Trainingsauftakt beim VfB
Clubhaus und Sportplätze beim VfB unter Auflagen wieder offen

Ein Blickfang beim Clubhauseingang ist die mit Steinen aus einem württembergischen Steinbruch bei Ludwigsburg ausgelegte Endtabellensituation des VfB. 8. Tabellenplatz, 27 Punkte und 37:44 Torverhältnis.
  • Ein Blickfang beim Clubhauseingang ist die mit Steinen aus einem württembergischen Steinbruch bei Ludwigsburg ausgelegte Endtabellensituation des VfB. 8. Tabellenplatz, 27 Punkte und 37:44 Torverhältnis.
  • Foto: kri
  • hochgeladen von Herbert Kritter

Bretten (kri) Die Corona Krise schwächt sich ab und so können Gaststätten und Sportvereine unter strengen Bedingungen ihren Betrieb wieder aufnehmen. Im Restaurant „Classics Sports Bar“ werden die Regeln der Tisch- und Personenabstände streng eingehalten, aber da man auf die Terrasse und den schön hergerichteten Biergarten ausweichen kann, sitzt und steht man sowieso nicht so dicht.
Das VfB Sportgelände wurde auch verschönert und die Clubhauspächter Chris und Mari sowie Familie Schaad verarbeiteten 25 Säcke Mulch zur Verschönerung der Clubhausumgebung. Daneben waren auch Siegfried R., Dieter Sch., Mario F. und weitere Helfer bei der Verschönerung der Grünanlage im Einsatz. Ein Blickpunkt ist auch die aus Steinen ausgelegte Tabellensituation des VfB in der Landesliga Abschlusstabelle mit 8. (Platz),27 (Punkten) und dem 37:44 (Torverhältnis) beim Clubhauseingang.
Die erste Mannschaft startete auch unter genauer Berücksichtigung der Corona Regeln die erste Trainingseinheit. Die Jungs freuten sich, dass sie sich in Fünfergruppen bewegen konnten, dass sie sich nach zwei Monaten mal wieder auf dem Sportplatz trafen und dass Fitness Coach Sebastian Kurz viele kurzweilige Übungen zusammengestellt hatte. Beim Training nicht dabei waren Nico Pelz und Nikolai Albrecht, die sich ihrer schon längst fälligen Knieoperation unterzogen hatten.
Auch die Jugendmannschaften freuten sich über die Möglichkeiten wieder auf den Sportplätzen trainieren zu dürfen.

Autor:

Herbert Kritter aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen