FV Viktoria Bauerbach erringt mit 1:0 einen knappen Sieg gegen den FC Östringen II

8. Spieltag, 4. Oktober 2015, Bauerbach. Mit einem knappen 1:0-Auswärtssieg beim FC Östringen II bleibt der FV Bauerbach auswärts weiterhin ungeschlagen und behauptet mit 16 Punkten den vierten Tabellenplatz.

Bauerbach ging bereits in der achten Minute in Führung. Neuzugang Emanuel Geider schaltete bei einem verunglückten Rückpass am schnellsten, schnappte sich den Ball und ließ dem Östringer Keeper keine Abwehrmöglichkeit. Ein optimaler Start, der den Bauerbachern mit den schnellen Außenstürmern Nico Lohner und Jannik Specht natürlich in die Karten spielte.

Erst nach 20 Minuten hatten die Östringer die ersten Aktionen im Bauerbacher Strafraum. Aber Nunciato Brunco erwies sich wie gewohnt als sicherer Rückhalt und war bei den selten gefährlichen Abschlüssen zur Stelle.

Nach dem Wechsel hatten die Platzherren optisch leichte Feldvorteile. Aber die klareren Torchancen lagen auf Bauerbacher Seite. Christoph Mraz war in der Pause für den leicht angeschlagenen Christian Goll gekommen und hatte zusammen mit Tim Krahn in der Innenverteidigung die Östringer Stürmer im Griff. Unterstützung hatten sie dabei von Manuel Pflüger und dem starken Niklas Hess auf den Außenbahnen.

Nach Ballgewinnen ging dann die Post ab. Die Mannen um Spielertrainer Marcel Kugler überbrückten schnell das Mittelfeld, um das Angriffstrio Nico Lohner, Jannik Specht und Emanuel Geider in Szene zu setzen. In dieser Phase verpassten es die Viktorianer mit dem zweiten Tor den Sack zuzumachen. Nico Lohner scheiterte am Schlussmann. Ein Schlenzer von Manuel Pflüger verfehlte das Tor nur um wenige Zentimeter.

So blieb es bis zum Schluss spannend, zumal Östringen alles versuchte, aber letztlich immer wieder an der gut organisierten Abwehr scheiterte. Am Ende stand ein knapper, aber alles in allem verdienter Auswärtssieg. Es war keine Gala wie beim 6:0 gegen Obergrombach.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen