FC Neibsheim unterliegt beim Spitzenreiter
Deutliche Niederlage in der Schlussphase

Die Fußballer des FC Neibsheim gastierten am Sonntag beim Auswärtsspiel in Wiesental. Dort traf man auf den Tabellenführer der Kreisklasse A und verlor gegen den TSV Wiesental mit 3:0. Der abstiegsgefährdete FC Neibsheim hielt gegen die spielstarken Gastgeber lange Zeit sehr gut mit. Man nahm die Zweikämpfe an und agierte in der ersten Halbzeit auf Augenhöhe. Nach  unterhaltsamen und intensiven 45 Minuten, in denen beide Teams gute Offensivszenen hatten, ging es torlos in die Halbzeitpause. Im zweiten Durchgang verstärkte der TSV den Druck und drängte mit Macht auf das Führungstor. Die Gäste hielten den Wiesentaler Angriffen lange Zeit stand und wollten einen Auswärtspunkt ergattern. Aber elf Minuten vor dem Schlusspfiff des guten Unparteiischen Peter Merwarth zappelte der Ball doch noch im Neibsheimer Netz. Wiesentals Mittelfeldspieler Adrian Kolb traf zum 1:0. Jetzt suchte der FC Neibsheim sein Heil im Angriff und die Hausherren nutzten die Freiräume eiskalt aus. TSV-Spielertrainer Tim Ronecker erhöhte in der 86. Spielminute auf 2:0. Für den 3:0-Endstand sorgte in der Nachspielzeit der kurz zuvor eingewechselte Lukas Kalbfuss. In der Tabelle rutschte der FC Neibsheim nach der etwas zu deutlich ausgefallenen Niederlage um einen Platz ab und steht auf Rang zwölf. Bereits am Mittwoch, 01. Mai 2019 steht das nächste Spiel auf dem Programm. Dann trifft der FC Neibsheim im heimischen Talbachstadion auf den Tabellenzehnten, den Nachbarverein FV Gondelsheim. Anpfiff am Feiertag ist um 17 Uhr.

Autor:

Thomas Klein aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.