Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Erntedankgottesdienst Seniorengemeinschaft Neibsheim

12Bilder
Jetzt Leserreporter werden

Zu ihrem traditionellen Erntedankgottesdienst hatte die Neibsheimer Seniorengemeinschaft am 19. Oktober 2017 ins Dorfgemeinschaftshaus/Sängerheim am Neuflizer Platz eingeladen.
Das Vorstandsteam um Rita Liebhauser hatte Saal und Erntedankaltar mit viel Liebe zum Detail geschmückt. Frau Liebhauser hieß zunächst Pfarrer Wolfgang Streicher sowie alle Anwesenden Seniorinnen und Senioren herzlich willkommen.
„Es gibt viele Gründe zum Danken“, mit diesem Worten eröffnete Pfarrer Streicher den Erntedankgottesdienst. Zur Lesung (vorgetragen von Rosemarie Frank) aus dem Buch Kohelet über Wechsel, Dauer und Vergessen: „Windhauch, Windhauch, sagte Kohelet, Windhauch, Windhauch, das ist alles Windhauch“ führte Pfarrer Streicher aus, dass wir alle dazu neigen, manches zu wichtig zu nehmen. Das Leben sei wie ein Hauch in dem es ein ständiges Auf- und Abwallen gibt. Nach den Fürbitten, gelesen von Rita Liebhauser erbat Pfarrer Streicher den Segen für die Früchte unserer Erde.
Im Anschluss an den Gottesdienst stand ein gemütliches Beisammensein mit Kaffee und Hefestückchen auf dem Nachmittagsprogramm – und zur Vesperzeit gab’s „Heiße“ mit Weck.

Autor:

Irene Braun aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Weindorf Kürnbach

Themenseite zum Kürnbacher Weindorf am 20. und 21. Mai 2022.

Sportfest Neibsheim

Themenseite zum Sportfest beim FC Neibsheim vom 20. bis 22. Mai.

Himmelfahrtslauf Wössingen

Themenseite zum Himmelfahrtslauf des TV Wössingen mit Jubiläums- und Festwochende ab 26. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.