Lions Club Bretten-Stromberg spendet an Brettener Kinderhaus – damit Herzenswunsch der Kleinsten wahr wird

Mitten drin: Verleger Thomas Lindemann, Clubsekretär Jürgen Bischoff und Stadträtin Karin Gillardon, (sitzend, von oben nach unten) bei der Spendenübergabe im Kinderhaus Bretten. Timo Müller, Kinderhaus-Geschäftsführer, und Robert Görden, Elternbeirats-Vorsitzender, (stehend, von links) freuen sich mit den Kleinsten.
  • Mitten drin: Verleger Thomas Lindemann, Clubsekretär Jürgen Bischoff und Stadträtin Karin Gillardon, (sitzend, von oben nach unten) bei der Spendenübergabe im Kinderhaus Bretten. Timo Müller, Kinderhaus-Geschäftsführer, und Robert Görden, Elternbeirats-Vorsitzender, (stehend, von links) freuen sich mit den Kleinsten.
  • hochgeladen von Marina Mandery

Den Kleinen war die große Freude anzusehen: Die Kinder des Brettener Kinderhauses „Im Brückle“ erhielten vom Lions Club Bretten-Stromberg eine großzügige Spende über 1000 Euro. Zweck: Wasserspielplatz! Denn dieser ist der Herzenswunsch der Kinder, zum Toben und Plantschen nach Lust und Laune.

Die Spende des Service-Clubs hilft, diesen Traum wahr werden zu lassen. Stadträtin Karin Gillardon, Clubsekretär Jürgen Bischoff und Thomas Lindemann, Verleger, kamen im Frühjahr 2018 zur Spendenübergabe im Kinderhaus vorbei. Sie überzeugten sich vor Ort vom stimmigen Konzept der 2010 eröffneten Kindertagesstätte in Trägerschaft des Badischen Landesvereins für Innere Mission. Ab dem Alter von acht Wochen bis zu sechs Jahren sind die Kleinsten hier bestens betreut, mit passgenauen Betreuungszeiten von bis zu zehn Stunden täglich. An nur 15 Tagen im Jahr ist die Einrichtung geschlossen. Der engagierte Elternbeirat des Kinderhauses unter Vorsitz des Vaters Robert Görden führt eine große Spendenkampagne durch, damit im Sommer der „Wasserspielplatz“ eingeweiht werden kann. Dessen Gesamtkosten belaufen sich auf rund 14.500 Euro.

„Lions Club“ ist die mitgliederstärkste Serviceclub-Organisation der Welt.
Im Club Bretten-Stromberg sind aktuell 31 Frauen und Männer Mitglied. Sie fühlen sich dem weltweiten Lions-Leitspruch „we serve“ (auf Deutsch: „wir dienen“) verpflichtet. Der Lions Club Bretten Stromberg hilft überwiegend in der Region, so wie nun im Brettener Kinderhaus.

Autor:

Marina Mandery aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen