Apotheke liegt weit vorne: Brettener Kundenspiegel hat Zufriedenheit von Kunden gemessen

Nach 2009, 2012 und 2015 ist in Bretten die vierte Runde der Marktforschungsstudien, auch Kundenspiegel genannt, vonstatten gegangen.
  • Nach 2009, 2012 und 2015 ist in Bretten die vierte Runde der Marktforschungsstudien, auch Kundenspiegel genannt, vonstatten gegangen.
  • Foto: Pixabay, TeroVesalainen
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Nach 2009, 2012 und 2015 ist in Bretten die vierte Runde der Marktforschungsstudien, auch Kundenspiegel genannt, vonstatten gegangen. Das Institut für Marketing und Marktforschung MF Consulting hat dabei unter anderem geprüft, wie sich die Kundenzufriedenheit in den Geschäften in den letzten drei Jahren entwickelt hat.

Bretten (kn) Nach 2009, 2012 und 2015 ist in Bretten die vierte Runde der Marktforschungsstudien, auch Kundenspiegel genannt, vonstatten gegangen. Das Institut für Marketing und Marktforschung MF Consulting hat dabei unter anderem geprüft, wie sich die Kundenzufriedenheit in den Geschäften in den letzten drei Jahren entwickelt hat und wie sich neue Geschäfte bei den Verbrauchern eingeführt haben. In Bretten sind dabei 72 Firmen aus zwölf Branchen in die neue Untersuchung einbezogen worden. Um die Ergebnisse zu ermitteln, wurden in einer repräsentativen Stichprobe 911 Verbraucher an neutralen Plätzen befragt, in welchen der aufgeführten Geschäfte sie in den letzten zwölf Monaten etwas gekauft haben, sich haben beraten lassen oder sie einfach Kunde sind. Sie geben anhand einer vierstufigen Ratingskala an, wie zufrieden sie mit der Freundlichkeit, der Beratungsqualität und dem subjektiv wahrgenommenen Preis-Leistungs-Verhältnis der relevanten Geschäfte sind.

Dünne Spitze aber ein relativ breites oberes Mittelfeld 

Durchschnittlich 86,9 Prozent der Personen, die in Bretten öfter einkaufen, gaben an, dass sie mit der Freundlichkeit in den ausgesuchten Geschäften (sehr) zufrieden sind. (Note eins oder zwei oder zwei). Dies bedeutet im Vergleich zu 130 anderen deutschen Städten den neunten Platz. Betrachtet man die firmenspezifischen Resultate genauer, dann ist zu erkennen, dass einzelne (Fach-)Geschäfte, die vor drei Jahren bereits eher gut bei der wahrgenommenen Freundlichkeit beurteilt wurden, sich sogar weiter verbessern konnten. Es ist auffällig, dass gerade viele der inhabergeführten Geschäfte auch in Bretten, zumindest zu einem großen Teil, überdurchschnittlich gute Werte aufweisen, obwohl einige Filialisten aufgeholt haben, erklärte MF Consulting. Das Besondere an Bretten liegt darin, dass in fast allen Branchen eine dünne Spitze aber ein relativ breites oberes Mittelfeld vorliegt. Die Zahl der extremen Ausreißer nach unten ist auf einem unterdurchschnittlichen Niveau.

Erfreulich sind die Brettener Highlights

Erfreulich sind die Brettener Highlights. Den besten Wert bei der Freundlichkeit weist dieses Jahr eine lokale Apotheke mit 97,5 Prozent Zufriedenheitsgrad auf. Es folgen knapp dahinter ein Geldinstitut mit 97,3 Prozent. Ein so hoher Wert kam in dieser Branche in 21 Jahren in 131 Städten noch nie vor, so MF. Es folgt ein Augenoptiker mit 96,6 Prozent, eine Metzgerei mit 96,5 Prozent, ein Modehaus mit 96,4 Prozent sowie ein Fitnesscenter mit 95,2 Prozent, ein Uhren-/Schmuckgeschäft mit 94,8 Prozent und ein Sanitätshaus mit 92,7 Prozent Kundenzufriedenheit. Die bedenklichsten Ergebnisse beim Merkmal Freundlichkeit hatte diesmal ein Modegeschäft mit nur 65,5 Prozent. pm

Mehr über den Brettener Kundenspiegel und die bewerteten Geschäfte lesen Sie in der Sonderveröffentlichung der Brettener Woche am 9. Mai.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen