VfB Bretten C1-Jugend erkämpft sich Unentschieden in Friedrichstal

Durch eine deutliche Leistungssteigerung und mit frischen Kräften konnte die C1 des VfB Bretten am gestrigen Feiertag beim Landesligakonkurrenten FC Germania Friedrichstal in der zweiten Halbzeit ein verdientes 1:1 Unentschieden erkämpfen.

In der 1. Halbzeit sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Durch einen irregulären Treffer ging der FC Germania in der 26. Minute mit 1:0 in Führung, da der Schiedsrichter die Abseitsstellung des Torschützen übersah. In Hälfte zwei drückte der VfB dann vehement auf das Tor der Gastgeber und belohnte sich in der 62. Minute mit einem Kopfballtor. Weitere Chancen wurden vergeben. Auch der FC Germania kam noch einmal frei vor das Gehäuse des VfB, die 100%-ige Chance wurde jedoch vom Torhüter des VfB mit einer tollen Fußabwehr vereitelt. 

Am Freitag, den 5.10. empfängt die C1 den TSV 05 Reichenbach, Spielbeginn im VfB-Stadion ist um 19.30. Am 13.10. geht es dann zur JSG Eggenstein/Leopoldshafen, der derzeit auf dem letzten Tabellenplatz der Landesliga Mittelbaden rangiert.

Autor:

Thomas Vögele aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.