S4: Zugausfälle zwischen Grötzingen und Bretten

Auf der Linie der S4 kommt es zu Zugausfällen.

Wegen Schleifarbeiten an den Schienen gibt es vom 6. bis 8. Oktober Zugausfälle auf der Linie der S4 zwischen Grötzingen Bahnhof und Bretten Bahnhof.

Bretten/Grötzingen (pm) Bahnreisende müssen sich zwischen dem 6. und dem 8. Oktober auf Zugausfälle der Linie S4 zwischen Bahnhof Grötzingen und Bahnhof Bretten einstellen. Der Grund sind Schleifarbeiten an den Schienen. Konkret kommt es in den Nächten Freitag, 6., auf Samstag, 7. Oktober, und Samstag, 7. Oktober, auf Sonntag, 8. Oktober, jeweils zwischen 22.15 Uhr und 6.40 Uhr zu Zugausfällen auf der AVG-Linie S4.

Schienenersatzverkehr ist eingerichtet

Zwischen Grötzingen Bahnhof und Bretten Bahnhof ist ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Der Umstieg von der Stadtbahn auf den Ersatzverkehr findet am Bahnhof Grötzingen statt. Züge, die im Zeitraum von 22.15 Uhr bis 6.40 Uhr in Gölshausen beginnen oder enden, werden mit den Bussen des Schienenersatzverkehrs durchgehend ab beziehungsweise bis Gölshausen Industrie gefahren.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.