VfB Vorbereitung
VfB Trainingslager in Ludwigsburg

Für die körperliche Kraft und Geschmeidigkeit sorgte Fitnesstrainer Sebastian Kurz.
  • Für die körperliche Kraft und Geschmeidigkeit sorgte Fitnesstrainer Sebastian Kurz.
  • Foto: kri
  • hochgeladen von Herbert Kritter

Bretten/Ludwigsburg (kri) Ein rundum gelungenes Trainingslager verbrachte der VfB Bretten in Ludwigsburg, wo man in der Jugendherberge wohnte und auf dem Kunstrasenplatz der DJK Ludwigsburg trainierte. Die Trainer Kris Georgiev und Dominic Prüfer sowie Fitnesstrainer Sebastian Kurz hatten ein anstrengendes, aber abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Am Freitag stand eine Trainingseinheit auf dem Programm und am Abend ging es zum Bowlen nach Fellbach. Samstags standen um 9.30 Uhr und um 14.30 Uhr weitere Übungseinheiten an und das Essen in der Jugendherberge schmeckte hervorragend.
Fernsehfußball mit Leverkusen gegen Dortmund und ein Abend im Vereinsheim der DJK mit griechischem Essen rundeten den Tag ab. Am Sonntagmorgen ging es noch einmal auf den Platz, wo bei besten Wetter vor der Heimfahrt nochmals trainiert wurde. Die Trainer waren mit ihren Jungs sehr zufrieden und die Stimmung auf und neben dem Platz war toll.
Am Samstag, 15. Februar, steht ein weiteres Trainingsspiel gegen TuS Mingolsheim um 14 Uhr auf dem Kunstrasen in Diedelsheim auf dem Programm.

Autor:

Herbert Kritter aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen