Turngala des TV 1846 Bretten am 5. November 2017 in der Großsporthalle Im Grüner

Der Turnverein 1846 Bretten lädt ein zur Turngala.
Mit dieser Veranstaltung will der TV auch an Gerfried Dörr erinnern, der die Geschichte des TV Bretten, speziell des Turnens und der Jugendarbeit, maßgeblich geprägt hat.

Wie gewohnt werden Turnerinnen und Turner aus den Abteilungen Rhythmische Sportgymnastik, Gerätturnen weiblich und männlich hervorragende Leistungen darbieten.
Geplant sind Showauftritte und –tänze sowie gemeinsame Darbietungen dieser Abteilungen.
Weitere Punkte werden von verschiedenen TGW-Mannschaften (Gruppendarbietungen) präsentiert, bei denen es auf ein hervorragendes Timing ankommt, um die einzelnen Übungen fließend darbieten zu können. Hierzu ist ein langes und gemeinsames Training erforderlich.

Freuen dürfen sich die Zuschauer auf herausragende Einzelübungen (RSG, Turnen männlich, Turnen weiblich) an und mit verschiedenen Geräten. Es wird dargeboten, was mit Fleiß und Disziplin an den Geräten möglich ist.
Unterstützung, wie auch in 2016, erhalten wir wieder durch unsere Freunde, den Turnern vom TB Wilferdingen und der SG Kirchheim, was durch Alexander Hofer, der in der Oberliga bei der SG Kirchheim turnt, ermöglicht wurde.

Glanzauftritte genießen dürfen in diesem Jahr die Zuschauer durch Maike Enderle (Kunstturnregion Karlsruhe, TSV Weingarten) und Leah Grießer (Kunstturnregion Karlsruhe, TG Neureut).
Auf deren Auftritte kann sich das Publikum wirklich freuen, sind doch beide Mitglieder der Nationalmannschaft des Deutschen Turnerbundes und national wie international erfahrene Turnerinnen.

Alles in Allem wirken bei dieser Sportgala 57 Aktive und Kinder der einzelnen Abteilungen mit.

Der Eintritt zu dieser Sportgala beträgt 3 Euro, die Einnahmen kommen der Jugend des TV 1846 Bretten zugute.
Beginn 18 Uhr / Einlass 17 Uhr, für Bewirtung ist bestens gesorgt.

Autor:

Sabine Schönbeck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.