TV Gondelsheim: „Ramba Zamba“ - eine Erfolgsgeschichte

Am 16. Februar 2014 hat das Kuratorium Festival der guten Taten zum ersten Mal zusammen mit dem Turnverein Gondelsheim den Kinderfasching „Ramba Zamba“ veranstaltet.
  • Am 16. Februar 2014 hat das Kuratorium Festival der guten Taten zum ersten Mal zusammen mit dem Turnverein Gondelsheim den Kinderfasching „Ramba Zamba“ veranstaltet.
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Am 16. Februar 2014 hat das Kuratorium Festival der guten Taten zum ersten Mal zusammen mit dem Turnverein Gondelsheim den Kinderfasching „Ramba Zamba“ veranstaltet. Inzwischen konnte das kleine fünfmalige Jubiläum gefeiert werden.

Gondelsheim (kn) Am 16. Februar 2014 hat das Kuratorium Festival der guten Taten zum ersten Mal zusammen mit dem Turnverein Gondelsheim den Kinderfasching „Ramba Zamba“ veranstaltet. Inzwischen konnte das kleine fünfmalige Jubiläum gefeiert werden. Allem voran ging ein Gespräch des Gondelsheimer Bürgermeisters Markus Rupp mit dem Organisator und Ideengeber, Uli Lange aus Bretten. Dabei hatte Lange die Idee, den Ramba Zamba Kinderfasching nach Gondelsheim zu bringen. Und er stieß dabei auf spontane Begeisterung beim Ortsoberhaupt. Aber nicht nur dort. Denn mit dem Turnverein Gondelsheim wurde auch gleich der passende Partner gefunden. Ist er doch der mitgliederstärkste Verein in der Gemeinde und betreut immerhin nahezu 250 jugendliche Mitglieder in vier Abteilungen.

Hilfe von vielen Seiten

Lange sowie die Vorstandsmitglieder und Helfer des Turnvereins stellten dann in enger Kooperation mit der Gemeindeverwaltung den Kinderfasching souverän auf die Beine und beschäftigen sich bereits schon mit der sechsten Auflage, die am 17. Februar 2019 über die Bühne gehen wird. Obendrein stellt die Gemeinde Gondelsheim die Saalbachhalle kostenlos zur Verfügung. Aber auch ohne viele Sponsoren, die das ehrenamtliche Engagement unterstützen, wäre das alljährlich so anspruchsvolle Programm nicht möglich. Am Ende jeder Veranstaltung steht dann auch eine bemerkenswerte Geldsumme, mit der gemeinnützige Projekte in der Region unterstützt werden. Natürlich wird auch die Jugend des Turnvereins berücksichtigt und so hat das Kuratorium im Laufe der vergangenen Jahre dem TV Gondelsheim Spendengelder in Höhe von 12.000 Euro für dessen engagierte Jugendarbeit überwiesen.

"Es gibt bei Ramba Zamba nur Gewinner"

„Es gibt bei Ramba Zamba nur Gewinner. Die gute Sache, der Verein und natürlich die Kinder am Fasching selbst“, sagt Lange mit einem gewissen Stolz. Erfreulich sei, dass der Kinderfasching von Jahr zu Jahr noch beliebter und die Saalbachhalle immer voller werde. Aber kein Wunder: "Das Programm ist Spitze und eine tolle Unterhaltung für die Kinder, aber auch für die Eltern und Großeltern ist es ein Erlebnis, wenn zum Beispiel immer wieder als Höhepunkt das weltbekannte Duo Mister Black und Ursula ihre Zauberschau zelebriert.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen