartner vor Ort fungiert ab sofort Volkan Aykac. Geöffnet ist der „Nahkauf Genc“ wie das bisherige Geschäft Montag bis Freitag von 7.30 bis 19 Uhr sowie am Samstag von 7 bis 16 Uhr. Beim Peter- und-Paul-Fest bleibt das Geschäft bis 22 Uhr geöffnet.

Autor:

Chris Heinemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Garten im Sommer

Hier finden Sie hilfreiche Tipps und Ratgeber rund um Ihren Garten.

Hofläden der Region

Themenseite mit Vorstellungen der Hofläden in der Region.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.