Glasfaserkabel durchtrennt: Unitymedia-Kunden im Landkreis Karlsruhe ohne TV, Internet und Telefon

Gerissenes Glasfaserkabel im Raum Karlsruhe.
  • Gerissenes Glasfaserkabel im Raum Karlsruhe.
  • Foto: Pixabay, Fotocitizen
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Wegen eines durchtrennten Glasfaserkabels sind im Raum Karlsruhe rund 30.000 Kunden von Unitymedia ohne TV, Internet und Telefon.

Landkreis Karlsruhe (ow) Wegen eines durchtrennten Glasfaserkabels sind im Raum Karlsruhe seit Freitagmorgen, 17. März, rund 30.000 Kunden von Unitymedia ohne TV, Internet und Telefon. Betroffen sind laut dem Unternehmen Haushalte in Kraichtal, Oberhausen-Rheinhausen, Dettenheim, Bretten, Waghäusel, Forst, Hambrücken, Zaisenhausen, Bretten, Gondelsheim, Bad Schönborn, Bruchsal, Forst, Karlsdorf-Neuthard, Kronau, Östringen, Ubstadt-Weiher, Eppingen und Weingarten.

Baufirma schuld am Riss des Glasfaserkabels

Verursacht wurde der Riss des Glasfaserkabels durch eine Baufirma an einer Baustelle auf der A5 in der Nähe von Bruchsal. Ein Team von Unitymedia ist nach Angaben des Unternehmens vor Ort, um das Kabel zu reparieren. Die vollständige Behebung der Störung wird wohl noch bis 20 Uhr dauern. Unitymedia hat die betroffene Kunden laut Unternehmen per SMS informiert.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.