Volleyball-Damen auf Erfolgskurs!

Am letzten Wochenende war im Hallen-Sportzentrum großes Heimspiel-Wochenende der Volleyball-Damen.
Am Samstag starteten die Damen 2 mit dem Ziel die 6 möglichen Tabellenpunkte auf ihrer Seite verbuchen zu können. Mit zwei 3:0 Siegen gegen die DJK Bruchsal und die SG Ersingen-Ispringen-Pforzheim gelang ihnen das hervorragend. Sie rutschen damit auf Tabellenplatz 2 der Bezirksliga. Es fehlen ihnen jetzt lediglich 2 Punkte zum Erstplatzierten. Die Saison ist nicht mehr lange, dennoch ist alles möglich und die Meisterschaft in greifbare Nähe gerückt – es bleibt spannend!
Am Sonntag spielten dann parallel die Damen 1 und 3. Beide Mannschaften liegen im Mittelfeld ihrer Tabelle. Die Meisterschaft sowie die Abstiegsplätze liegen in unerreichbarer Ferne. Dennoch kein Grund für sie Punkte zu verschenken. Die Damen 1 gewannen beide Spiele. Gegen den TV Brötzingen 3:0 und gegen die VSG Ettlingen/Rüppurr nach hartem Kampf 3:1. Damit war nicht unbedingt zu rechnen, was zu super Stimmung in der Halle führte. Die Damen 1 liegen aktuell auf Platz 4 in der Landesliga. Auch die Damen 3 konnten am Wochenende Tabellenpunkte sammeln. In ihrem ersten Spiel gegen den VBC Östringen 3 gewannen die Brettenerinnen sehr deutlich mit 3:0 Sätzen. Richtig spannend wurde es für sie gegen die VSG Ubstadt/Forst 2. Nachdem die Damen 3 vom TV Bretten mit 0:2 Sätzen in Rückstand geraten ist, mobilisierte sie noch einmal alle Kräfte, um zum 2:2 auszugleichen. Im 5. Satz verloren die Damen dann leider unglücklich. Somit liegen sie aktuell auf dem 6. Platz der Kreisliga.
Außerdem stehen die Volleyball-Damen des TV 1846 Bretten im Finale des Bezirkspokals. Das Finale der Damen sowie der Herren wird am nächsten Samstag, 03. März, im Hallen-Sportzentrum ausgetragen. Um 14 Uhr startet das Herren-Finale mit der Begegnung TSG Rohrbach - SSC Karlsruhe. Um 17 Uhr startet das Finale der Damen. Hier treten die Damen des TV 1846 Bretten gegen die SG Ketsch-Brühl an.

Autor:

Sabine Schönbeck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen